ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Umrüstung/Update auf Navi 3G möglich?

Umrüstung/Update auf Navi 3G möglich?

Themenstarteram 21. März 2010 um 12:35

Hallo alle zusammen,

ich habe mal eine Frage.

Ist es möglich, dass ich meinen A5 Modelljahr 2009 mit großem Navi MMI auf das neue Navi MMI 3G updaten kann?

Wäre schön, wenn mir einer eine Antwort geben könnte.

Gruß

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Flehbutz

Hi,

welchen Vorteil soll das MMI 3G System denn haben ?

In meinem Cab vom September 2009 ist die Festplattennavigation bereits drin.

Einen Geschwindigkeitsvorteil kann ich im Vergleich zum Vorgänger nicht feststellen.

Im Gegenteil - ein Update der Karten ist jetzt nur noch in der Niederlassung / Händler möglich.

Das wird über den CANBUS eingespielt.

Die verbleibenden 10 GB für die Musikjukebox können nur mit SD Karten genutzt werden.

Das Übertragen von Musikdaten per CD/DVD ist nicht möglich.

Das das SDS System ( Sprach Dialog System ) nicht funktioniert, ist die Erfassung und Bedienung

der Jukebox sehr umständlich. Die Kosten für die Umrüstung würde ich lieber in einen Urlaub investieren.

Schöne Grüße

Flehbutz

Kleine Korrektur dazu:

1. Meine Vermutung ist, dass es beim TS ein Coupé ist. Dort funktioniert das Sprach-Dialog-System sehr gut.

2. Die Übertragung von Musik auf die Jukebox von CD/DVD funktioniert einwandfrei. Einfach eine Daten-CD oder -DVD mit mp3s brennen und im MMI importieren. Hab ich schon mehrfach gemacht.

3. Seit einem Update arbeitet das System sehr schnell für mein Empfinden.

Gruß

13 weitere Antworten
Ähnliche Themen
13 Antworten

Klar geht das, kann man alles umbauen. Ich würde mal von ca. 1500 Euro ausgehen, wende dich am Besten an Kufatec.

Hi,

 

ja, ist möglich. das machen die jungs hier: http://www.kufatec.de

 

habe mir vor ein paar Monaten ein Angebot machen lassen:

* Umrüstung von MMI 2G -> MMI 3G (Festplattennavigation)

* Nachrüstung der Audi Rückfahrkamera zum existierenden Advanced Parking System

* Inkl. aller Codierungen und Freischaltungen wie ab Werk

* Inkl. Weiterverwendung des Existierenden Blouetooth Autotelefones

* Alte Teile verbleiben bei Kufatec (bestehender CD Wechsler kann nicht mehr verwendet werden)

-----------------------------

Kostenpunkt 1999,- Euro    Einbaudauer ca. 4 Std.

 

Finde ich eigentlich ein ganz faires Angebot, machen lasasen habe ich es aber noch nicht...

 

 

 

 

Hi,

welchen Vorteil soll das MMI 3G System denn haben ?

In meinem Cab vom September 2009 ist die Festplattennavigation bereits drin.

Einen Geschwindigkeitsvorteil kann ich im Vergleich zum Vorgänger nicht feststellen.

Im Gegenteil - ein Update der Karten ist jetzt nur noch in der Niederlassung / Händler möglich.

Das wird über den CANBUS eingespielt.

Die verbleibenden 10 GB für die Musikjukebox können nur mit SD Karten genutzt werden.

Das Übertragen von Musikdaten per CD/DVD ist nicht möglich.

Das das SDS System ( Sprach Dialog System ) nicht funktioniert, ist die Erfassung und Bedienung

der Jukebox sehr umständlich. Die Kosten für die Umrüstung würde ich lieber in einen Urlaub investieren.

Schöne Grüße

Flehbutz

Hier noch ne Adresse für Dich.

http://www.media-cartec.de/

Zitat:

Original geschrieben von Flehbutz

Hi,

welchen Vorteil soll das MMI 3G System denn haben ?

In meinem Cab vom September 2009 ist die Festplattennavigation bereits drin.

Einen Geschwindigkeitsvorteil kann ich im Vergleich zum Vorgänger nicht feststellen.

Im Gegenteil - ein Update der Karten ist jetzt nur noch in der Niederlassung / Händler möglich.

Das wird über den CANBUS eingespielt.

Die verbleibenden 10 GB für die Musikjukebox können nur mit SD Karten genutzt werden.

Das Übertragen von Musikdaten per CD/DVD ist nicht möglich.

Das das SDS System ( Sprach Dialog System ) nicht funktioniert, ist die Erfassung und Bedienung

der Jukebox sehr umständlich. Die Kosten für die Umrüstung würde ich lieber in einen Urlaub investieren.

Schöne Grüße

Flehbutz

Kleine Korrektur dazu:

1. Meine Vermutung ist, dass es beim TS ein Coupé ist. Dort funktioniert das Sprach-Dialog-System sehr gut.

2. Die Übertragung von Musik auf die Jukebox von CD/DVD funktioniert einwandfrei. Einfach eine Daten-CD oder -DVD mit mp3s brennen und im MMI importieren. Hab ich schon mehrfach gemacht.

3. Seit einem Update arbeitet das System sehr schnell für mein Empfinden.

Gruß

Hi,

dann bin ich wohl zu doof.

In meinem A5 Cabrio funktioniert das Übertragen von MP3 Dateien auf die Jukebox nur mit SD Karten.

Bei CD/DVD's klappts nicht.

Genauso verhält es sich mit dem SDS System.

Ich habe kein Steuergerät zur Umprogrammierung des Steuergeräts.

Deswegen nochmal meine Frage:

Wer macht solche Programmierungen ?

Danke für alle Antworten

Felhbutz

Eigenartig, bei uns hat es wunderbar funktioniert. Ich habe einfach eine DVD (war sogar eine RW) mit den mp3s so wie sie bei mir auf dem PC waren, mitsamt der Ordner-Struktur (Künstlername\Album\Titel.mp3) gebrannt. Im MMI gab es dann beim Auswählen/abspielen der mp3s von der DVD den Menüpunkt Importieren. Das dauerte etwa 5 minuten (es waren vielleicht 3 bis 4GB)

Wegen SDS. Audi hat beim Cabrio, wegen evtl. starker Nebengeräusche bei geöffnetem Verdeck das System deaktiviert/nicht verbaut um Beschwerden vorzubeugen. Tja, jetzt gibts halt Beschwerden, weil es zwar den Knopf gibt, aber das System nicht verbaut ist.

Es gibt aktuell einen Thread, der sich mit einer Lösung beschäftigt. Keine Ahnung, wie da der aktuelle Stand ist.

Gruß

Bist Du Dir sicher, dass Ihr das MMI 3G hast. Laut deiner Signatur "Abholung in IN am 02.12.08" - und da gab's noch kein 3G!

...

Oder ist das 3G nachgerüstet?

Ja, da bin ich sehr sicher. Du bist leider falsch informiert. Das MMI 3G wurde seit etwa Oktober 2008 verbaut. Nachgerüstet ist auch nix. Und nur das MMi 3G hat Festplatten-Navigation und 3D-Kartendarstellung.

Gruß

Hallo!

Man muss aber sagen das dies nur für den A5 gilt! Beim A4 gab es das MMI 3G erst mit MJ 2010

*sorry*

Kurz zum Verständnis:

 

Ich habe in meinem 3G-Navi keine Navi-DVD sondern das läuft alles von einer Festplatte? Wofür ist dann der CD/DVD-Schlitz unter dem Bildschirm? Für Musik-CDs gibts doch den Wechsler im Handschuhfach...

Leg doch mal ne Film-DVD ein ;)

Außerdem hat nicht jeder einen CD-Wechler im Handschuhfach. Im Zuge der Umstellung Ende 2008 wurden allerdings aus Kulanz von Audi bei allen Kunden, die das alte MMI bestellt hatten (dort war in der Mittelkonsole ein Wechsler) und dann das MMI 3G (ohne Wechlser inklusive, dafür mit HDD) bekommen haben, ein Wechsler ins Handschuhfach gebaut.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Umrüstung/Update auf Navi 3G möglich?