ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Umrüstung MII Lenkrad in ein MII-MFL

Umrüstung MII Lenkrad in ein MII-MFL

Themenstarteram 12. September 2006 um 20:59

Hallo zusammen,

ich habe zwar schon die Suchfunktion benutzt, konnte aber zu meiner Frage nichts Passendes finden. Ich würde gerne mein MII-Lederlenkrad ohne Multifunktion in eines mit MF verwandeln. Was muss ich hierbei beachten? Muss einfach nur die Abdeckung gewechselt werden oder gleich das ganze Lenkrad? Sind alle Anschlüsse bereits vorhanden, um z.B das Radio über das MFL zu bedienen oder müssen dazu extra neue Kabel verlegt werden? Wer hat damit Erfahrung? Mein BMW ist übrigens BJ 03/2003.

Vielen Dank für eure Hilfe :) ,

Ähnliche Themen
27 Antworten

hi,

kauf dir einfach den nachrüstsatz bei bmw

da ist alles dabei... die abdeckung mit den tasten kann man seperat wechseln... also neues lenkrad brauchst du nicht

 

http://www.realoem.com/bmw/showparts.do?...

Kauf den Nachrüstsatz bei salesafter.de

99€ ;)

Hab ich auch gemacht und am Freitag wirds eingebaut :)

Themenstarteram 13. September 2006 um 6:00

Danke für eure Antworten. Ich denke, dass ich bei Salesafter gut bedient sein werde. Ist auf jeden Fall toll, dass man das Lenkrad umrüsten kann und kein neues kaufen muss. Danke nochmals.

Themenstarteram 13. September 2006 um 11:53

Zitat:

Original geschrieben von C 37 RS

Kauf den Nachrüstsatz bei salesafter.de

99€ ;)

Hab ich auch gemacht und am Freitag wirds eingebaut :)

Ich habe mir das Angebot bei Salesafter nochmal angeschaut. Da steht, dass man über das MFL auch den Tempomat steuert. Leider ist mein BMW damit nicht ausgestattet....sollte es dadurch Probleme geben?

Klar ist dein bmw nicht damit ausgestattet wenn du kein mfl hast.

mit dem mfl hast du dann aber die funktion ;)

kommt aber drauf an ob es ein diesel oder ein 6-zylinder ist. bei den 4-zylinder benziner geht es nicht.

gruß matze

Themenstarteram 13. September 2006 um 12:19

Zitat:

Original geschrieben von matze320d

kommt aber drauf an ob es ein diesel oder ein 6-zylinder ist. bei den 4-zylinder benziner geht es nicht.

gruß matze

Ist leider ein 4 Zylinder Benziner, kein Diesel und auch kein Sixpack. D.h, die Taste wäre zwar da, aber ohne Funktion, richtig?

ja so ist es dann leider bei dir. hast am lenkrad dann nur die funktion das radio zu steuern. alle anderen tasten dürften ohne funktion sein.

weiß allerdings nicht ob das bei den facelift-e46 auch noch so ist. vielleicht hast du glück.

einbau ist eigentlich auch nicht schwer wenn man bissle handwerklich geschickt ist und nicht mit samthandschuhen rangeht.

gruß matze

Themenstarteram 13. September 2006 um 12:29

Zitat:

Original geschrieben von matze320d

ja so ist es dann leider bei dir. hast am lenkrad dann nur die funktion das radio zu steuern. alle anderen tasten dürften ohne funktion sein.

weiß allerdings nicht ob das bei den facelift-e46 auch noch so ist. vielleicht hast du glück.

einbau ist eigentlich auch nicht schwer wenn man bissle handwerklich geschickt ist und nicht mit samthandschuhen rangeht.

gruß matze

Danke für deine Hilfe/Auskunft. Allerdings werde ich den Einbau lieber jemandem überlassen, der sich damit auskennt ;) In soetwas habe ich nämlich zwei linke Hände, und ich möchte mein Auto ja nicht 'verschlimmbessern' :D

Hi Wobblin,

da du schreibst, dass dein Wagen BJ 2003 ist (Faceliftmodell), hast du mit Sicherheit auch ein elektronisches Gaspedal verbaut und wirst damit auch den Tempomat am MFL nutzen können.

Hab's an meinem 318ti auch beim Freundlichen nachrüsten lassen. War insgesamt billiger, als es ab Werk zu ordern ;-)

Bin im Nachhinein froh über die Nachrüstung, das MFL inklusive Tempomat ist wirklich eine feine Sache ...

Gruß,

Oliver

facelit hat e-gas,und somit kein problem tempomat nachzurüsten...

beim vfl 4 zylinder ist es problematisch

na dann, glück gehabt :)

mfl ist wirklich eine feine sache. das beste was ich an meinem auto je nachgerüstet habe.

gruß matze

Themenstarteram 13. September 2006 um 13:10

Oha, das klingt alles sehr verlockend. Ich werde auf jeden Fall auch diesen Schritt wagen ;) Ob mein Wagen nun E-Gas hat oder nicht, weiss ich nicht, aber es ist ein 316i Facelift. Davon ausgegangen, dass er E-Gas hat, hängt es also nur damit zusammen, ob man ein Lenkrad mit MF benutzt oder nicht, um den Tempomat zur Verfügung zu haben? Mit anderen Worten: der Wagen verfügt indirekt über einen Tempomat, der wegen dem fehlende MFL nicht verfügbar ist? Viele Fragen, sorry ;)

Ja, du musst nur die MFL-Tasten einbauen und anschließen (lassen) und dann funktioniert der Tempomat.

Auch die grüne Kontrollleuchte mit dem Tempomat-Symbol ist schon im Kombiinstrument vorhanden.

Also nur zu! ;-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Umrüstung MII Lenkrad in ein MII-MFL