ForumA8 D4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D4
  7. Umrüstung DVB-T auf DVB-T2 mit voller MMI-Bedienung

Umrüstung DVB-T auf DVB-T2 mit voller MMI-Bedienung

Audi A8 D4/4H
Themenstarteram 18. Juli 2021 um 9:14

Ich hatte mich gerade gefragt, was ist in dem AUDI-TV-Tuner drin.

Ich denke an folgendes:

> ein TV-Tuner und

> ein Interface, welches die Signale für das MMI umwandelt bzw. "übersetzt".

Wenn dem so wäre und die beiden Baugruppen im Tuner-Gehäuse zu identifizieren wären, müsste es möglich sein, den aktuellen DVB-T2-Tuner (nur den DVB-T2-Tuner und nicht das Interface) im DVB-T-Tuner des A8 4H zu installieren.

D. h. die DVB-T2-Einheit vom aktuellen Modell und das Interface vom älteren 4H kombiniert im 4H anzuschließen.

Natürlich noch die DVB-T2-Antennen anschließen.

Dann sollte in unserem "alten" A8 4H ein DVB-T2-Tuner funktonieren und über unser "altes" MMI bedienbar sein.

Die Haupt-Schwierigkeit sehe ich darin, die beiden Baugruppen - Tuner und Interface - separat zu identifizieren.

Ich suche demnächst mal den DVB-T-Tuner in meinem 2016er 4H und öffne das Gehäuse.

Wie seht Ihr das?

Ähnliche Themen
24 Antworten

Hallo zusammen,

schön, daß mal jemand das Thema wieder anspricht.

Ich hatte den Empfänger schon mal zerlegt und fotografiert, um da weiterzukommen.

Ich finde das eine Sauerei von "Vorsprung durch Technik", daß es da keine (wenn auch preisintensive) Umrüstlösung gibt. Das betrifft ja zum Teil auch Neuwagenkunden von vor wenigen Jahren. Und dann denke ich, daß in jedem VW, Audi, ... (fast) derselbe Empfänger drinsteckt.

Rainer, ich denke das ist komplizierter als Du denkst. Die Technik sieht hochintegriert aus, das hätte früher für alle Mondlandemissionen zusammen ausgereicht. Fotos anbei.

Aber ich lasse mich gern von Fachleuten vom Gegenteil überzeugen...

Wer hochauflösende Fotos der Leiterplatten benötigt, bitte mit Angabe der Fotos melden.

Der Empfänger ist übrigens von der Firma Hirschmann und in Deutschland hergestellt. Vielleicht kann man dort mal vorstellig werden.

Tv01
Tv02
Tv03
+7
Themenstarteram 18. Juli 2021 um 10:32

Vielen Dank schon mal für die wertvollen Infos.

Themenstarteram 11. Oktober 2021 um 11:56

In meinem A8 4H mit Prod.-Datum 10.2025 ist kein 4F0 usw. drin, sondern ein 4G0 919 129.

Ich bin noch dran, rauszufinden, ob ich da ein 4N0 919 191 D (ohne Komponentenschutz) dran stöpseln kann.

Wo ist denn der TV-Tuner im A8 platziert?

Beim Fl im Kofferraum Links

Asset.HEIC.jpg
Themenstarteram 12. Februar 2022 um 9:00

Die Anschlüsse sind bis auf den unteren grünen identisch.

Bei unserem ist der 2polig, beim Neuen 4polig und blau.

 

Schon deswegen habe ich es abgeschrieben. Den neuen wollte ich gestern bestellen, wenn alles gleich gewesen wäre.

 

Schwarz, weiß, rot, gelb von mir.

Für die Verwendung des externen AVL-Einganges.

Für meinen Zubehör-DVBT 2, den ich gerade installiert habe.

 

Es geht um den blauen Anschluß beim Neuen, der ist 4polig.

 

Ob es ansonsten laufen würde, weiß ich nicht.

Passt der Datenbus, ist dieses Teil über unser MMI bedienenbar?

Ich hatte es versucht.

Einer mit dem Buchstaben A ist derzeit recht günstig zum probieren.

 

Nach Internet sollen die DVBT Antennen auch bei DVBT2 laufen.

Untere Anschluesse.jpg
Obere Anschluesse.jpg
Von mir eingepinnt Kabel fuer den externen AVL-Eingang.jpg
+2
Themenstarteram 12. Februar 2022 um 9:03

Und jetzt noch Bilder vom neuen DVB-T2.

 

Und nochmal die Lage unseres DVBT, wie Max oben schon geschrieben hatte.

Zum Entfernen der Seitenwand unten nur die beiden Bügel raus und ansonsten nur ziehen.

Anschluesse.jpg
Teilenummer.jpg
Asset.HEIC.jpg
Themenstarteram 12. Februar 2022 um 15:01

Der untere Anschluss, blau beim Neuen, grün beim Alten, ist für das Bild beim MMI vorne zuständig.

 

Ein Antennen-Fakra (original) reicht nicht für einen ausreichenden Empfang, ist schwach, funktioniert zeitweise.

 

Einen Adapter hatte ich noch.

Ein zweiter kommt nächste Woche.

Also doch die originalen Audi-Antennen nutzbar.

 

Antennen oben und am Doppelten.

Asset.HEIC.jpg
Asset.HEIC.jpg

Bild hattest du aber ?

Wäre ja richtig gut wenn man nur den Empfänger tauschen müsste. Wie sieht’s mit der Bedingung übers mmi aus?

Themenstarteram 12. Februar 2022 um 21:15

Hatte ich doch geschrieben, der Stecker für das Bild vorne war 2polig und ist beim neuen 4polig.

Sonst alle Anschlüsse gleich.

 

Den Zubehör DVB-T2 an den externen Eingang des Originalen dran.

 

Eine originale Antenne konnte ich schon anschließen, auf den zweiten Fakra-Adapter warte ich noch.

 

Bedienung leider nur über Fernbedienung.

Asset.PNG.jpg

Wenn du den KUFATEC Multimedia Adapter (28213?) nimmst,

sollte der TAFI damit über das MMI steuerbar sein.

Gruß

BetaTester

Themenstarteram 13. Februar 2022 um 8:34

Meinst Du diesen

 

https://www.kufatec.com/.../...ner-fuer-audi-a8-4h-inkl.-lwl-38813?...

 

Zu den Anschlüssen, die oberen 3 sind Antennen, der nächste der Bildschirm vorne.

 

Dann ein Doppelter und dann der 12polige.

 

Du meinst, etwas zwischen den originalen DVBT-Tuner und den Bildschirm-Anschluss stecken?

Wenn du schon alt TV hast, sind die Antennen und Kabel schon vorhanden...

Dieser Multimedia Adapter setzt die MMI Steuerung um auf ein IR Protokoll

welches dann von den Zubehör Tuner über das IR-Auge eingespeist wird,

damit werden die meisten/wichtigsten tasten 1:1 interpretiert.

Den Adapter gibt es wahlweise für mit/ohne vorhandenen TV-Tuner.

https://www.kufatec.com/.../...apter-fuer-audi-mmi-3g-plus-38218-1?...

Bei TV-Tuner die nicht in der Liste aufgeführt sind, geht es

wenn das IR-Protokoll gleich ist, wenn nicht, müsste mal jemand

ein IR/IR Wandler programmieren...

Gruß

BetaTester

Themenstarteram 13. Februar 2022 um 11:54

Klingt ja erstmal gut. Dann müsste doch bei Kufatec ein IR-Sender zu dem IR-Auge des Zubehör dabei sein.

 

Du meinst, ich würde das alles nur im Kofferraum am originalen DVBT umstöpseln?

 

Ich lese gerade die Anleitung von Kufatec.

Themenstarteram 13. Februar 2022 um 13:07

Hat das schon jemand im A8 4H oder im A6 4G gemacht?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D4
  7. Umrüstung DVB-T auf DVB-T2 mit voller MMI-Bedienung