ForumT1, T2 & T3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Transporter
  6. T1, T2 & T3
  7. Umbau Zigarettenanzünder

Umbau Zigarettenanzünder

VW T3
Themenstarteram 30. Juli 2009 um 22:46

Hallo zusammen, habe mal wieder eine Frage an die Fachleute...

Mein T3 (Ex-Transporter) hat vorne im Armaturenbrett nur so einen "komischen" 12V-Anschluss statt dem herkömmlichen Zigarettenanzünder...Kann ich diese gegen einen Anzünder tauschen oder noch besser...gibt es einen Adapter? Problem: Muss mein Navi zum Laden anschliessen auf den langen Touren...Danke für Eure Tipps und Ideen...Viele Grüße ALEX

Beste Antwort im Thema
am 30. Juli 2009 um 23:46

du meinst sicherlich so einen Stecker wie diesen

es gibt fertige Adapter z.B. hier

Da ich aber nicht so der freund von Kabelsalat bin, würde ich den umbauen und mir einfach sowas nehmen. Gibt es sicherlich auch schöner hab nur grad auf anhieb nix besseres gefunden. Ist nebenbei auch noch günstiger. guck einfach mal bei nem Autozubehör handel in deiner nähe.

Wenn du umbaust nimmst vorher die Sicherung raus, baust die Steckdose aus, nimmst ne Feile oder nen Dremel vergrößerst das vorhandene loch und baust den neuen Anzünder ein. Danach Sicherung wieder rein und fertig. sieht auch viel besser aus.

Wenn du nicht ganz so sauber arbeiten willst gibts noch solche da kann man unsaubere arbeiten "verstecken" :)

Mathias

14 weitere Antworten
Ähnliche Themen
14 Antworten
am 30. Juli 2009 um 23:46

du meinst sicherlich so einen Stecker wie diesen

es gibt fertige Adapter z.B. hier

Da ich aber nicht so der freund von Kabelsalat bin, würde ich den umbauen und mir einfach sowas nehmen. Gibt es sicherlich auch schöner hab nur grad auf anhieb nix besseres gefunden. Ist nebenbei auch noch günstiger. guck einfach mal bei nem Autozubehör handel in deiner nähe.

Wenn du umbaust nimmst vorher die Sicherung raus, baust die Steckdose aus, nimmst ne Feile oder nen Dremel vergrößerst das vorhandene loch und baust den neuen Anzünder ein. Danach Sicherung wieder rein und fertig. sieht auch viel besser aus.

Wenn du nicht ganz so sauber arbeiten willst gibts noch solche da kann man unsaubere arbeiten "verstecken" :)

Mathias

am 31. Juli 2009 um 9:03

moin!

Ich hatte das gleiche problem, nur ist bei mir vorne gar kein zigarettenanzünder. da ich eh n neues radio brauchte, hab ich mir einfach eins mit usb anschluss geholt, darüber läd das navi ja auch :)

am 1. August 2009 um 22:03

Hallo Zusammen,

hab mir gerade hetue auch von nen bekannten einen t3 westfalia joker für nen fetten atlantiktrip ausgeliehen. Leider hat die kiste aber keinen zigarettenanzünder.

alex hatte in seinem eröffnungsthread von einem komischen 12v anschluss gesprochen, wo ist der genau und wie sieht der aus?

da das wie gesagt nicht mein bulli ist, möchte ich da jetzt nicht zu viel rumwerkeln. kann mir also jemand sagen, wie ich als absoluter laie ohne größen aufwand nen zigarettenanzünder einbauen kann?

danke für eure hilfe!

gruß mo!

also zur not kannste den vielleicht einfach an strom dranhängen und mix bohren und schrauben (wenn der "vermieter" keinen drin haben will). ALso nur für den trip..

am 3. August 2009 um 14:18

ich würd mir einfach den stecker für die 12v dose holen beim navi den zigarettenstecker abschneiden und den andern drann klemmen.

hab ich bei meiner kühlbox auch gemacht. is halt nur doof wenn man das navi denn wieder in einem auto nutzen will wo nur ein zigarettenanzünder drinn is;)

am 3. August 2009 um 14:49

da haste leider recht...man könnte sich natürlich nen zwietes ladegerät zulegen mit dem 12V-Stecker dran...?!Gruß ALEX

Bau doch den kleinen und den grossen stecker mit so ner art chinch-stecker (jeweils) zusammen und mach an dem navikabel das entsprechende gegenstück, dann kannste immer umstecken, je nach bedarf...

Oh mann, das mit dem erklären ist manchmal so ne sache ;) ich hoffe, es war trotzdem verständlich.

mfg

p.s.: randalo, wie gehts deiner karre?

Mahlzeit!Mann was für Probs!Welche Art von Steckern brauchst du öfter,oder wieviele Geräte sind jeweils kompatibel?

Normale 12v Ziggi-Dose kost nix,is Ruck-Zuck drin.

Klar ein wenig feilen.

Nur ne Frage.Haste ne Zweit Batterie?Ich ja.

Da ich ab und an mal 2 Kühlboxen brauch,vorne das Navi oder Handy-Kabel dran muss hab ichs so gemacht:

Sitzkonsole nach hinten eine Zweierdose geschraubt,Kabel,Sicherung und gut.

Wenn du keine hast:Ein Kabel durch die Motorschräge geht schnell.

So kannste deine behalten,bei Bedarf nutzen und hast reguläre Ziggi-Dose trotzdem.

Gruß Frank!

am 3. August 2009 um 16:51

Wie schon oben geschrieben, es gibt Adapter für diese kleineren Stecker. Das sollte deutlich einfacher sein, als mit 2 ladekabeln oder sowas guckst du hierhttp://www.caraudio24.de/.../...dapter-gross-auf-klein::17388.html?...

@kamikaze99 : sieht so ähnlich aus wie nen Zigarettenanzünder nur kleiner nen Zigarettenanzünder hat glaube ich 20, irgendwas durchmesser und dieser ander 12,7mm wenn ich mich nicht täusche.

Mathias

Themenstarteram 10. August 2009 um 16:41

Dankeschön!Problem gelöst...Adapter war die einfachste Lösung...8EUR bei Conrad und schon läuft das Naviladegerät!Ein Problem hab ich allerdings jetzt noch mit dem Kühlschrank...wird gleich gepostet!Hoffe wieder auf schnelle Hilfe!Viele Grüße ALEX

Halli hallo an Alle,

 

wir wollen in drei Wochen auf längere Tour und ich will in mein t3 Bj.83 noch einen Zigarettenanzünder einbauen da keiner vorhanden ist.

Den Anzünder hab ich schon.

Hab mir bei Conrad Kabel plus Kabelschuhe geholt alles verdrahtet. Den Ausenstecker vom Anzünder auf den Massestern gelegt und Plus in den Sicherungskasten, allerdings wahrscheinlich auf die falsche Klemme oder bzw. ich weiß nicht wo das Problem liegt. Jedenfalls hab ich die Zündung eingeschaltet und Fazit war, es hat angefangen zu qualmen.

Nun Frage an euch, an welche Sicherung muss ich gehen, Sicherung 8 ist voll belegt und muss ich noch irgwas dazwischen klemmen ?????

Viele Fragezeichen wegen so einem kleinen Teil. Elektrik und KAbel ist irgwie so garnicht mein Ding

HILFEEE !!

 

Bullige Grüße

Ist der Anzünder beleuchtet?

Hast du nen Schaltplan?

Tipp am Rande:

Willst du damit rauchen oder Geräte betreiben, ggf. mit so nem USB-Adapter?

Ich habe zusätzlich noch diesen alten Camping-Stecker drin gehabt, den kein Mensch mehr braucht. Den habe ich ausgetauscht gegen ne fest eingebaute Doppel-USB-Dose. Mal so als Gedanken-Anstoß....

ich hab sowas:

http://www.ebay.de/.../400728025561?...

Erscheint mir nützlicher als Ziggi-Anzüner, muss aber jeder selbst wissen, was er vor hat damit

Der Zigarettenanzünder ist nicht beleuchtet.

Ja hab ich aber wie gesagt blick da nicht durch.

Ja möchte damit Geräte betreiben mit sonem Adapter, ok das wär ne Idee.

Hab mir ins Armaturenbrett paar runde Bohrungen gemacht, und den Rest mit der Rundfeile ausgearbeitet . (Späne mit Lappen an der Rückseite auffangen) Den gebrauchten Anzünder vom Golf Polo Passat Zigi eingepaßt. Den hatte ich allerdings über einen Extraschalter angesteuert. War ein 2 Stufenschalter für Radio und CB Funke.

th

Deine Antwort
Ähnliche Themen