ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Umbau A3 2.0 TDI auf S3 Optik?

Umbau A3 2.0 TDI auf S3 Optik?

Themenstarteram 10. September 2006 um 14:18

Hab da nochmal eine interessante Frage.

Was haltet ihr davon einen normalen A3, z.B. 2.0 TDI optisch auf den S3 umzubauen?

Was glaubt ihr würde dass kosten und wann sind die Teile verfügbar?

Mir gefällt nämlich der neue S3 super gut!

Würde mich über zahlreiche Antworten freuen!

Danke!

Ähnliche Themen
15 Antworten

also du wirst ja die teile brauchen.

- frontstoßfänger

- seitenschweller

-heckstossstange

- dachkanten spoiter

- außen spiegel

- alu felgen

irgendeiner wird die preise schon posten.

bei der lackqualität von audi würde ich die teile woanders lackieren lassen.

ich weiß nicht ob die xenons auch so dunkel sind wie die beim s3.

und wie weit du auch noch den innenraum umgestalten willst.

also ein paar € wirst du los werden, aber diene teile kannst du ja wieder verkaufen.

Themenstarteram 10. September 2006 um 15:14

Es war eigentlich nur mal so ein Gedanke bzw. Idee von mir, kommt drauf an was dass alles kostet. Den Innenraum würd ich so lassen ( Sline Plus halt ).

Zitat:

Original geschrieben von HighspeedRS

also du wirst ja die teile brauchen.

- frontstoßfänger

- seitenschweller

-heckstossstange

- dachkanten spoiter

- außen spiegel

- alu felgen

irgendeiner wird die preise schon posten.

bei der lackqualität von audi würde ich die teile woanders lackieren lassen.

ich weiß nicht ob die xenons auch so dunkel sind wie die beim s3.

und wie weit du auch noch den innenraum umgestalten willst.

also ein paar € wirst du los werden, aber diene teile kannst du ja wieder verkaufen.

Zusätzlich neue Nebelscheinwerfer vom S-Line Ex Paket.

Also habe mal beim freundlichen nachgefragt angeblich werden die teile nicht passen bei einen normalen A3 als begründung meinte der freundliche "Dann würd ja keiner ne S3 kaufen sondern alle ne A3 mit denn teilen nur vom S3"

Also ist die frage ob du die teile original bekommst oder von so einer scheiß eBay Firma

 

Weil ich sehe das so entweder original oder nicht weil die nachgemachte kacke klappt überall bei höheren geschwindkeiten und so

 

P.S:Wenn einer was anderes weiß oder hört sagt bitte bescheid weil wie gesagt ich hatte das schliesslich auch vor nur wurde vom freundlichen Audi Händler enttäuscht

Themenstarteram 10. September 2006 um 16:16

Ja toll, aber dass ist ja keine Begründung dass die Teile da nicht passen.

Und die Teile muss es auf jeden Fall als Orginale geben, sonst hätte ja keiner Ersatzteile für den S3 oder wie seht ihr dass!?

Gut wenn die Teile nicht passen aus irgendwelchen technischen Gründen, dann wär dass ja in Ordnung und die Frage hat sich erledigt, aber lediglich zu sagen, dann würde dass jeder so machen, find ich bissle komisch.

Bei ebay werd ich sicherlich keine Teile kaufen, entweder orginal und die passen oder halt eben nicht, dann kann man nichts machen.

also leutz..

um hier mal nicht spekulationen von div. audi-händlern über die passgenauigkeit voranzutreiben würde ich vorschlagen wir warten bis die ersten s3-parts offiziell verfügbar sind!!

meie persönliche verschwörungsthoerie besagt, dass die front passen müsste!!lediglich 1-2 befestigungspunkte passen bestimmt wieder nicht :) aber das is ja auch nich so wild, denn was nicht passt, wird passend gemacht!

ich meinerseits kann euch schonmal zu 100% versichern das der s3-sfg perfekt an den vorbau des 8p passt..also wird die s3-frontschürze auch passen! ...

so long: moiritz

am 10. September 2006 um 16:23

Die teile sind ab der 42KW im ETKA und somit aber auch nur mit einer Fahrgestellnummer von einem S3 zu bestellen. Angeblich.

Aber die teile passen.

Preise liegen mit lackieren bei schätzungsweise bestimmt bei über 3000,-

Auf die Gefahr hin, dass das niemand hier hören möchte: Ich finde den optischen Umbau auf ein besser motorisiertes Modell einfach nur albern. Das scheint auch wohl auch ein Audiphänomen zu sein. Beim 1er ist noch nie einer auf die Idee gekommen das M-Paket nachzurüsten oder den 130i Auspuff nachzuempfinden. Kauft euch nen S3 oder gebt euch mit dem zufrieden was ihr habt - optische Veränderungen sind dadurch natürlich nicht ausgeschlossen, aber dann doch eigenständig bitteschön. Ein Opel Corsa mit zwei Turbomotoren ist ja ganz witzig, aber ein Porsche mit Corsamotor??? Das Geld kann man wirklich anders investieren, zumal die Originalteile meist auch noch teurer sind als die der gängigen Veredler. Sorry für den unkonstruktiven Beitrag. :)

hehe schnitzer, also das beim 1er noch niemand auf m-paket umgerüstet hat glaube ich ja mal weniger!!

es ist hier lediglich die frage ob die teile passen oder nicht & was es preislich für auswirkungen auf den geldbeutel haben wird!!

zudem finde ich es immer noch origineller original audi-parts zu verbauen & damit seinen wagen aufzuwerten als einmal quer durch den zubehör-markt zu bestellen!!aber auch das ist meine persönliche meinung!!

gruss: moiritz, der an seinem 1,6er auch den s3-grill fährt :)

Zitat:

Original geschrieben von 120d-Schnitzer

Ich finde den optischen Umbau auf ein besser motorisiertes Modell einfach nur albern.

Da gebe ich dir recht.

Zitat:

Original geschrieben von 120d-Schnitzer

Das scheint auch wohl auch ein Audiphänomen zu sein.

Klar - dann sind die ganzen krassen 3er die hier im nördlichen Ruhrgebiet rumtuckern alles echte M3? WOHL kaum ... wobei da die wenigstens ihr Geld in original Teile investieren - die kaufen sich den M-Sticker bei der Motorshow in Essen und dann irgendwo billige Rohre die sie an dem 316i drankleben ...

Der S3 ist schön - würde mir auch gefallen ... aber wenn ich ein Auto haben will was wie ein S3 aussieht, dann kaufe ich mir einen S3.

Zitat:

Original geschrieben von derchris

Da gebe ich dir recht.

 

Klar - dann sind die ganzen krassen 3er die hier im nördlichen Ruhrgebiet rumtuckern alles echte M3? WOHL kaum ... wobei da die wenigstens ihr Geld in original Teile investieren - die kaufen sich den M-Sticker bei der Motorshow in Essen und dann irgendwo billige Rohre die sie an dem 316i drankleben ...

Da hast Du sicher recht. Das mit dem "Audiphänomen" war sicher zu pauschal. Ist natürlich auch sehr subjektiv, da es im E90 und E87-Forum solche Umbauten nicht gibt. Im E46-Forum geht es hingegen auch in jedem zweitem Thread um den M3-Umbau oder sowas - scheint wohl normal zu sein, für mich wäre es nichts. Am besten sind noch die 316i Compact die mit schlecht sitzender M3-Schürze rumkarren^^.

Grüße

Themenstarteram 10. September 2006 um 17:28

Also mal zu dem Thread....

Mir ging es lediglich darum, ob die Orginalteile passen würden und was das kosten würde.

Danke Moiritz

Bei BMW ist dass doch alles noch viel KRASSER.

316i und dann aufgemotzt bis zum geht nicht mehr, also bitte.

Der Beitrag war nur rein informativ, ob die Möglichkeit besteht, mehr nicht.

Da brauchst du auch noch irgend ein Sound Modul oder

oder irgend eine Modifikation (mehr Dämmung etc.) das er

nicht ganz so nach Diesel klingt fällt ja sonst sofort auf.

Wird sicherlich alles passen, viel zu teuer dem S3 nen komplett neuen Vorbau zu zimmern ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Umbau A3 2.0 TDI auf S3 Optik?