ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Trostloser Fiat Laden

Trostloser Fiat Laden

Themenstarteram 21. Juli 2007 um 16:28

War heute nur mal so in der Fiat Niderlassung Duisburg. So einen trostlosen Autoladen in dieser Größe sieht man nicht oft. Wollte mal nach einem schönen GP für mein Fräuchen schauen, nur ein einziger da! Natürlich keine Preisschilder wie von "richtigen" Autogeschäften gewohnt, an den Autos.

Hab gedacht, mal einen Croma zu sehen, keiner im Laden, nur draussen ein Gebrauchtteil! Alles extrem lieblos, ein Ständer mit Autoradios wie einst 1968!

Soo wird Fiat hier niemals die "NR1"!

Schade eigentlich und gut dass die größte deutsche DC Niederlassung und ein schöner BMW - Laden direkt daneben sind!

Ähnliche Themen
14 Antworten

Hey hey du warst heute bei uns zu besuch ? Freut mich das es dir bei uns gefallen hat ... :D ... Gruß vom Fremdhersteller.

@ Ventilierer:

Von einem Fiat-Händler nicht gleich auf die Allgemeinheit schliessen, die in Essen oder Dortmund sind (mittlerweile) ganz ok..

War es eine Niederlassung oder nur ein Händler!?

Bei beiden wäre dieser Zustand nicht schön, aber bei einer Niederlassung ist es halt besonders schlimm, weil die importeurszugehörig ja aus den Vollen schöpfen könnten mit dem Modellangebot.

Trotzdem muss nicht jedes fehlende Preisschild nicht zwangsläufig Schlamperei sein. Fahrzeuge, die zur Auslieferung in der Ausstellung stehen haben idR keine Auspreisung mehr. Oder wenn die Fahrzeuge frisch in die Ausstellung kommen. Ich will das jetzt nicht schön reden, aber manchmal haben diese "Momentaufnahmen" recht einfache Erklärungen.

Aber recht hat er schon. Die Qualität vieler Händler, nicht nur bei Fiat, lassen manchmal zu wünschen übrig. Aber teilweise sind da die Hertseller selbst dran Schuld. Da muss ich einige Händler ja mal in Schutz nehmen (außer die, die permanent unprofessionell arbeiten).

ist mir auch schon aufgefallen, die fiat-händler haben eine enorme spannweite was das angeht: hier im rheinland ist einer, da fährt der chef bmw und chrysler - kommt natürlich sehr gut. ....der ließ uns mal 10 minuten vor ladenschluß stehen, weil es samstag war und er noch ein spiel pfeifen müßte (schiedsrichter) .... da war ich dann das letzte mal und habe jetzt einen kleinen feinen fiat-händler auf dem lande...

bei uns gibts außer dem großen Centro Heilbronn-Würzburg einige kleinere Fiatbetriebe, die familiäres Flair ausstrahlen. Beim Centro kann man jedes Modell begutachten, es gibt genügend Tageszulassung zum Sofortmitnehmen etc. Bei meinem Händler, einem mittelgroßen Familienbetrieb ist das Klima weitaus besser, da fühl ich mich richtig "geborgen".

Leider scheint es bei uns so sein, je kleiner der Betrieb, umso besser. Auch wenn meine Werkstatt wohl bald aus allen Nähten platzt, seitdem auch eine asiatische Marke hinzugekommen ist.

Gruss

Ich komme aus Hürth, (Gleuel) einen Vorort von Köln. Hier gibt es direkt mehrer Fiat Händler. Einer davon ist in Gleuel in den Dorf wo ich Wohne. Was soll ich sagen... Dort stehen nur ein Panda im Schaufenster.... die anderen (2xGP, 1xBravo 1xCroma) stehen im hinterhof...

Der Laden läuft eigentlich nur wegen der Werkstatt, die drei mal so groß ist, wie das Geschäft selber ! Mein Vater ist am anfang (anfang der 80er jahre bis mitte 90er) nur dort hin gegangen. Aber jedes ersatzteil musste Bestellt werden ! wirklich jedes.

Seit ein paar jahren hat ein Dorf weiter ein Großer Händler eröffnet mit Alfa/lancia/Fiat/Nissan/Toyota zusammen. Die sind zwar alle unter einen Dach, werden aber natürlich getrennt betreut. Nur das Ersatzteil und Service Center ist zusammen gelegt worden (wohl aus kosten gründen). Die leitung hat ein kleiner, netter Japaner übernommen. Und jetzt weiß ich warum die Japanische Hersteller sehr zufriedene Kunden haben.... die geschichte: Bei meinen Vater seinen Tempra war der Wischerarm kaputt bzw es sprang aus dem zahnraster (?)... so wie wir dachten, musste ein neues her, also ab zum 1.Fiat Händler. Ohne nachschauen ob es wirklich defekt war (nur durch unsere aussage) musste es Bestellt werden. 3 tage. War aber uns zulange, weil wir am nächsten tag nach Italien wollten. Ob zum 2. Händler. Genau das gleiche. Ohne begutachtung, 3 tage lieferzeit. Der dritte im bunde war dieser große Händler. Dieser netter Japaner ist SOFORT rausgekommen und hat sich die sache mal angeschaut. Was jetzt passierte konnte ich echt nicht glauben. Er ging sofort zurück ins lager, holte so eine tupe mit einer roten masse drin und eine unterlegscheibe. Hat ein etwas hantiert und fest war es ! heute noch immer !! Als mein Vater dann gefragt hat, was es kostet, antwortete der Japaner "Nichts". Darauf angesprochen das er doch jetzt geld verloren hätte wenn er nicht den Wischerarm bestellt hätte, sagte dieser nette mann "Bei solchen kleinigkeiten ist es uns lieber, wenn der kunde nochmal kommt".

Klasse oder. Mein Vater fährt jetzt nur noch dahin wenn er was braucht. Es hat sich für den Händler schon ausgezahlt....

Daran krankt es leider generell bei Fiat. Die Autos sind nicht so schlecht wie ihr Ruf, aber viele Werkstätten machen eben diesen Ruf kaputt. Leider ist dieser Mißstand noch nicht in höhere Ebenen vorgedrungen. Aber die oben beschriebenen Kundenfreundlichkeit sowohl im positiven wie auch im negativen habe ich auch schon des öfteren erleben dürfen, vor allem in kleineren Betrieben. Habe da viel erlebt, da wir beruflich in den letzten Jahren häufig umziehen mußten.

Themenstarteram 21. Juli 2007 um 20:19

Also es ist eine Fiat NIEDERLASSUNG! Ich will nicht noch mehr negatives aufzählen, aber es war KEINE MOMENTAUFNAHME! Ich war schon öfter dort!

Mit den kleinen und mittleren Händlern bin ich voll bei Euch. Da hatte man wirklich ein gutes Gefühl. Oft Familienbetriebe, die auf eine Kundenbindung Wert legen.

"Meinem" Fiat - Händler hat man vor einigen Jahren wohl die "Lizenz" entzogen, um eine viel zu große Niederlassung direkt daneben einzurichten. Der ex Fiat Mensch hat dann zeitweise Hyundai verkauft und liegt nun offenbar in den letzten Zügen. Natürlich ist die Niederlassung längst geschlossen!

Vorhandene Strukturen zerstört, die Seifenblasen zerplatzt.

So ist es hier! Schön, und das meine ich ernst, dass es woanders offenbar besser ist!

Wollte damit nur mal sagen, das es nicht reicht ein gutes Auto zu bauen.... der Service zählt auch. Man muß doch nicht für jede kleinigkeit den Kunden das Geld aus der tasche ziehen.

nun ja ich kann mich über den Service der Werke in Lehrte nicht beschweren. Ich bin da eigentlich kein Stammkunde weil ein Kunde von mir auch eine Werkstatt hat.

Letzten war mir der Ladestecker von mein mobilen Navi auseinander gefallen als ich es gerade in den Zigarettenstecker stecken wollte... folge Kurzschluss. Bin ja net dumm ins Handbuch geschaut und welche Sicherung in Frage kommt dann im Sicherungskasten geschaut....Sicherung heile noch ein paar andere 20 Ampere Sicherung kontorliert alle heile...ich zu der Werke hin. habe den Fall geschildert und um schnelle hilfe gebeten weil ich ganz früh am nächsten Tag nach Chemnitz musste und dann ganz gerne mein Navi wieder einsetzen würde. Die Vermutung war das vielleicht das Kabel des Zigarettenanzünder defekt war..war es auch nicht. Dann haben wir noch in anderen Sicherungskästen nachgeschaut siehe da da war eine 30 A Sicherung durch.

Endefekt etwa 30 Minuten Arbeit wollte keine Bezahlung haben, dann habe ich 10 Euro in die Kaffekasse gesteckt. Ich denke mal so das nicht alle Fiatwerkstätten schlecht sind. Und die nicht so gut sind wird es an mangelnder Schulung liegen. Und die mangelnde Schulung liegt einfach daran das es den Autohäuser einfach das Geld fehlte in der Vergangenheit. Wie hieß es noch vor 2 Jahren 2/3 aller FIAT-Häuser schreibt rote Zahlen. Fiat im letzten Jahr gerade mal die Wende geschafft. Im letzten Jahr und in diesem sind viele neue Fahrzeuge in der Pipeline. Die auch Kapital erfordern. Aber es muss jetzt auch langsam die Zeit kommen das die Monteure geschult werden. FIAT sollte auch ein Qualitätsprogramm einlegen um die Händlerschaft zu fördern.

 

italo

Zitat:

Original geschrieben von Ventilierer

Also es ist eine Fiat NIEDERLASSUNG! Ich will nicht noch mehr negatives aufzählen, aber es war KEINE MOMENTAUFNAHME! Ich war schon öfter dort!

Immer locker bleiben. Das mit der Momentaufnahme war nur auf die fehlende Auspreisung bezogen.

Re: Trostloser Fiat Laden

 

Zitat:

Original geschrieben von Ventilierer

War heute nur mal so in der Fiat Niderlassung Duisburg. So einen trostlosen Autoladen in dieser Größe sieht man nicht oft. Wollte mal nach einem schönen GP für mein Fräuchen schauen, nur ein einziger da! Natürlich keine Preisschilder wie von "richtigen" Autogeschäften gewohnt, an den Autos.

Hab gedacht, mal einen Croma zu sehen, keiner im Laden, nur draussen ein Gebrauchtteil! Alles extrem lieblos, ein Ständer mit Autoradios wie einst 1968!

Soo wird Fiat hier niemals die "NR1"!

Schade eigentlich und gut dass die größte deutsche DC Niederlassung und ein schöner BMW - Laden direkt daneben sind!

hehe....den "schuppen" kenn ich auch ! komme aus dinslaken. was unsere fiat "flotte" angeht, sind wir mit unserem "haus-und-hof-händler" gegangen. der is vor jahren aus dinslaken raus nach wesel gegangen ! fahr da mal hin, die sind wirklich ganz ok, mein dad kann sich seit...puhhh....30 jahren !?!? nich von denen trennen ! und soooo weit ist wesel ja nicht von duisburg weg. das is nen großer fiat-alfa-lancia händler, vor allem ist die cheffin echt töfte !

der wohl mieseste Service hat allerdings wohl Centro Frankfurt... was ich dort schon für ein Streß hatte wegen einen 3 Wochen alten Wagen... Mängel hatte ich direkt angezeigt usw... und nach 3 Wochen nix gehört... dann wollten die mir kein Ersatzwagen geben usw... dieser Laden ist wirklich was Kundenfreundluchkeit angeht unterste Schiene... sieht aber gut aus... daraus schliesse ich, aussehen ist nicht alles... meine Stammwerke hat auch nur ein Auto im Schaufenster... aber der Service ist richtig gut (Corso Dante in Bad Vilbel), kann ich jeden nur empfehlen...

...ich habe oft festgestellt das die kleinen läden die besten sind, verbindlicher, preiswerter und du kannst mit dem sprechen, der an deinem auto schraubt

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Trostloser Fiat Laden