ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Traglastbescheinigung Audi Originalfelge 8W0 601 025 R LD8

Traglastbescheinigung Audi Originalfelge 8W0 601 025 R LD8

Audi S4 B9/8W, Audi A4 B9/8W Allroad, Audi A4 B9/8W, Audi
Themenstarteram 30. März 2020 um 12:29

Hallo,

ich suche dringend eine Traglastbescheinigung für die folgende Audi Originalfelge (Bild siehe Anhang):

 

Teilenummer: 8W0 601 025 R LD8

Größe: 8J x 18H2 ET40

Lochkreis: 5 x 112

Mittenzentrierung 66,5 mm

 

Habe versucht mir diese über die Audi Kundenbetreuung zu organisierien, bekam aber nur den Hinweis, dass keine Traglastbescheinigungen mehr ausgestellt werden. :confused:

Jetzt habe ich das Problem, dass ich die Felgen schon zu Hause liegen habe, mir aber für eine Einzelabnahme noch diese Bescheinigung fehlt.

Ich hoffe mir kann irgendjemand bei der Beseitigung dieses Problems helfen. :)

Danke schon mal vorab und liebe Grüße!

Gordon

Audi Originalfelge 8W0 601 025 R LD8
Beste Antwort im Thema

Das Hochladen würde ich sein lassen. Ist ein originales Audi-Dokument. Du kannst schreiben das du es hast und auf Verlangen per Mail zusendest. ;)

Punkt 6.4 der NUB von Motor-Talk:

Sie garantieren uns gegenüber, dass Sie alle erforderlichen Rechte in Bezug auf die Inhalte besitzen, für die Sie unser Angebot zur Speicherung, Veröffentlichung und/oder Übermittlung verwenden und dass Sie damit keine Rechte Dritter, gleich welcher Art, keine gesetzlichen Bestimmungen und auch nicht die Regeln dieser Nutzungsbedingungen, insbesondere nicht die in Ziff. 5.3 niedergelegten Regeln verletzen.

13 weitere Antworten
Ähnliche Themen
13 Antworten

schau mal dort

ist ja original für den A4 B9 8W

https://www.original-felgen.com/8w0601025rld8.html

 

Zitat:

@masta_ace schrieb am 30. März 2020 um 12:29:37 Uhr:

Hallo,

ich suche dringend eine Traglastbescheinigung für die folgende Audi Originalfelge (Bild siehe Anhang):

 

Teilenummer: 8W0 601 025 R LD8

Größe: 8J x 18H2 ET40

Lochkreis: 5 x 112

Mittenzentrierung 66,5 mm

 

Habe versucht mir diese über die Audi Kundenbetreuung zu organisierien, bekam aber nur den Hinweis, dass keine Traglastbescheinigungen mehr ausgestellt werden. :confused:

Jetzt habe ich das Problem, dass ich die Felgen schon zu Hause liegen habe, mir aber für eine Einzelabnahme noch diese Bescheinigung fehlt.

Ich hoffe mir kann irgendjemand bei der Beseitigung dieses Problems helfen. :)

Danke schon mal vorab und liebe Grüße!

Gordon

Themenstarteram 30. März 2020 um 13:09

Hallo Baazi,

danke dir erstmal für die schnelle Antwort.

Dort hatte ich auch schon geschaut und gehofft fündig zu werden. Aber leider ist da keine Traglastbescheinigung hinterlegt bzw. sucht der Betreiber der Seite selber nach einer.

Daher meine Hoffnung, dass evtl. hier jemand eine besitzt.

Hallo,

frage mal direkt bei deinem Audi Partner deines Vertrauens nach. Der dortige Teileservice sollte Zugriff auf die Traglastbescheinigungen/EG-Genehmigungen haben.

Ich habe auf diesem Wege ein Gutachten für die orginalen 8,5Jx19 ET40 Felgen erhalten.

Themenstarteram 30. März 2020 um 16:18

Oh, ok. Daran hatte ich noch gar nicht gedacht. Werde ich morgen gleich mal versuchen. Danke dir!

Falls ich die Traglastbescheinigung letztlich bekommen sollte, werde ich sie hier mit hochladen, damit später andere auch etwas davon haben.

Das Hochladen würde ich sein lassen. Ist ein originales Audi-Dokument. Du kannst schreiben das du es hast und auf Verlangen per Mail zusendest. ;)

Punkt 6.4 der NUB von Motor-Talk:

Sie garantieren uns gegenüber, dass Sie alle erforderlichen Rechte in Bezug auf die Inhalte besitzen, für die Sie unser Angebot zur Speicherung, Veröffentlichung und/oder Übermittlung verwenden und dass Sie damit keine Rechte Dritter, gleich welcher Art, keine gesetzlichen Bestimmungen und auch nicht die Regeln dieser Nutzungsbedingungen, insbesondere nicht die in Ziff. 5.3 niedergelegten Regeln verletzen.

Ist es wirklich notwendig eine Originale Felge einzutragen?

Ist es nicht so, das es eine Datenbank gibt, wo der Freund und Helfer nachschaut, ob die montierte Größe zugelassen ist?

Wenn die von dir verwendete Felge und Reifengröße im COC Papier steht, brauchst du nichts zu machen. Weichst du davon ab, brauchst du weitere Unterlagen und damit zur Prüfstelle und abnehmen lassen.

Ich habe mir aufgrund des nachfolgenden Fotos die 245/40 18 besorgt und montiert.

War mir sicher das ich keine Probleme bekomme.

IMG_2020-04-02_13-11-33.jpeg

Das Foto zählt leider nicht.

Punkt 52 im COC ist ausschlaggebend.

VG

Themenstarteram 8. Mai 2020 um 14:05

Hallo,

habe nun über nicht enden wollende Umwege endlich eine Traglastbescheinigung von Audi für die Felge 8W0 601 025 R LD8 bekommen. Das war die reinste Qual.

Habe sie an den Betreiber der Seite www.original-felgen.com geschickt, so dass denke ich relativ zeitnah das Dokument unter dem Link www.original-felgen.com/8w0601025rld8.html abrufbar sein wird.

Liebe Grüße

Hatte auch mal für eine andere Felge die Bescheinigung zum Einpflegen dorthin geschickt. Das ist jetzt bestimmt schon 3 Jahre her & sie taucht dort immer noch nicht auf...

Themenstarteram 8. Mai 2020 um 14:30

OK, da weiß ich Bescheid!

Dann sollen mich Interessenten einfach via Nachricht hier anschreiben und ich schicke die Traglastbescheinigung dann raus!

Themenstarteram 8. Mai 2020 um 15:52

Die Felge hat übrigens eine Traglast von 720 kg und wurde in Verbindung mit der Reifendimension 245/40 R18 für die Baureihe Audi A4 B9 (8W) 2015-... geprüft.

Sollte bei Eintragungen / Einzelabnahmen beim TÜV relevant sein, Stichwort "Impact-Test"!

Dies nur als Hinweis, damit man vorher schon mal die Eckdaten abprüfen kann! :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Traglastbescheinigung Audi Originalfelge 8W0 601 025 R LD8