ForumTransit, Connect & Courier
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Transit, Connect & Courier
  6. Tourneo Custom NEUERUNGEN

Tourneo Custom NEUERUNGEN

Ford
Themenstarteram 5. Juli 2017 um 12:17

Hallo alle,

Ford hat heute den neuen Custom vorgestellt. Außen wie schon von mir geschrieben:

Grill wie alle anderen Ford, Schiebetürschienen integriert und in Wagenfarbe7schwarz, andere Scheinwerfer,

innen endlich, und das finde ich ganz toll, 6 Einzelsitze, die beliebig eingesetzt werden können, auch gedreht.

Armaturenbrett neu und mit Touch-Display, Türverkleidung neu.

http://pnr24-online.de/.../CityReport-pnr24

Und Bilder /Film hier: http://tourneocustom.fordpresskits.com/

Viele Grüße

A2017-ford-tourneocustom-11
Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 21. November 2017 um 17:35

Hallo, hier ist für Interessierte ein erster Bericht zum Modell 2018/19 in Niederländisch mit vielen Photos:

https://autorai.nl/autotest-ford-transit-custom-2017/

156 weitere Antworten
Ähnliche Themen
156 Antworten

Die Front erinnert mich irgendwie mehr an den Transit MK8, die Nebelscheinwerfer find ich schick. Die Schiebtürschiene ist bestenfalls teilintegriert, da sieht man noch zu viel. Ansonsten eher verschlimmbessert.

Von innen hab ich noch keine Bilder gesehen.

Da finde ich diesen hier schicker...

http://st.motortrend.com/.../...om-Concept-front-three-quarter.jpg?...|150;100

Themenstarteram 5. Juli 2017 um 12:36

Hallo Werners, hier innen

A2017-ford-tourneocustom-18
A2017-ford-tourneocustom-19

Sehr schön, deutlich moderner. Das gefällt mir ;)

Für mich wäre die wichtigste Verbesserung ein neues Sitzkonzept.

Der Abstand zur ersten Reihe ist für den Alltag meistens unnötig groß.

Zusammengeklappt stehen die dann auch noch mitten im Weg rum....

Oder in der hinteren Reihe hätte man vielleicht mal gerne mehr Platz....

Für den Urlaub mal alles weiter nach vorne für mehr Gepäckraum hinten.....

Ohne Gepäck dann alles weiter auseinander für den reinen Shuttle-Betrieb.....

Das alles wäre möglich mit Einzelsitzen und Schienen!

Finde ich auch gut...

meinen will ich aber noch erstmal lange fahren..

am 5. Juli 2017 um 15:40

Nett, von innen sieht der ganz passabel aus.

Hi,

ein paar dieser Änderungen konnte man bereits auf YouTube bei z.B. Chinesischen Transit Modellen sehen.

Dieser Buckel in der Mitte des Armaturenbrettes hat vor- und Nachteile, er erschwert das durchgehen, ob nun wirklich eine optimale Ablagemöglichkeit in der Mitte existiert kann man auf den Bildern so nicht sehen.

Das die geänderte Bodengruppe Einzelsitze zulässt ist eine Tolle Option, auch das man sie offenbar um 180° drehen kann.

Das neue, größere Display für Navi und Bedienung hat nen Touchscreen. Wohl auch Sync 3 (oder mehr?).

Leider habe ich die Heizung-Reglner nur mit Warm/Kalt-Funktion erkannt, eine Klima-Automatik lässt wohl noch auf sich warten. Die neue Schnauze sieht nicht schlecht aus, die alte ist auch nicht schlecht.

Ansonsten heisst es abwarten, wenn ich in 4 Jahren meinen gerade neuen Wagen evtl. ersetze, wird es vielleicht ein neues Modell, das denn wohl wieder anders sein wird.

Andere Motoren z.B. Hybrid oder E-Motor könnte in der Zukunft Sinn machen. Immerhin wird in der Präsentation für die Automatik Version Werbung gemacht, lässt sich super fahren das Teil.

Ich glaube schon das er eine Klimaautomatik hat, die läuft dann über das gruselige Tablet.

Schaut interessant aus. Xenonlicht solls geben. Sitze können in Visavis Position montiert werden. Nicht schlecht. Das Aussendesign hätte ich aber nicht verändert. Höchstens bisschen mehr Chrom mit dem AstonGrill.

Der Innenraum sieht schon bisschen wertiger aus und endlich ein ordentliches Display drin.

Was mir gefällt ist, dass endlich diese herausstehende Führungsschiene für die Schiebetüren verschwunden ist (wie bei VW schon beim Wechsel von T4 auf T5 geschehen.) und nun plan mit der Karosserie ist.

am 7. Juli 2017 um 21:43

Xenon und das Armaturenbrett finde ich klasse! Der Rest sieht auch gut aus. Jetzt noch ein Sportfahrwerk und die Karre wird richtig nett.

Gefällt mir gut, mal sehen, ob der Transit auch aufgewertet wird. Mit der Doppelsitzbank wird

aber wohl diese Ablage in der Mitte wegfallen :) Sync 3 würde mir auch gefallen.

Hab aber jetzt gerade erst in meinen 2013er das Jehnert-System einbauen lassen und daher muß der

noch so 10 Jahre halten :) Bis dahin gibt es sicher schon die nächste Generation ;)

Hallo Bigman

was hast Du dir alles einbauen lassen und wie ist das Ergebnis?

LG T4 Schulz

Hallo zusammen

 

Ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem 9-Sitzer Bulli mit Automatik. Die Auswahl ist da ja schon recht begrenzt, daher ist meine erste Wahl der Ford Tourneo Custom. Zur Zeit kriegt man ja auch bei Online Autohäuser sehr gute Rabatte.

 

Über das Forum habe ich jetzt erfahren das man ab September das neue Modell bestelle kann, was mir von der Ausstattung her besser gefällt. Welcher Preis ist zu erwarten für den neuen ? Vergleichbar mit dem aktuellen Modell? Und gibt es diese Online- Rabatte immer oder sind die zur Zeit so hoch weil ein Modellwechsel ansteht ? Ich habe überhaupt keine Erfahrung damit weil das mein erster Neuwagen wird.

 

Danke

Deine Antwort
Ähnliche Themen