ForumTouran
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Touran 7-Sitzer, Notreserverad möglich ?

Touran 7-Sitzer, Notreserverad möglich ?

VW Touran 1 (1T)
Themenstarteram 26. Dezember 2013 um 11:17

Ist bei einem 7-Sitzer mit abnehmbarer AHK ein Reserve-Notrad möglich ?

Falls ja, nur bestimmte Größen ?

Beste Antwort im Thema

Hallo

Ich hatte einen defekten Reifen ( Schraube) und habe ihn mit dem Pannenspray behandelt.

Danach zum Reifenhändler gefahren . Reparatur des Reifens nach Einsatz des Sprays

nicht mehr möglich!!!

Felge wurde vom Händler gesäubert und neuer Reifen aufgezogen.

Also: Reifen unbrauchbar / Felge nicht betroffen.

Mfg und alles gute fürs neue Jahr Karsten

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

Servus

NEIN!

Frohe Weihnachten

 

Vielleicht findest du hier die passenden Infos

Viktor

... Wo sollte das denn Platz haben :rolleyes:

Gruß

Hermy

Das selbe hab ich mich auch schon gefragt. Da eventuell eine Fahrzeugneuanschaffung geplant ist, wäre das für mich auch Thema. Lt. diversen Forumsbeiträgen ist es aufgrund der 7-Sitzer-Tatsache leider nicht möglich, ein Reservenotrad unterzubringen. Eventuell eines kaufen und in den Kofferraum legen, falls nur 5 Personen fahren, sonst müsste man sich etwas anderes überlegen. Z.B. bei längeren Fahrten und 7-Personenbelegeung, wenn kein Gebäck rein soll, Notrad hinter den beiden Sitzen in der 3.Sitzreihe, das Notrad aufstellen, das hätte ich mir überlegt oder das in die Dachbox geben. Andere Möglichkeiten glaube ich gibt es leider nicht, wäre aber selber dankbar für andere Vorschläge.

LG

Zitat:

Original geschrieben von Hermy66

... Wo sollte das denn Platz haben :rolleyes:

Gruß

Hermy

Hallo,

eventuell unter den 2 Sitzen der 3. Reihe? Dort ist so eine halbe Mulde. Kann leider nicht nachmessen, da ich die Sitze zur Zeit eingebaut habe. Bedeutet natürlich, daß die 2 Sitze im Pannenfall auch noch auszubauen sind :-(

Gruß Django

Zitat:

Original geschrieben von Django777

Zitat:

Original geschrieben von Hermy66

... Wo sollte das denn Platz haben :rolleyes:

Gruß

Hermy

Hallo,

eventuell unter den 2 Sitzen der 3. Reihe? Dort ist so eine halbe Mulde. Kann leider nicht nachmessen, da ich die Sitze zur Zeit eingebaut habe. Bedeutet natürlich, daß die 2 Sitze im Pannenfall auch noch auszubauen sind :-(

Gruß Django

Hallole ...

Dann mußte wohl noch zusätzlich einen Werkzeugkoffer mitschleppen ;)

Schau mal in den Beitrag - 1. Bild ...

http://www.motor-talk.de/.../...au-7-sitzer-auf-5-sitzer-t4773889.html

Gruß

Hermy

Themenstarteram 27. Dezember 2013 um 11:28

Danke zunächst für eure Antworten.

Fazit bleibt wohl, dass beim 7-Sitzer ein Notrad halt "irgendwo" anders untergebracht werden muß...

Wie klappt das denn mit dem Pannenset... hat das schon jemand nutzen müssen ?

Warum willst du überhaupt ein Notrad mitnehmen?

Themenstarteram 27. Dezember 2013 um 22:45

Bei diversen Touren wäre mir ein Notrad lieber als ein Pannenset.

Daher die Frage.

Zitat:

Original geschrieben von AcJoker

Warum willst du überhaupt ein Notrad mitnehmen?

Zitat:

Original geschrieben von AcJoker

Warum willst du überhaupt ein Notrad mitnehmen?

Wenn Du Glück hast,so wie ich nach 600km,ist die Felge noch heil und man braucht einen neuen Reifen.Bei Gebrauch des Flickzeugs kann man Reifen und Felge in die Tonne kloppen.:p

Themenstarteram 28. Dezember 2013 um 12:47

Zitat:

Original geschrieben von es-el

Zitat:

Original geschrieben von AcJoker

Warum willst du überhaupt ein Notrad mitnehmen?

Wenn Du Glück hast,so wie ich nach 600km,ist die Felge noch heil und man braucht einen neuen Reifen.Bei Gebrauch des Flickzeugs kann man Reifen und Felge in die Tonne kloppen.:p

Warum ist dann die Felge hinüber ??

Weil nach der Aussage meines Reifendienstes das Dichtmittel im Flickset wie Bauschaum sein soll und die Felge nicht mehr genutzt werden kann.

Ich habe von der Sache keine Ahnung da ich es noch nie genutzt habe und auch keinen kenne der schon mal das Flickzeug genutzt hat.Wenn es einer besser weiß so trete Er hervor.:D

Hallo

Ich hatte einen defekten Reifen ( Schraube) und habe ihn mit dem Pannenspray behandelt.

Danach zum Reifenhändler gefahren . Reparatur des Reifens nach Einsatz des Sprays

nicht mehr möglich!!!

Felge wurde vom Händler gesäubert und neuer Reifen aufgezogen.

Also: Reifen unbrauchbar / Felge nicht betroffen.

Mfg und alles gute fürs neue Jahr Karsten

Danke.Das ist doch mal eine gute Ansage wenn man keine Ahnung hat.;)

Guten Rutsch

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Touran 7-Sitzer, Notreserverad möglich ?