ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Tickendes Geräusch, wie klingt euer Polo TSI 105 im Leerlauf?

Tickendes Geräusch, wie klingt euer Polo TSI 105 im Leerlauf?

VW Polo 5 (6R / 6C)
Themenstarteram 21. März 2012 um 22:36

Ich finde meinen hat einen tickendes Geräusch. Ist das normal für TSI's? Nach all dem reden über Kettenprobleme, bin ich vielleicht ein wenig über-empfindlich geworden ;) Also frage ich; klingt deinen TSI auch so wie im Link:

 

http://www.youtube.com/watch?...

Beste Antwort im Thema

Höre da nichts unnormales wie rasseln oder so, das tickern kommt durch die Direkteinspritzung.

16 weitere Antworten
Ähnliche Themen
16 Antworten

Bei mir klingt es ganz genau so. Auch dieses "Rattern/Rasseln" ist zu hören. Leider klappert auch im Leerlauf irgendwas im Innenraum. Das tritt bei mir nur so zwischen 600 und 700 rpm auf. Irgendwie lästig...

Themenstarteram 21. März 2012 um 23:45

Danke für deinen Kommentar. Dann bin ich wohl ein wenig über-empfindlich :)

Im Innemraum habe ich keine Geräusche ausser was normal ist.

Höre da nichts unnormales wie rasseln oder so, das tickern kommt durch die Direkteinspritzung.

Vor ein paar Tagen hatte ich genau das selbe Geräusch nach einer längeren Fahrt

Das Geräusch verschwand aber nachdem ich den Motor neugestartet habe

am 22. März 2012 um 8:03

Zitat:

Original geschrieben von PoloKonni

Bei mir klingt es ganz genau so. Auch dieses "Rattern/Rasseln" ist zu hören. Leider klappert auch im Leerlauf irgendwas im Innenraum. Das tritt bei mir nur so zwischen 600 und 700 rpm auf. Irgendwie lästig...

Hi,

bei mir war das auch wenn ich an einer Ampel gestanden bin.

Meine Benzinleitung wurde neu befestigt. Hat nichts gebracht und dann haben die mir eine neue reingebaut. Dann war das Problem behoben.

Wenn es während dem fahren ist könnte es die Leitung von de Klimaanlage sein oder Steuerkette. Bei mir würde erst die Leitung gewechselt danach war es aber nicht weg und danach wurde die Steuerkette und der Kettenspanner gewechselt. Bis jetzt keine Probleme mehr.

Die Geräusche hört man deutlich im Innenraum. Das Geräusch von der Benzinleitung kommt so von der Beifahrerseite richtung Tür und das Geräusch wegen der Kette kam vom Amatuerenbrett bei Beifahrer. Zumindest war es bei mir so.

Gruß

SuFF

Ich habe mir gerade einen VW-Polo mit dem 90 PS - TSI-Motor und DSG bestellt und finde daher den "Tonfilm" sehr interessant. Kann mir jemand sagen, wo man technische Details zu diesem Motor findet? Mich würde z.B. interessieren, ob die starren Leitungen zur Benzineinspritzung gehören ? Offenbar sind hohe Drücke bei der Benzineinspritzung erforderlich? Über technische Hinweise würde ich mich freuen. Danke im voraus!

am 22. März 2012 um 8:47

Ich finde der klingt normal und läuft rund. Meiner mit Steuerketten- und Turboproblem klingt da deutlich anders und läuft auch deutlich unrunder!

Themenstarteram 22. März 2012 um 10:07

Ich danke euch für eure Meinungen. Ich hatte einen schlechten Anfang wegend einen unprofessionellen Händler. Also bin ich etwas feinfühlig mit dem Auto. Es hilft von anderen "a second opinion" zu bekommen. :) Jetzt also keinen Grund zum kümmern. Danke.

Hey,

mach dir keine Sorgen. Der klingt völlig normal. Meiner klingt nun auch wieder so. Nach Steuerkettentausch und Unterlegscheibe. Diese tickern ist die Hochdruckpumpe. Daran erhört man sofort einen TSI. Die klingen alle so.

mfg Wiesel

Themenstarteram 22. März 2012 um 20:23

DieselWiesel, Gut zu wissen, danke für Info.

Dieses rattern habe ich leider auch bei meinem GTI und im lehrlauf höre ich auch die ganze zeit etwas rasseln....

Zitat:

Original geschrieben von PoloKonni

Bei mir klingt es ganz genau so. Auch dieses "Rattern/Rasseln" ist zu hören. Leider klappert auch im Leerlauf irgendwas im Innenraum. Das tritt bei mir nur so zwischen 600 und 700 rpm auf. Irgendwie lästig...

Ist mir heute an der Ampel auch aufgefallen, bei warmem Motor. Im Innenraum hört man im Leerlauf ein ganz leichtes, schnelles "Tickern".

Gut zu wissen, dass es für die TSI's normal ist.

Zitat:

Original geschrieben von Luca84

Ist mir heute an der Ampel auch aufgefallen, bei warmem Motor. Im Innenraum hört man im Leerlauf ein ganz leichtes, schnelles "Tickern".

Gut zu wissen, dass es für die TSI's normal ist.

ja aber ich glaube nicht das, dass normal ist! weill wo ich meinen polo abgeholt habe war da nichts! und mein DSG schisst die gänge vörmlich rein beim zurückschalten! und dan hört man einen rissen knall vorne :S ich geh das mal zeigen wen ich zeit habe! ich glaube das, da etwas nicht sauber ist!! weil wen ich im P drinen binj und ein par mal gas gebe hört man gegen die 800 umdrehungen ganz kurz wie etwas loses sdchepert!! und das soll normal sein??

Hallo meine Polo Freunde, es ist so das klappern im stand kommt vom Kettenspanner, es rasselt im leerlauf mal leise mal laut und beim nächsten mal starten ist es wieder weg typische anzeichen für den Spanner. Einfach mal zu eurer Werkstatt fahren die helfen euch weiter :)

 

 

 

Nichts ist besser als ein POLO 6R in Flash-Rot :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Tickendes Geräusch, wie klingt euer Polo TSI 105 im Leerlauf?