ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Telefonschnittstelle Business Ladefunktion

Telefonschnittstelle Business Ladefunktion

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 24. November 2018 um 15:17

Bin gerade beim Zusammenstellen meines Tiguan. Wenn ich die Telefonschnittstelle Business bestelle anstatt,

Telefonschnittstelle "Comfort" mit induktiver Ladefunktion kann ich mein Telefon trozdem induktiv Laden,oder geht das nur bei Comfort. Brauche ich Business für dir Carnet Security & Service PLUS.

Ähnliche Themen
45 Antworten

Zitat:

@onkel10 schrieb am 24. November 2018 um 15:17:05 Uhr:

Wenn ich die Telefonschnittstelle Business bestelle anstatt, Telefonschnittstelle "Comfort" mit induktiver Ladefunktion kann ich mein Telefon trozdem induktiv Laden,oder geht das nur bei Comfort

Diese Frage wurde im Thread "Induktives laden" >hier< besprochen und geklärt

Hier mal die Suche nach "Induktiv laden" mit 137 Treffern

Hallo Onkel10,

induktives Laden geht nur bei Comfort und Business brauchst Du nicht für Security & Service Plus.

Gruß

Hannes

Kurz und Knapp

Business = Simkartenslot

Comfort= Ladefunktion im Fach unten

Lang Business:

Das System verfügt über ein fahrzeugeigenes GSM-/UMTS-Sende-/Empfangsteil, welches über die Bluetooth-Schnittstelle remote SIM Access Profile (rSAP) die Daten der SIM-Karte in Ihrem Mobiltelefon nutzen kann. Wenn Sie die Funktionen unabhängig von mitgeführten Mobiltelefonen nutzen wollen, bietet die Telefonschnittstelle "Business" im Mediafach oberhalb des Handschuhfachs einen SIM-Kartenschacht, in dem Sie eine eigene SIM-Karte (nicht im Lieferumfang enthalten) verwenden können.

 

Lang Comfort:

Die Mobiltelefon-Schnittstelle "Comfort" ermöglicht entspannte Gespräche während der Fahrt. Besonders nützlich ist die in die Mittelkonsole integrierte Ablage mit Anbindung an die Außenantenne und einer induktiven Ladefunktion mit Qi-Standard.

Noch eine Erfahrung zur Business Schnittstelle: Der SIM Karten Slot nimmt Karten im (alten) Miniformat. Wenn man Telefonnummern auf der SIM Karte einspeichern will, muss das in einem Telefon erfolgen, dass diese Standard SIM aufnimmt. Das sind eigentlich nur alte Geräte, ich habe kein neues Mobiltelefon gefunden, das diese Größe der SIM Karten unterstützt. Wenn Du ein altes Handy hast, kein Problem. Eine Möglichkeit, im Fahrzeug Nummern direkt auf die SIM Karte zu speichern, habe ich nicht gefunden.

Ansonsten kann man ein Mobiltelefon einbinden und dessen Telefonbuch verwenden (die Gespräche laufen aber über die eingebaute SIM).

Zitat:

Das sind eigentlich nur alte Geräte, ich habe kein neues Mobiltelefon gefunden, das diese Größe der SIM Karten unterstützt.

Es gibt entsprechende Adapter ...

ZB

Adapter

Zitat:

@Anna_Nass schrieb am 28. November 2018 um 09:47:27 Uhr:

Zitat:

Das sind eigentlich nur alte Geräte, ich habe kein neues Mobiltelefon gefunden, das diese Größe der SIM Karten unterstützt.

Es gibt entsprechende Adapter ...

ZB

Adapter

damit bekommt man eine kleinere Karte in einen größeren Slot, aber nicht eine große Karte in einen kleineren Slot.

Zitat:

@Thomas81377 schrieb am 28. November 2018 um 10:21:02 Uhr:

Zitat:

@Anna_Nass schrieb am 28. November 2018 um 09:47:27 Uhr:

Es gibt entsprechende Adapter ...

Adapter

damit bekommt man eine kleinere Karte in einen größeren Slot, aber nicht eine große Karte in einen kleineren Slot.

Stimmt, aber was spricht dagegen die Auto-Karte zu verkleinern (Es gibt entsprechende Stanzwerkzeuge) um sie dann MIT Adapter im Auto zu betreiben, sie aber im Bedarfsfall in ein Handy (mit kleinerer Karteaufnahme) zu bearbeiten? ;)

Zitat:

 

damit bekommt man eine kleinere Karte in einen größeren Slot, aber nicht eine große Karte in einen kleineren Slot.

Jetzt mal ehrlich. Wenn ich dieses Problem habe, kontaktiere ich meinen Anbieter und bitte um eine micro-/oder Nano-Karte oder Stanze mir eine selbst. Man(n) kann auch unselbstständlich sein.

Anna_Nass

Es ging mir nicht darum, wie und ob man eine SIM Karte in den Slot bekommt, sondern darum, dass man die Telefonnummern auf die SIM Karte bekommen muss. Und das geht z.B. mit einem iPhone nicht mehr, dazu benötigt man ein älteres Gerät.

Deine Vorschläge sind da nicht hilfreich, aber Du hast wohl mein Thema nicht verstanden.

Zitat:

@Thomas81377 schrieb am 28. November 2018 um 12:57:24 Uhr:

Deine Vorschläge sind da nicht hilfreich, aber Du hast wohl mein Thema nicht verstanden

Warum? Wer hats nicht verstanden? Wenn man die Karte ausstanzt damit sie in das iPhone passt, dann kannst du sie auch damit bearbeiten und deine Einträge darauf speichern. Im Auto wird sie dann mit dem Adapter betrieben der die kleine (Nano oder Micro) Karte wieder auf das dort verwendete Mini Format bringt.

Zitat:

@chevie schrieb am 28. November 2018 um 10:31:18 Uhr:

Stimmt, aber was spricht dagegen die Auto-Karte zu verkleinern (Es gibt entsprechende Stanzwerkzeuge) um sie dann MIT Adapter im Auto zu betreiben, sie aber im Bedarfsfall in ein Handy (mit kleinerer Karteaufnahme) zu bearbeiten? ;)

also ehrlich gesagt, werden in österreich schon seit 1-2 jahren (oder noch länger) sim-karten verschickt, die bereits alle perforierungen drauf haben um entweder die ur-alte sim-größe (mini) zu verwenden, oder micro durch ausbrechen oder nano... ich würde nie ausstanzen, ganz nebenbei - ist aber meine meinung,

und wenn ich mit der nano dann wieder in den großen slot muss, dann gibt es adapter:https://www.amazon.de/.../ref=sr_1_1_sspa?...

 

zum thema "befüllen" hast du natürlich so recht, das funzt. aber mal ne blöde frage meinerseits: wer speichert bitte noch kontakte auf eine sim-karte? abgesehen von der kontaktmenge werden auf der sim die kontakte ja nur vereinfacht mit weniger information gespeichert?

Zitat:

@moartlnog schrieb am 28. November 2018 um 18:34:22 Uhr:

Zitat:

@chevie schrieb am 28. November 2018 um 10:31:18 Uhr:

Stimmt, aber was spricht dagegen die Auto-Karte zu verkleinern (Es gibt entsprechende Stanzwerkzeuge) um sie dann MIT Adapter im Auto zu betreiben, sie aber im Bedarfsfall in ein Handy (mit kleinerer Karteaufnahme) zu bearbeiten? ;)

………………………………………….

zum thema "befüllen" hast du natürlich so recht, das funzt. aber mal ne blöde frage meinerseits: wer speichert bitte noch kontakte auf eine sim-karte? abgesehen von der kontaktmenge werden auf der sim die kontakte ja nur vereinfacht mit weniger information gespeichert?

deutsche Männer?

Na zumindest 1 deutscher Männer!

Gruß

Hannes

Zitat:

@dreyer-bande schrieb am 28. November 2018 um 18:38:24 Uhr:

Zitat:

@moartlnog schrieb am 28. November 2018 um 18:34:22 Uhr:

 

………………………………………….

zum thema "befüllen" hast du natürlich so recht, das funzt. aber mal ne blöde frage meinerseits: wer speichert bitte noch kontakte auf eine sim-karte? abgesehen von der kontaktmenge werden auf der sim die kontakte ja nur vereinfacht mit weniger information gespeichert?

deutsche Männer?

Na zumindest 1 deutscher Männer!

Gruß

Hannes

sorry, i nix verstehen...?

Zitat:

@moartlnog schrieb am 28. November 2018 um 18:43:24 Uhr:

Zitat:

@dreyer-bande schrieb am 28. November 2018 um 18:38:24 Uhr:

Na zumindest 1 deutscher Männer!

sorry, i nix verstehen...?

Er meint @Thomas81377 der seine Kontakte auf die SIM speichern möchte. Es stimmt wohl das man die normalerweise nicht mehr auf die Sim speichert weil der Speicherplatz dort sehr begrenzt ist. Aber für die Karte im Auto, wo es eh nur um Anrufen, bzw sehen wer anruft, geht reicht das evtl. aus.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Telefonschnittstelle Business Ladefunktion