ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Teilegutachten und Tragast bei 300kmh keine Eintragung möglich!!!

Teilegutachten und Tragast bei 300kmh keine Eintragung möglich!!!

Themenstarteram 30. April 2022 um 21:25

Guten Abend

Es geht um die Motec Radical Mct-10 Felgen mit Teilegutachten für den W212 E63 Amg.

Das Fahrzeug ist im Teilegutachten aufgelistet und habe die Reifen im Teilegutachten draufziehen lassen aber bekomme sie nicht eingetragen!

Reifen sind 255/30 20 92y und 295/25 20 95y aber wegen einer Seite im Teilegutachten und weil im Fahrzeugschein 300kmh Höchstgeschwindigkeit steht bekomme ich sie nicht eingetragen. Hat einer Erfahrung damit gemacht???

Teilegutachten Seite Traglast
Ähnliche Themen
73 Antworten

ZB2 wird nicht benötigt.

Außer bei Änderungen von Fahrzeugklasse/Aufbauart, Hubraum, Energiequelle, Leistung.

In Zeile 25 kommen Hinweise der Zulassungstelle bspw wenn es eine Ersatz ZB2 ist, nach Verlust der vorherigen

Themenstarteram 3. Mai 2022 um 20:22

@Majestr12 ich glaube wenn kein ZR und (94y) nicht ist dann wird das nix aber muss auch den Hersteller anschreiben und eine Freigabe anfordern ob du die bei Falken bekommst weis ich nicht. Dann wird bei dir auch eine Einzelabnahme gemacht die etwas mehr kostet usw usw

Da muss ich mal schauen und hoffe dass es klappt :o

Zitat:

@Majestr12 schrieb am 3. Mai 2022 um 19:55:02 Uhr:

Va 235 35 20

Ha 265 30 20

Sind glaube ich keine zr reifen

Auf der HA ist die Achslast geringfügig zu groß. Eine Ablastung könnte Abhilfe schaffen.

Für die VA ist ein LI 88 nicht ausreichend. Du benötigst die XL-Ausführung, LI 92.

Themenstarteram 3. Mai 2022 um 21:22

Ja hoffentlich, das ist voll der film ey… nie wieder hahahahahhaha nur Felgen neu und aufwand als würde ich auto neubauen

Zitat:

@Gummihoeker schrieb am 3. Mai 2022 um 21:22:30 Uhr:

Zitat:

@Majestr12 schrieb am 3. Mai 2022 um 19:55:02 Uhr:

Va 235 35 20

Ha 265 30 20

Sind glaube ich keine zr reifen

Auf der HA ist die Achslast geringfügig zu groß. Eine Ablastung könnte Abhilfe schaffen.

Für die VA ist ein LI 88 nicht ausreichend. Du benötigst die XL-Ausführung, LI 92.

Ich meine ich habe vorne 92y und hinten 94y :)

Themenstarteram 3. Mai 2022 um 21:40

Das könnte passen aber bei 300kmh weis ich nicht musst du mal ausrechnen

Ich kenne mich leider hierbei kaum aus, wenn ich aber vergleiche was im Internet steht bei 92y zb 630 kg Traglast bzw 1260 kg achslast, dann ist das doch mehr als genug für mein Auto oder ? :)

...deshalb habe ich mir gestattet zu helfen... ;-)

Zitat:

@Majestr12 schrieb am 3. Mai 2022 um 21:50:50 Uhr:

Ich kenne mich leider hierbei kaum aus, wenn ich aber vergleiche was im Internet steht bei 92y zb 630 kg Traglast bzw 1260 kg achslast, dann ist das doch mehr als genug für mein Auto oder ? :)

Wenn Du Dich kaum auskennst, aber lesen und verstehen kannst, dann steht hier weiter oben

ja ALLES drinn um Dich hinterher auszukennen !

Es sind ja sogar die Tabellen zum ausrechnen hier dabei usw. ....

Also ... einfach nochmal von Anfang an hier durchlesen :-)

Habe jetzt mal vom KÜS den Reifenrechner angeschmissen und dieser sagt mir bei einer achslast hinten von 1145 benötige ich mindestens 89 und zr Reifen(was sind Zr Reifen denn , ich dachte Y was ich habe ist das beste) :)

Zitat:

@Stuntman Bob schrieb am 3. Mai 2022 um 21:58:27 Uhr:

Zitat:

@Majestr12 schrieb am 3. Mai 2022 um 21:50:50 Uhr:

Ich kenne mich leider hierbei kaum aus, wenn ich aber vergleiche was im Internet steht bei 92y zb 630 kg Traglast bzw 1260 kg achslast, dann ist das doch mehr als genug für mein Auto oder ? :)

Wenn Du Dich kaum auskennst, aber lesen und verstehen kannst, dann steht hier weiter oben

ja ALLES drinn um Dich hinterher auszukennen !

Es sind ja sogar die Tabellen zum ausrechnen hier dabei usw. ....

Also ... einfach nochmal von Anfang an hier durchlesen :-)

Ja da mache ich mich morgen früh auch nochmal dran :)

Themenstarteram 3. Mai 2022 um 22:03

Ja aber wie weiter oben steht musst du ab 270kmh immer pro 10kmh 5% von der traglast abziehen musst gucken was am ende rauskommt zb. 92y=630kg 85%=535,5kgx2=1071kg

Also 1071kg traglast vorne

94y bei 300kg sind 1139kg

Themenstarteram 3. Mai 2022 um 22:05

Vorne passt es mit 92 hinten aber mit 94 nicht

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Teilegutachten und Tragast bei 300kmh keine Eintragung möglich!!!