ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Tank halb voll und Wagen geht aus.

Tank halb voll und Wagen geht aus.

Mercedes C-Klasse W203
Themenstarteram 16. August 2020 um 15:18

moin zusammen!

Bin gestern mit meinem Wagen liegen geblieben obwohl der Tank noch halb voll angezeigt hat. Wagen wieder gestartet und nach 3sec.wieder aus.

Bin dann zur Tanke und habe 5l im Kanister mitgenommen und eingefüllt.

Wagen lief wieder! Bin dann zur Tankstelle gefahren und wollte volltanken, ging aber nicht, da nach 3 Litern es klick gemacht hat, als wäre der Tank voll.

Habe dann hinten die Rückseite umgekippt und geschaut wieviel Benzin wirklich drinne ist. Was soll ich sagen, voll! Dann in den linken Tank geschaut und dort war erheblich weniger drinne. Es scheint so, als würde das Benzin von rechts Beifahrerseite nicht in den linken Tank gepumpt werden

Was kann da kaputt sein? Tankgeber, ein Schlauch oder Pumpe?

Mfg

Ähnliche Themen
24 Antworten
Themenstarteram 22. August 2020 um 13:09

Biite mal um Hilfestellung. Habe die original oem Nummer Notiert. A2034700041 Saugstrahlpumpe (kraftstoffvorrat)

Ich finde einige Pumpen, aber keine mit der identischen Nr.

Muß die Nummer immer gleich sein oder darf diese auch abweichen?

Themenstarteram 22. August 2020 um 13:12

Bild

20200822

Bevor hier weiter rumgenörgelt wird und der Digitale Schwanzvergleich weitergeht!

Tausche die Saugstrahlpumpe, deine Benzinpumpe scheint ja zu funktionieren.

Kosten Ca. 50 Euro auf E-Bay. Wenn du dein Auto wirklich liebst, kaufst du natürlich Original.

Dazu würde ich dir noch einen Schlüssel empfehlen zum öffnen der Pumpe wenn du es selber machst:

https://www.ebay.de/.../363032305787?...

Viel Erfolg!

Themenstarteram 23. August 2020 um 13:33

Moin zusammen. Wenn ich tanke ist der Wagen ja aus und die Pumpen sind es ja ebenfalls.Hab auch noch nie gehört das beim Tanken auf einmal eine Pumpe anspringt und den Saft von rechts nach links pumpt. Da muß ja irgendwas dicht sein, das kein Bezin links rüberläuft. Daher würde die Saugstrahlpumpe nicht der Übeltäter sein. Oder sehe ich das verkehrt?

Zitat:

@daytona1978 schrieb am 23. August 2020 um 13:33:10 Uhr:

Moin zusammen. Wenn ich tanke ist der Wagen ja aus und die Pumpen sind es ja ebenfalls.Hab auch noch nie gehört das beim Tanken auf einmal eine Pumpe anspringt und den Saft von rechts nach links pumpt. Da muß ja irgendwas dicht sein, das kein Bezin links rüberläuft. Daher würde die Saugstrahlpumpe nicht der Übeltäter sein. Oder sehe ich das verkehrt?

Servus,

nein, tust Du nicht.

MfG

Pippo

Themenstarteram 23. August 2020 um 14:13

Das tauschen mit der Benzinpumpe hätte ich mir echt sparen können. Nun stellt sich die Frage, warum geht kein Benzin in die linke Hälfte? Wie ist der Tank denn aufgebaut bzw. durch was wird das Benzin normalerweise links rüber befördert? Wie schon erwähnt , bei halb voll Auto aus, nachtanken max.3 Liter und rechts voll .

Mfg

Zitat:

@daytona1978 schrieb am 23. August 2020 um 14:13:11 Uhr:

Das tauschen mit der Benzinpumpe hätte ich mir echt sparen können. Nun stellt sich die Frage, warum geht kein Benzin in die linke Hälfte? Wie ist der Tank denn aufgebaut bzw. durch was wird das Benzin normalerweise links rüber befördert? Wie schon erwähnt , bei halb voll Auto aus, nachtanken max.3 Liter und rechts voll .

Mfg

Servus,

nicht verzagen. Vor zwei Jahren hatte ich ein ähnliches Problem, sofern Du Lust und Zeit hast kannst Du ja mal in meinen alten Beiträgen stöbern. Die Problemlösung hatte ich irgendwann im Herbst 2018 nachgeliefert.

Aber zu Deinem Problem. Eventuell hilft Dir ja auch das hier weiter:

https://www.motor-talk.de/.../...e-getauscht-und-neu-t6785239.html?...

Wenn Du frisch getankt hast, dann sollten beide Seiten gleich voll sein. Es gibt eine Verbindung zwischen den Tankhälften, quasi eine Art Überlauf. Dieser befindet sich konstruktionsbedingt im oberen Bereich des Tanks (Stichwort Satteltank; damit findest Du auch entsprechende Bilder im Netz).

Viel Erfolg!

MfG

Pippo

Themenstarteram 23. August 2020 um 14:49

Cool, danke dir! Wenn alles nichts hilft, dann doch in die Werkstatt. Melde mich

Themenstarteram 2. September 2020 um 21:03

Es war die Saugstrahlpumpe, beide Tankhälften sind wieder voll, Auto geht nicht aus.

Allerdings zeigt der Tank bei voll nur 1/4 drunter an. Da muß ich nochmal schauen. Egal, danke allen für die schnelle Rückmeldungen, Hilfe.

Bei Voll zeigt die Anzeige nur 3/4 ? = Tankgeber falsch eingebaut.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Tank halb voll und Wagen geht aus.