ForumT-Roc
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. T-Roc
  6. T-Roc als EU-Fahrzeug

T-Roc als EU-Fahrzeug

VW T-Roc 1 (A1)
Themenstarteram 20. Oktober 2018 um 20:26

Weiß jemand, ob der 2.0 TSI als EU-Fahrzeug eine andere Serienausstattung als ein deutsches Fahrzeug hat?

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 19. Dezember 2018 um 8:12

Die Holländer haben eine andere Serienausstattung und andere Ausstattungspakete. So ganz blick ich da noch nicht durch. Hab zwar eine holländische Preisliste, kenn aber teilweise die Ausstattungskürzel nicht.

 

Hier die wichtigsten Ausstattungspunkte:

 

ACC, Lane-Assist, Car-Net (für 3 Jahre) App-Connect, Mirror Link, Alarmanlage, DAB+, LED-Scheinwerfer, Licht- und Sichtpaket, Mittelarmlehne vorne, Advanced und Executive Paket (Niederlande), Panoramadach, Sport- und Winterpaket, AHK abnehmbar etc.

 

Neupreis über 40 T€, Rabatt ca. 27% mit Tageszulassung

37 weitere Antworten
Ähnliche Themen
37 Antworten

In vielen Ländern wird er nicht angeboten

Hallo Rudolfo 11,

Ja ich habe ein EU Fahrzeug .

Einen 2.0 TSI mit Style Ausstattung.

Vieles Extras waren bereits im Grundpreis enthalten.

Anders wie in Deutschland.

Dachreling, Abbiegelicht, Mittelarmlehne, Parksensoren usw.

Zudem konnte eine andere Farbkombination wählen.

Orange metallic mit schwarzem Dach.

Bin sehr zufrieden und habe fast 5000 Euro gespart.

Gruß

André

Themenstarteram 22. Oktober 2018 um 19:50

In Deutschland gibt es den 2.0 TSI doch nur in der Ausstattung Sport. Laut Händler haben die T-Roc in Europa die gleiche Ausstattung. Kann aber nicht sein. Bei meinem künftigen T-Roc fehlt z. B. der Spurhalteassistent.

Ja genau,

In Deutschland gibt es den 2.0 TSI nur in der Sport Ausstattung.

Die Sitze gefielen mir nicht.

Darum bin ich froh, das ich die Style Variante wählen konnte.

Und sogar in meiner Lieblingsfarbe Energetic Orange.

Gibt es in Deutschland auch nicht.

2.0 TSI in Orange.

Spurhalte-Assistent war bei ebenfalls Serie genauso wie ACC.

Gruß

André

Hallo,

 

ist beim 1,5 TSI Re- Import ähnlich. Die Grundausstattung unterscheidet sich nicht von der Deutschen.

Gruß

Flodder

Themenstarteram 23. Oktober 2018 um 12:04

Wo ist dann der Spurhalteassistent im 2.0 TSI Sport. Müsste serienmäßig sein, ist aber angeblich nicht dabei.

Hallo,

doch die Grundausstattung unterscheidet sich von den deutschen Fahrzeugen.

Zumindest bei meinem EU-Händler.

ich habe Extras in der Style Variante, die in Deutschland teuer bezahlen müsste.

- ACC - mit Multifunktionslenkrad - 580 Euro

- Mittelarmlehne - 150 Euro

- Dachreling schwarz - 230 Euro

- Einparkhilfe vo und hi - 580 Euro

- Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht - 180 Euro

Das sind Extras im Wert von 1700 Euro die im Grundpreis beim EU Fahrzeug bereits enthalten sind !!!

Wer billig kauft, kauft zweimal ;-)

Ok, drücken wir es anders aus, den EU Fahrzeugen fehlt in der Grundausstattung nichts was die Deutsche Ausführung hat.

Ich bin um jeden froh der teuer kauft (least/ finanziert) sonst gäbe es für Barzahler keine Schnäppchen ;-)

Themenstarteram 23. Oktober 2018 um 22:19

Nachdem ich keine Dieselumtauschprämie von VW bekomme, ist es ein neuer T-Roc 2.0 TSI als EU-Fahrzeug geworden. Hab heute zugeschlagen. Bin vorher auch Hyundai Kona und Tucson probegefahren. Was für ein Schrott.

In welchen EU Ländern wird der 2,0 TSI angeboten?

Themenstarteram 18. Dezember 2018 um 19:54

Hab den T-Roc inzwischen bekommen. Er ist aus Holland. Super Ausstattung und satter Rabatt. Jederzeit wieder.

...geht das auch konkreter? Wie soll manN da vergleichen?

Hallo zusammen

Könnte man vielleicht Mal Zahlen Fakten und Ausstattung zum Vergleich angeben!?

Es gibt zum.Beispiel Preisvorteile?? zu EU gegenüber Deutsches Angebot!?

Diese Angaben wären von Vorteil.

Gruß

Langer

Deine Antwort
Ähnliche Themen