ForumSuzuki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. SV650S oder Bandit 600S ????????

SV650S oder Bandit 600S ????????

Themenstarteram 1. Juni 2005 um 23:13

Hallo, überlege mir entweder ne SV650S oder ne 600er Bandit zu holen! Was wäre eure Entscheidung? Muß dazu sagen,dass ich Anfänger bin und seit 2 Jahren nicht mehr gefahren bin und mir nun endlich ein eigenes Bike zulegen wollte! Hab allerdings gehört,dass es bei größeren Menschen (bin 185cm) probleme mit der SV 650S geben könnte und man unbequem sitzt! So,nun bleibt noch zu sagen,dass ich maximal 4.000€ ausgeben möchte,das heißt es soll eine gute gebrauchte werden ( ca. Baujahr 2001/2002) wenn man das dafür schon bekommt!?

Ok,nun hoffe ich auf Eure meinung!! Schreibt schön fleißig! ;-)

Ähnliche Themen
18 Antworten
am 2. Juni 2005 um 9:11

Tja, bekommen wirst du für 4000 Euro vielleicht eine SV, aber eine Bandit in dem Alter, das weiß ich nicht.

Ich plediere eh zu der SV.

Am besten ist wenn du 1,85m groß bist, einfach mal ne Probefahrt zu machen beim freundlichen Suzuki Händler und dann kannst du dich entscheiden.

Ich kann dir nur sagen, das es zwei unterschiedliche Motorräder sind in ihrem Charakter und beide ihre Vor- und Nachteile haben. Aber diese Vor- und Nachteile liegen bei jedem an verschiedenen Punkten.

Ich habe mir meine SV 2001 gekauft und habe sie als Anfängermopped (neu) genommen, würde ich heute nicht mehr machen.

Ich kann dir nur sagen das dieses Mopped einfach nur ein geiles Teil ist, in allen Lebenslagen hast du immer genügend Reserven und es wunderschön zu fahren, aber was rede ich du mußt es selber versuchen, sonst verstehst du das hier nicht ;-)) (nichts für ungut!)

Ich denke vielelicht auch, das du einmal die Variante S und dann auch mal die Nackte fahren solltest, die Sitzpositionen sind anders und vielleicht hast du dann auch gleich einen besseren Vergleich. Gleiches solltest du mit der Bandit machen.

am 2. Juni 2005 um 11:14

Zitat:

Original geschrieben von silver650

Tja, bekommen wirst du für 4000 Euro vielleicht eine SV, aber eine Bandit in dem Alter, das weiß ich nicht.

Also ich habe meine Bandit (04)für 5500€ bekommen war aber auch erst 6Monate alt.

Also solltest du schon eine Bandit (01/02)für 4000€ finden.

Ich bin bis jetzt sehr zufrieden mit meiner und habe meine Entscheidung bis jetzt nicht bereut.

MFG

PS: Ohne Probefahrt gehts aber nie

am 2. Juni 2005 um 21:49

Also ich habe mir vor kurzem ne bandit600s geholt.

bj02 10tkm habe 3200eur hingelegt.

war nen privatkauf.

am 3. Juni 2005 um 11:35

ich hab mir die 03er sv650s geholt für 3400 Euros.

Bin top zufrieden (außer vllt bissi unbequem, hab aber keine große vergleichsmöglichkeit)...

Hi,

mit der Größe wirste wohl eh etwas dran ändern. Ich fahr seit 2 Jahren ne Bandit un bin sehr zufrieden.

Heckhöherlegungen und versertzte Fußrasten bekommst überall mit Zulaasung für kleines Geld.

Ansonsten kann ich mich nur meinen Vorrednern anschliessen. Am besten mal Probe fahren und selbst ein Bild davon machen.

Gruß

Daniel

am 3. Juni 2005 um 12:09

SV ist geil

 

Würde SV kaufen - hab ich nämlich auch gemacht meine war 02er Baujahr, 1500 km für 3500€ - denke der Preis ist i.O. - gibts aber glaube ich für dieses Geld nur bei Ebay - Fahren lässt sie sich aber auf jedenfall super ( bin 1,93, 100 kg ), beim Start an der Ampel lässt du aber die Vierzylinder-Bandit locker stehen ... 2Zylinder V ist auf jeden fall schneller losgfahren. bis ca 120. bleibst du sogar auf gleicher Höhe mit etwas besser Motorisierten Vierzylindern- denke dabei an eine 6er Ninja oder ähliche geräte. Doch ich sage dir eins Fahre nie eine SV1000 Probe wirst du unzufrieden mit deiner 650er. Ob Sound , brachjale Beschleunigung, und hundert Meter auf dem Hinterrad gehen auch ohne weiteres.... aber wenn dich nur 650 ccm interressieren dann solltest du die Bandit im Laden lassen und die SV mit Heim nehmen, für kurvige Strecken auf jeden das bessere moped.

Sv 650 S

 

Sers, ich bin genauso wie du ein Anfänger nach einer Pause von 4 Jahren. Hab mir auch lange überlegt was ich für ein Eisenrad kaufe, habe mich dann auch für eine Sv 650 S entschieden, und es noch nicht bereut. Bei fragen kannst dich gerne noch mal melden.

Almandin

Susi

 

Sers Chris,

du hast mir ja jede Menge Fragen gestellt....ich versuche sie so best wie möglich zu beantworten.

Also ich hab mir ne neue Sv 650 s gekauft, ein Sk3 Modell. Sk beschreibt die verschiedenen Modelle und Baujahre.

Hab einen 250 € Tankgutschein bekommen und eine Zulassungsprämie weil es 2004 ein Auslaufmotorrad war und das Sk 4 Modell schon auf dem Markt war aber mit nicht viel Änderungen.

SO war ich auch einem Preis von 5*** € für eine neues Motorrad.

Zum Thema Auspuff, und Leistung, für mich als anfänger ist dei Susi mit 73 Ps föllig ausreichend, ich fahr jetzt schon seit einem Jahr und sie Susi kann immer noch mehr wie ich. Topspeed 205 laut Fahrzeugschein.....bin schon mal 200 gefahren hab aber abbremsen müssen.

Auspuff auch föllig in Ordnung für einen Serienauspuff, wenn du etwas lauter willst dann mußt dir einen andren dranschrauben, bei längerer Fahrt winr er aber automatisch lauter.

Deine Frage wegen dem Sozius: Meine Freundin hat sich noch nie beschwert das sie schlecht sitzt. reicht das ?

Almandin

Themenstarteram 4. Juni 2005 um 13:47

Danke Almandin!

Hast mir schon sehr viel weitergeholfen! :-)

Denke isch werde in den nächsten Wochen mir mal ein paar Motorräder anschauen und einfach mal fahren um zu sehen welche mir besser gefällt!

Das SK3 Modell gefällt mir auch besser als zum beispiel eine 2001er Version aber denke die wird mir zu teuer sein denn die bekomm ich sicher nicht für 4.000€! :-((

Themenstarteram 7. Juni 2005 um 23:31

gerne noch weitere Meinungen und Anregungen auch bezüglich dem Sitzkomfort bei einer größe von 185cm!

;-)

am 8. Juni 2005 um 6:20

Ja also ich persönlich finde dann schon eher die Bandit geiler!!!

finde das moped ist irgendwie Zeitloser!!!

naja im Algemeinen zählt doch eigentlich doch nur der Preis und der Gescmack.

gruß

am 8. Juni 2005 um 8:32

Also die Bikes sind ja voll unter schiedlich die SV hat nen V2 und die Bandit 4Zylinder das ist vom fahren her ein großer unterschied der V2 hat aus dem Keller leistung und der 4 Zylinder halt erst so ab 8000u/min musst du halt wissen was dir besser gefällt das lockere Cuisen von unten raus oder das ausdrehen der Gänge.

Hi, also ich hab jetzt seit 2 1/2 wochen die bandit S und kann nur sagen einfach spitze, ist jetzt mein 4tes motorrad und fährt sich einfach super. (Kawasaki KLR 250, Suzuki GS 500, Kawasaki Zephyr 750) ich bin auch 1,85 groß und die sitzposition ist super. Obwohl völlig original bis auf LSL Superbike lenker! Hab für meine (Modell 99 EZ 04.2001 mit 5400km) nur 2100€ gezahlt, von Privat.

@Bender196 woher bist du denn? Ich bin aus Bellheim!

Mfg Frank

Zitat:

Original geschrieben von chrisboy18

gerne noch weitere Meinungen und Anregungen auch bezüglich dem Sitzkomfort bei einer größe von 185cm!

;-)

Das kann man, glaube ich, nicht so pauschalisieren. Da empfindet wohl jeder anders. Musst Du selber probieren. Ich bin 1,91m gross und komme gut mit der SV zurecht. Auch längere Strecken sind kein Problem, obwohl ich zwar schlank, aber sonst überhaupt nicht sportlich und somit auch nicht sehr gelenkig bin, Ist halt alles Gewöhnungssache;-)

Ach ja, es gibt sicherlich bessere Motorräder als die SV, aber die kleine Bandit? Neee....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. SV650S oder Bandit 600S ????????