ForumSuzuki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Suzuki GS 500 Soziousbetrieb und Touren

Suzuki GS 500 Soziousbetrieb und Touren

Suzuki GS 500
Themenstarteram 2. Juni 2016 um 20:35

Hallo,

ich werde mir bald mein erstes Motorrad kaufen und überlege mir eine GS 500 zu kaufen.

Ich frage mich nur wie gut geeignet das Motorrad für mich ist. Ich bin 1.81 m groß und möchte mit meiner Freundin im Soziusbetrieb (90+70 kg) auch mal längere Touren fahren.

Ist das Möp gut dafür geeignet?

Budget liegt bei bis 1000€

Vielen Dank euch schonmal

Ähnliche Themen
24 Antworten

Bei 1000€ hast du nicht viel auswahl. Was willst du hören? Mehr hubraum ist besser. Spitzenleistung ist zweitrangig. Bei 1000€ such durdif beste raus, ohne auf ein modell fixiert zu sein.

Themenstarteram 2. Juni 2016 um 21:26

Zitat:

@Papstpower schrieb am 2. Juni 2016 um 20:53:21 Uhr:

Bei 1000€ hast du nicht viel auswahl. Was willst du hören? Mehr hubraum ist besser. Spitzenleistung ist zweitrangig. Bei 1000€ such durdif beste raus, ohne auf ein modell fixiert zu sein.

Was ich hören will? Ob jemand Erfahrung mit der GS 500 im Soziusbetrieb hat.

Dein Tipp hilft mit nicht weiter.

Geht ist aber ätzend. Keine power um im 5. oder 6. aus dem ort rauszu beschleunigen. Beim schalte klopft jedes mal ihr helm an deinen. Da wirst du und sie auf dauer nicht glücklich.

Zudem ist die federung und dämpfung typisch der einstiegsklasse schon allein grottenschlecht. Zu zweit überfordert. Die gs neigt schon allein vorn zum durchschlagen der feder. Da hilft nur wilbers etc.

Vllt lieber ne gsxf 600/750..?

mein Sohn hat mit diesem Motorrad den Einstieg begonnen .

180 cm ist auch seine Größe , hat gut gepasst . Nur er war meistens solo unterwegs . Für Soziusbetrieb sehr eng.

Also wenn dieses Motorrad dann ab Baujahr 2000 .

Ich antworte weiter im anderen Thread. Alles anere macht keinen Sinn:):mad:

Zitat:

@Mioelner schrieb am 2. Juni 2016 um 20:35:13 Uhr:

Hallo,

ich werde mir bald mein erstes Motorrad kaufen und überlege mir eine GS 500 zu kaufen.

Ich frage mich nur wie gut geeignet das Motorrad für mich ist. Ich bin 1.81 m groß und möchte mit meiner Freundin im Soziusbetrieb (90+70 kg) auch mal längere Touren fahren.

Ist das Möp gut dafür geeignet?

Budget liegt bei bis 1000€

Vielen Dank euch schonmal

...ohje, in Deiner Haut möchte ich nicht stecken...wie kannste das Gewicht deiner Freundin in nem Forum preisgeben!?! :p

Habe zwar noch keine GS 500 gefahren, habe aber schon mal eine live gesehen...denke auch das es eher ungünstig bei diesem Motorrad ist wenn ca. 160 KG "Mensch(en)" damit durch die Gegend knattert. :)

Hey Mioelner,

ich hatte für 2,5 Jahre eine GS500 von 1993.

Für mich (1,85m und 74 KG) war sie zu klein, wenn doch die 46 PS genug waren um alleine zügig unterwegs zu sein. Ich hatte ebenfalls 1000 € zur Verfügung. Für 2 Personen und lange Touren ist sie eher schlecht geeignet da sie einfach zu klein ist und die originale Federung komplett überlastet ist. Die Leistung wird für zwei Leute immernoch OK sein denke ich.

Ich habe mir aus dem Grund (längere Touren zu zweit) vor 3 Monaten einen Sportstourer (Suzuki GSX F 750 von 2003) gekauft und würde dir auch etwas in der Richtung empfehlen.

Es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht zur GS500. :D

Viel Erfolg

Themenstarteram 3. Juni 2016 um 10:15

Die Suzuki GSX F 750 gefällt mir vom Aussehen her gar nicht mal sooo gut. Damit könnte ich mich aber noch arrangieren. Das Problem ist nur noch eine zu meinem Preis zu finden, was auch noch geht, aber dann muss sie ja 48 PS haben wegen A2

die 1000,--€ sind das Problem , sonst sage ich SV 650 Naked ! 185 Kg , 72/48 PS , sehr wartungsarm !

Spare einfach noch ein wenig............

Themenstarteram 3. Juni 2016 um 12:33

Das Geld ist doch immer das Problem!

Hätte ich genug Geld würde ich mir auch etwas ganz anderes kaufen :D

Aber Die SV 650 naked ist echt ein schönes Motorrad. Mal schauen ob ich irgendwie zu genug Geld dafür komme.

Hallo , schau Dich mal nach einer Yamaha XJ600 51J um , da bekommst Du für das Geld ein tolles Mopped das zu Deiner Größe und auch Deiner Sozia passt ! 600ccm - 74 Ps - tolles Fahrwerk !

Gruß hanspool

unten meine :

Xj600
Themenstarteram 3. Juni 2016 um 18:24

Zitat:

@hanspool schrieb am 3. Juni 2016 um 15:12:16 Uhr:

Hallo , schau Dich mal nach einer Yamaha XJ600 51J um , da bekommst Du für das Geld ein tolles Mopped das zu Deiner Größe und auch Deiner Sozia passt ! 600ccm - 74 Ps - tolles Fahrwerk !

Gruß hanspool

unten meine :

Das ist mal ein guter Vorschlag! Nur blöd dass ich nur bis 48 PS fahren darf und die meisten auf 34 PS gedrosselt sind. Aber da finde ich sicher etwas.

Ist das "51J" wichtig?

Dann spare lieber noch etwas. Versenkst so ne menge kohle. Und bedenke, du brauch IMMER reserven, falls was ist. Reparatur oder nen neuer reifen...

Zitat:

@Mioelner schrieb am 3. Juni 2016 um 18:24:19 Uhr:

Zitat:

@hanspool schrieb am 3. Juni 2016 um 15:12:16 Uhr:

Hallo , schau Dich mal nach einer Yamaha XJ600 51J um , da bekommst Du für das Geld ein tolles Mopped das zu Deiner Größe und auch Deiner Sozia passt ! 600ccm - 74 Ps - tolles Fahrwerk !

Gruß hanspool

unten meine :

Das ist mal ein guter Vorschlag! Nur blöd dass ich nur bis 48 PS fahren darf und die meisten auf 34 PS gedrosselt sind. Aber da finde ich sicher etwas.

Ist das "51J" wichtig?

Dafür gibt es einen Drosselsatz für ca. 100,- € , und mit 34PS ist die für´s erste auch schnell genug , läuft so lt. Tacho ca. 170 - 180 Km/h , also immer noch schneller als eine GS 500 mit 44PS ,

gruß hanspool

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Suzuki GS 500 Soziousbetrieb und Touren