ForumSuzuki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Suzuki gn 125 Eure Meinung

Suzuki gn 125 Eure Meinung

Themenstarteram 4. Juni 2020 um 19:56

Guten Tag liebe Leute,

Ich hab die Möglichkeit eine Suzuki gn 125 zu kaufen. Sie hat 18000 gelaufen und hat noch 1 Jahr TÜV. Laut Besitzer ist sie komplette gewartet und noch sehr gut im Schuss. Da ich den Kauf über einen guten Freund tätige kann ich den Angaben trauen.

Er möchte dafür 800 Euro haben.

Was sagt ihr dazu ? Passt das vom Preis, ist die Maschiene gut soweit ?

Ich möchte vorallem eine robuste und einfache Maschiene haben.

Mfg

Suzuki
Suzuki
Ähnliche Themen
37 Antworten

sieht doch gut aus

Themenstarteram 4. Juni 2020 um 21:14

Danke für die Antwort. Auch wenn es eigentlich nichts beantwortet...

Bei dem Preis und dem Zustand, ist das doch gut , kannst kaum was falsch machen erst recht wenn glaubhaft und Herkunft bekannt

Servus

die Maschine ist für den Preis und Herkunft ein Schnäppchen.

Mein Sohn hatte den gleichen Motor im Strassenfahrwerk einer Kreidler und hatte sie damals mit ebenfalls 19TKm für 1600,- gekauft.

Wenn man sich eisern an die Warmfahrregen hält: die ersten 3Km max 1/2Gas und 1/2 Max-Drehzahl hält sie ewig (wir haben die mit 66TKm wieder verkauft - nix dran)

Ölstand öfter kontrollieren - die hat nur 0,8L, Motor ist vollgasfest (macht man eh immer) und verbrauchte immer um 2,7L/100km. Achte auf die Reifen, wenn die zu alt werden, haften sie nicht mehr so gut. Sonst: kaufen

Coole Kiste, aber erwarte kein Durchzugswunder, im letzten Gang sind manche Radler schneller :-)

1/2 Gas sagt was aus? Nichts.

 

Behutsam dran denken, im Verkehr mitschwimmen reicht.

 

 

800€ ist kein Schnäppchen, und nicht überteuert.

Alles an Verschleißteilen, Reifen etc darf nicht im nächsten Jahr dran sein. Dann passt das.

Zitat:

@Papstpower schrieb am 4. Juni 2020 um 22:00:50 Uhr:

1/2 Gas sagt was aus? Nichts.

Behutsam dran denken, im Verkehr mitschwimmen reicht.

 

800€ ist kein Schnäppchen, und nicht überteuert.

Alles an Verschleißteilen, Reifen etc darf nicht im nächsten Jahr dran sein. Dann passt das.

Falls ich mich ungeschickt ausgedrückt habe, mit 1/2 Gas meinte ich, das man das Moped nach dem Anlassen nicht sofort mit Vollgas fährt, was danach ja der Standard ist, sondern eben nur Halbgas gibt.

Nach ein paar Minuten (das sind die ca. 3km die ich meinte ) haben alle neuralgischen Teile ihren Temperaturbereich und die Spaltmaße erreicht.

Jetzt kann's losgehen

Themenstarteram 4. Juni 2020 um 23:13

Okay ich frage daher nach weil ich heute erst eine gn bei eBay für 600 gesehen hatte. TÜV nagelneu und auch in angeblich top zustand.

Ich gucke sie mir Samstag mal an und setze als Ziel 700 euro.

Mein eigentlicher Favorit war ja die Honda wave aber das kanst ja knicken..

Du musst das komplette sehen. Inkl. Reifen, Wartung etc.

 

Schau wann Ventile dran warten, ob das gemacht wurde. Bei 125er kein Drama, aber ein Indiz für Wartung...

Themenstarteram 5. Juni 2020 um 10:38

Geht klar , soll meine erste werden.

Er hatte mir nochmal geschrieben das er mir noch eine neue Kette dazu gibt. Die alte ist aber nochgut soweit meinte er

Neue Kette? Ritzel und Kettenblatt auch neu. Kostet minimal mehr... Und muss auch verbaut werden...

Themenstarteram 5. Juni 2020 um 13:28

Ja ich guck sie mir morgen mal an und berichte.

Wenn du die Kette hinten am Kettenblatt abheben kannst, ist Sie verschlissen...

Themenstarteram 5. Juni 2020 um 18:18

Danke dir, noch weiterer nützliche Tipps die ich als leie beachten kann?

Es gibt Testlisten für den Motorradkauf. Suchen, downloaden und dann abarbeiten...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Suzuki gn 125 Eure Meinung