Forum...weitere
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. ...weitere
  5. Suche: Schönen Neuwagen

Suche: Schönen Neuwagen

Themenstarteram 29. September 2008 um 18:33

Guten Abend

 

Ich lese zwar schon seit gut einem Jahr hier mit, kam aber bis jetzt nicht dazu mich hier mal anzumelden und mitzumischen. Sehr viele Interessante Themen und auch vielseitige User hier auf MotorTalk.

Zum 20ten werde ich bald mein erstes Auto geschenkt bekommen, naja bis auf den Sprit halt alles gesponsort vom Opilein, brauchte bis jetzt kein eigenes Auto, obwohl sehr Interessiert am ganzen Thema.

 

Mein Problem: Als regelmäßiger AutoBild Leser bin ich, was das Thema Auto angeht, ein sogenannter ''Wikipedia-Professor'', daher nicht sehr viele Praktische Erfahrungen und wenig Ahnung insgesamt. (Aber Autofahren kann ich recht gut, fahre häufig einen Volvo S80)

 

Kosten sind für die nächsten 2-3 Jahre zweitrangig, naja, bis auf den Sprit eben.

 

Was ich also nun konkret suche:

- Ein eher kleineres, hochwertiges und vorallem elegantes und schönes Auto

- Es sollte nicht gerade High-Tec überfrachtet sein, sprich eher ein robustes Auto mit minimaler KomfortAusstattung wie Klima, efh usw.

- Automatik ist Pflicht, da ich nur einen Automatikschein habe (ehrlich gesagt, zu doof zum mit der Kupplung richtig umgehen)

- sollte ein Sparsames Auto sein, auch in Wartung, Versicherung etc.: Möchte möglichst wenig Kosten verursachen beim ''Finanzierer'' und für entspannte Gemüter sorgen, bei allen

- Es soll insgesamt ein Komfortables Auto sein

 

Das Auto soll hauptsächlich nur für den Weg zur Uni dienen und auch mal für Stadtfahrten, aber auch für Reisen und Wochenendtouren. Dennoch ist ein großer Kofferraum oder hohe Variabilität nicht sonderlich von Nöten. Ca. 5 Jahre möchte ich das Auto minimal nutzen.

 

An Herstellern bin ich bereit alles mögliche in die enge Auwahl zu nehmen, auch mal einen Dacia oder einen Koreaner.

 

Habe mich noch selber nicht sehr viel erkundigt geschweige denn Probegefahren, aber zwei Fahrzeuge habe ich schonmal ins Auge gefasst:

- Citroen C3

- Lancia Ypsilon

- Skoda Fabia

 

Wirklich mit den Ausstattungen, Motoren usw. habe ich mich auch noch nicht wirklich schlau gemacht. Ich hoffe mal auf einige Tipps von euch Profis und natürlich auf andere Fahrzeuge, die ihr mir empfehlen könnt! Denn: Der Dezember rückt immer näher!

 

Um eventuellen Missverständnissen aus dem Weg zu gehen, bevor solche Kommentare kommen wie: Schon wieder so ein Teenie der mal eben ein Auto geschenkt bekommt usw.: Ich habe mich bewusst für einen Kleinwagen ausgesprochen, obwohl ich sogar durchaus bis zu 30000€ Luft noch oben bekommen könnte.

Ich möchte Kosten und Ansprüche soweit wie möglich begrenzt halten ohne aber auf ein schönes, komfortables und hochwertiges Auto verzichten zu wollen.

 

MFG, ein Sindarin

 

Ähnliche Themen
16 Antworten

Wie wärs mit nem Suzuki Swift?

Themenstarteram 29. September 2008 um 21:04

Guten Abend

 

Der Swift sieht zwar außen noch einigermaßen ansprechend aus, aber der Innenraum ist mir zu spießig in diesem Lego-Baukastendesign. Von der Ausstattung und den preisen her scheint er Attraktiv zu sein, aber der fällt wohl aus dem Raster.

 

MFG, ein Sindar

Der Lancia Y ist eigentlich ein hochwertiger Punto.

Die Technik ansich ist Robust.

Die Automatik ist ein Automatisiertes Schaltgetriebe und ist eigentlich in Deutschland eher selten ich möchte behaupten unter 5%.

Den Lancia Y als solches würde ich Dir schon empfehlen aber mit dem Automikgetriebe habe ich 0 Ahnung.

Es wird halt so sein wie immer bei sowas beim einen Funktioniert es Perfekt und der andere hat nur Ärger damit.

Das Problem ist nur wirklich auskennen werden sich damit die wenigsten da er einfach zu selten ist(mit Automatik).

Ich würde Dir empfehlen das Auto mit Automatik mal irgendwo Probe zu fahren.

Du wirst in dieser Klasse kein Auto mit hochwertigeren Materialien im Innenraum finden als den Y.

Zum Thema Verbrauch einfach mal bei Spritmonitor schauen was die Punto so brauchen da die Technik die selbe ist.

Oder eine Klasse höher einen Alfa 147 mit Seleespeed ist auch ein Automatisiertes Schaltgetriebe aber halt mit 2.0L Motor schon Recht durstig.

Auch den C3 wie auch andere Franzosen finde ich rein Optisch sehr ansprechend aber habe keine Persönliche erfahrungen damit.

Der Fabia ist sicher auch nicht verkehrt aber ich bezweifle mal das er von den Materialien im Innenraum an einen Y oder C3 rankommt.

Schau Dir doch mal die Daihatsu Cuore und Trevis genauer an. Die sind bei Bedarf gut ausgestattet und ziemlich sparsam. Zudem ist die Technik ausgereift und sehr robust. 100000 km Garantie haben schon ihren Grund ;)

Die Automatikgetriebe von Daihatsu kenne ich jetzt nicht so, aber es sind noch Wandlerautomaten und damit sicher deutlich komfortabler als die ach so angesagten automatisierten Schaltgetriebe.

Themenstarteram 29. September 2008 um 22:31

Guten Abend

 

Ich hätte jetzt nicht gedacht, das es die Ypsilon mit Automaten so spärlich gibt. Ich dachte: Typisches Frauen Auto, gibt bestimmt viele mit einem Automatikgetriebe. :-)

Den Ypsilon, wenn ich denn einen Händler mit einem Automatikfahrzeug hier in der Gegend finde, werde ich sicherlich Probefahren, gefällt er mir doch bisher sehr sehr gut.

Der Alfa 147 ist aber doch schon eine ganze Nummer zu groß und Optisch nicht mein Fall. Und sicherlich auch nicht so günstig zu bewegen und zu Unterhalten, wie du schon angedeutet hast, Truckbaer :-)

 

Die Daihatsu Modelle, um es mal Nett auszudrücken: Sind nicht mein Fall. Weder von der Optik (Innen wie Außen) noch von der Ausstrahlung allgemein (sieht alles zu sehr nach Plastik aus) Die mögliche Langstreckentauglichkeit stelle ich auch mal vorerst in Frage.

Aber dennoch danke für den Hinweis, meehster :-)

 

MFG, ein Sindar

Ich empfehle Dir bei Autoscout oder Mobile nach einem Gebrauchten Y mit Automatik zu suchen du wirst keinen Vorführwagen finden .

Wenn es Dir zusagt wirst ihn eh Individuell nach deinen Wünschen bestellen müssen.

Alternativ nach Punto mit Automatik suchen oder Lancia Musa.

Themenstarteram 30. September 2008 um 11:05

Guten Tag

 

Der örtliche Lancia Partner hat glücklicherweise einen Ypsilon mit Automatikgetriebe als Gebrauchtwagen stehen und kann mir den auch für den Samstag zur Probefahrt zur Verfügung stellen.

Individuelle Konfiguration ist sowieso Pflicht, zumal der Gebrauchte auch in Silber keine schöne Farbe hat imo. Und eben nicht Neu ist :-)

 

MFG, ein Sindar

Ist doch schonmal was.

Mir fiel eben noch ein: Was hältst vom Toyota Prius? OK, damit der gut aussieht, muß er schon eine spezielle Fabre haben (ich empfehle das Pacificblau des Sondermodells "Travel"), in dem üblichen Silber und Grau sieht der schon sch*** aus. Aber die (serienmäßige!) Automatik ist die beste, die ich jemals erleben durfte :)

Themenstarteram 30. September 2008 um 19:41

Guten Abend

 

Der Toyota Prius sieht ehrlich gesagt, schrecklich aus. Ich will jetzt damit niemanden angreifen oder beleidigen, ist aber meine Meinung.

Der Innenraum sieht auch nicht toll aus, zumal ich nicht auf dieses Schnörkellose, Eckige-Design stehe. Konfigurierbar ist der wie ich sehe auch kaum.

Die Technik vom Hybriden klingt zwar Interessant, aber ob der Wirklich so günstig ist im Unterhalt, bezweifele ich mal

 

Das wohlmöglich größte Problem aber: Er ist eindeutig zu Groß (ca. 4m ist schon das maximum bei mir) und ist mir etwas zu sehr Technik Überfrachtet.

 

Was ich aber noch entdeckt habe: Der kommende Ford Ka. Der gefällt mir absolut! Lohnt es sich auf den zu warten?

 

MFG, ein Sindar

Zitat:

Original geschrieben von ein-Sindar

Guten Abend

Der Toyota Prius sieht ehrlich gesagt, schrecklich aus. Ich will jetzt damit niemanden angreifen oder beleidigen, ist aber meine Meinung.

Der Innenraum sieht auch nicht toll aus, zumal ich nicht auf dieses Schnörkellose, Eckige-Design stehe. Konfigurierbar ist der wie ich sehe auch kaum.

Die Technik vom Hybriden klingt zwar Interessant, aber ob der Wirklich so günstig ist im Unterhalt, bezweifele ich mal

Das wohlmöglich größte Problem aber: Er ist eindeutig zu Groß (ca. 4m ist schon das maximum bei mir) und ist mir etwas zu sehr Technik Überfrachtet.

Was ich aber noch entdeckt habe: Der kommende Ford Ka. Der gefällt mir absolut! Lohnt es sich auf den zu warten?

MFG, ein Sindar

Der neue Ka ist nichts anderes als ein etwas einfacher Fiat 500.

Wird bei Fiat in Polen neben Panda und 500 Gebaut.

Wenn dann lieber das Original der 500...

 

Mich würde mal deine Meinung zum Y mit Automatik Interessieren wenn deine Probefahrt um ist.

Themenstarteram 1. Oktober 2008 um 14:23

Guten Tag

 

Die Verwandtschaft zwischen Ka und 500 wusste ich gar nicht. Den Fiat 500 habe ich mir auch schon angesehen, aber ansprechend ist der nicht.

Der Ka sieht imo um welten besser aus, gerade der Innenraum.

Ich mag nicht dieses wiederbeleben von alten Designs, die damals schon nicht hübsch waren :-) Aber solange es ''Retro'' ist und es gerade ''In'' ist sowas zu kaufen, geht der 500 wohl nicht schlecht von der Theke.

 

MFG, ein Sindar

Themenstarteram 1. Oktober 2008 um 15:24

Nochmals Guten Tag

 

Was ich noch vergessen habe:

Ich war heute noch bei einem Renault Händler, der einige Clio hatte und ich muss sagen: Der gefält mir sehr. Viel mehr als der C3 und mindestens genausogut wie der Ypsilon.

Nur scheint mir der 1.6 16V, den es als einziger Motor mit Automatik zu haben, etwas zu viel zu sein, auch bezüglich des Verbrauchs.

Im Konfigurator gibts aber keine Diesel mit Automatikgetriebe. Finde ich Schade, denn da würde sich ein Diesel sicherlich lohnen.

Ich frage nohmal extra im Renault Forum nach, da mir der Clio auf einmal sehr gut gefällt. Den Fabia habe ich schon längst abgeschrieben dagegen.

 

MFG, ein Sindar

Themenstarteram 4. Oktober 2008 um 16:30

Nochmals Guten Tag

 

Die Probefahrt mit dem Ypsilon habe ich hinter mir und hier kann man sie lesen:

http://www.motor-talk.de/.../...neuen-lancia-ypsilon-t1993186.html?...

 

MFG, ein Sindar

Schon an Opel gedacht ? Den Neuen Agila gibt es mit 4 Stufen Wandlerautomaten ,

Den Meriva mit Easytronic( Halbautomatik)

Den Corsa mit Easytronic und 4Stufen Wandlerautomatik .

www.opel.de

:)

lg Fabi

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. ...weitere
  5. Suche: Schönen Neuwagen