ForumSportwagen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Sportwagen
  5. Suche jemanden der ein sportliches Auto hat und mich mal mitnehmen möchte

Suche jemanden der ein sportliches Auto hat und mich mal mitnehmen möchte

Themenstarteram 6. August 2019 um 19:09

Hallo Motor-Talker,

Der Titel ist vielleicht etwas doof gewählt, deswegen hier nochmal erklärt:

Ich (23) bin noch relativer Fahranfänger, befinde mich auch noch in der Probezeit, aber habe seitdem ich selber fahre, die Liebe für Autos, insbesondere schnelle Autos, entdeckt. Da ich mit meiner alten Mühle nicht wirklich in den Genuss komme mal ordentlich in den Sitz gepresst zu werden, dachte ich, frage ich hier mal ob nicht jemand aus dem Raum NRW, mit entsprechendem KFZ, mal Lust hat mich als Beifahrer auf die AB mitzunehmen. Tankfüllung und Kaffee würde selbstverständlich auf mich gehen.

Freue mich, falls sich jemand bereit erklärt :)

Grüße

Probezeit

Beste Antwort im Thema

Autobahn? Wie öde. Echte Sportler gehören auf enge, kurvige Landstraßen...

66 weitere Antworten
Ähnliche Themen
66 Antworten

Autobahn? Wie öde. Echte Sportler gehören auf enge, kurvige Landstraßen...

Bzw. auf die Rennstrecke. Geradeaus ist langweilig.

Für einen Fahranfänger ist es aber auch ein Erlebnis, das erste Mal 300km/h zu fahren. Ich kann ihn verstehen. Würde ich sogar machen, wenn ich dafür nicht extra nach NRW fahren müsste.

Themenstarteram 7. August 2019 um 15:56

Fährt dein Wagen etwa 300 @Razzemati ?? 300 wäre schon arg geil, so 250 würde auch schon reichen, solange man nen bißchen in den Sitz gedrückt wird :P hab da halt mega Spaß dran irgendwie, aber keinen Kumpel mit entsprechendem Auto :( und da ich, wie mein Name schon erahnen lässt, mich noch in der Probezeit befinde, kann ich mir selbst noch nix mieten oder so.

Und ja Landstraße oder AB ist mir eig egal, solange man Spaß hat als Beifahrer!

LG aus Hamm

Nein, meiner schafft nur 299 km/h laut Fahrzeugschein. :eek::(

Der Granturismo MC mit baugleichem Motor, identischer Leistung und nur ein paar unnötigen und strömungsungünstigen Öffnungen in Motorhaube und Kotflügeln mehr, sowie etwas größerem Heckspoiler soll 301km/h schaffen. Wie das geht, weiß wohl nur die Marketingabteilung, die dafür 28.000,-€ mehr aufruft. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. ;)

Themenstarteram 7. August 2019 um 16:30

Naja 299 km/h reicht denke ich allemal :D !!

Hast nichtmal Lust nach NRW zu kommen oder zu weit weg :(?

Viel zu weit weg. Circa 600km! Hin und zurück dann 1.200km öde Autobahnzuckelei plus das, was wir da noch rumgurken. Und ein ganzer Tag weg. Wirklich nicht. ;)

Vor allem drückt es dich bei 300 nicht in den Sitz. Du sitzt. Ohne jeden Druck. Nur die Autobahn wird subjektiv mächtig schmal und der Verkehr auf "der Mittelspur" sehr langsam.

Wenn du in den Sitz gedrückt werden und Geschwindigkeit erfühlen willst - 150 auf einem unverkleideten Motorrad sind wie 200 in einem Caterham und das ist gefühlt "schneller" als 300 in einem Lambo. Bei meinem Z4 ist bei etwa 260 Feierabend, das Motorrad macht rund 280. Wobei das Motorrad in etwa 5 Sekunden von 100 auf 200 drückt. DAS ist witzig. Nicht die gefühlte Ewigkeit von 200 auf 250 hoch.

Topspeed ist IMHO vollkommen irrelevant fürs Fahrerlebnis.

Ich bin in meiner Jugend auch Motorrad gefahren. 17 Jahre lang, erst kleine Mopeds bis 250ccm, dann 750er, 1000er und 1100er.

Themenstarteram 7. August 2019 um 21:24

Schade, aber kann ich auch verstehen @Razzemati, vielleicht findet sich ja noch wer aus Umgebung :) und ja denke auch dass das auf nem Moped weitaus krasser ist, jedoch hätte ich da auch sofort mehr Sicherheitsbedenken bei solchen Geschwindigkeiten.

Themenstarteram 7. August 2019 um 21:50

Muss halt jetzt auch kein Supersportwagen sein, nen S3 oder S5 oder RSx, oder ähnliches aus dem Segment wäre auch schon richtig cool! *--*

In Köln gibt es einen Lotusstammtisch, schau mal im "Lotus-ForumPunktde" danach. Auf die Autobahn ist mit nem Lotus eher uninteressant aber eine Landstraßenrunde ist da bestimmt bei jemandem drin. Oder mal am Nring bei den Touristenfahrten nett mit Tankgutschein in der Hand fragen :)

mit dem richtigen Fahrzeug drückt es auch bei 250 Km/H noch in den Sitz.......aber wie beschrieben....AB ist doch eher langweilig

Wenn es nur um‘s in den Sitz drücken ginge, wäre ein Tesla P100D sicher die beste Option. Aber so ganz ohne Sound ist das sinnliche Erlebnis um einen Sinn kastriert. Motorsport ist toll, weil es laut ist, bunt und stinkt. Bei der Formel E herrscht Totenstille, und es riecht nicht nach Benzin, deshalb ist es ja so öde.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Sportwagen
  5. Suche jemanden der ein sportliches Auto hat und mich mal mitnehmen möchte