ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Suche günstige Endstufe für Aliante 12" SI Ltd.

Suche günstige Endstufe für Aliante 12" SI Ltd.

Themenstarteram 24. Febuar 2006 um 13:30

Suche günstige und starke Endstufe für Aliante 12" SI Ltd.

 

Mein Subwoofer (Aliante 12" SI Ltd mit 500W RMS) hängt im moment an einer Sony XM-6020, die mit 380W max ein bischen zu schwach ist. Bin bei ebay auf eine

Audio Art 400.2 mit 632W RMS,

Carpower Wanted 2/300 mit 530W RMS,

SIGNAT RAM 3 MK II mit 450W RMS

DLS Genesis mit 400W RMS

MA Audio HK 897 mit 1000W RMS ???

gestoßen, wieviel würdet ihr für diese Stufen bezahlen? Und taugen sie für meinen Subwoofer, und wie ist der Klang?

Oder habt ihr mir noch andere Tips für gute Endstufen im berreich 100-150€?

Ähnliche Themen
55 Antworten

Signat und Carpower bitte rausstreichen .

 

Ansonsten noch eine Eton 5002 .

die genesis ist auch etwas mager für diesen woofer... :(

eton pa 5002 oder 5402 oder 2802 wären schöne endstufen, evtl auch noch ne xetec p2 evo...

mfg.

MA Audio bitte auch. und die 400.2 auf ebay. die werd ich ersteigern.

der woofer brauch viel kontrolle und ne klangstufe, is ja auch n klangwoofer.

wenns so billig sein soll bleibt dir nur gebraucht zu kaufen.

ne audiosystem HTL 202, audioart 200.2, ESX Q120.2 (die ganz alten quantum by mantz), steg 120.2, rockford power serie 2 kanal.

das sind so stufen die du in dem preisbereich gebraucht finden kannst und die maunsen sollten.

aber der ali ist ein klangwoofer der nicht zum aufreissen von techno und hiphop gedacht is. das sollte dir klar sein.

und sveni bitte schreib mir mal per PN wer die stufen die du gesagt hast für <150 vereiert :D:D

mfg carauDDiohanZZ

oops, das mit den 150€ hab ich glatt überlesen... ;)

aber ich find das allgemein frevel nen teuren woofer zu kaufen und dann ne popel-endstufe dranhängen zu wollen! ich kauf mir doch auch keine ferrari-karosserie und bau da nen 100-150ps fiat-motor ein... :(

mfg.

Vorallem da der Ali einen extrem hohen DF benötigt durch seinen riesen Schwingspulendurchmesser und den darausresultierenden Gegen-EMK. Bei niedrigem DF sinkt die elektrische Belastbarkeit rapide.

 

Finger weg von Billig Amps

 

Jan

jop, ehrlich gesagt mag ich gar nicht daran denken wie viele aliante-woofer schon an billigendstufen gestorben sind (deshalb hat der ali teilweise auch nen relativ schlechten ruf), ausserdem klingt der auch net an ner schlechten endstufe! der ali ist was die endstufe betrifft leider ein sehr anspruchsvoller woofer... :(

Themenstarteram 24. Febuar 2006 um 16:02

Ich habe den Subwoofer gebraucht für 150€ von einem bekannten gekauft, war also nich so teuer für mich, mein Bekannter hatte ihn an einer Steg 220.2 mit glaub 700W RMS, aber die wollte er für seinen neuen Subwoofer behalten, und neu ist mir die zu teuer.

Also die 400.2 ist gut oder wie?

Und die kleinere Steg bzw die kleiner Audio Art haben genug Power?

also 600-800w rms und ein sehr hoher dämpfungsfaktor sind meiner meinung notwendig um diesen woofer ordentlich zu betreiben...

Wenn der in gutem Zustand ist, kriegste bei eGay evtl mehr als die 150 dafür ;)

Dann vielleicht was anderes kaufen, mit einer passenden Endstufe.

Jetzt nur mal so als Alternativvorschlag...ansonsten hör mal schön auf die andern, die wissen was sie sagen.

Themenstarteram 24. Febuar 2006 um 16:19

Also bei eBay verticken kann ich den nicht, das war ein Freundschaftsangebot, und mein Bekannter weis auch dass er eigentlich mehr Wert ist, hat sogar noch Garantie drauf. Ich könnte ihm dem Subwoofer natürlich zurück geben, aber ob ich für 150€ was besseres bekomme glaub ich nicht. Und einen gebrauchten Subwoofer bei eBay kaufen, hmm nicht so gern kA was mit dem dann schon alles angestellt wurde.

Nee, hab ich mir schon fast gedacht, dass das n bisschen unhöflich wär.

Dann viel Glück bei der Stufen-Suche :)

Zitat:

Original geschrieben von nopklop

Ich könnte ihm dem Subwoofer natürlich zurück geben, aber ob ich für 150€ was besseres bekomme glaub ich nicht.

nein, das wirst du definitiv nicht, aber diesen woofer mit ner zu schlechten endstufe zu vergewaltigen ist einfach idiotie und wird ihn evtl über kurz oder lang das leben kosten (genau wie schon viele andere seiner geschwister) und da is dann meist nix mit garantie...

mfg.

Themenstarteram 24. Febuar 2006 um 23:23

Ich brauch es nicht unbedingt so laut, wenn ich den Gainregler weit genug runterdrehe dürfte der Woofer doch keinen Schaden nehmen oder?

der GAIN heisst GAIN und nich LAUTSTÄRKE weils kein lautstärkeregler is!!!

der passt nur die spannung aus dem radio der verstärker-eingangs-spannung an.

wenn du die endstufe nicht im clipping betreibst passiert dem sub nichts, da kannste auch magnat dran hängen.

aber du wärst nicht der erste der dann auch mal lauter macht und es nicht einschätzen kann bei welchem lied man wie laut machen kann, denn von nem sauberen signal zum clipping ists ein fliessender übergang, ebenso wie von normalem betrieb und überlastung des subs. und überlasten heisst nicht "zu viel watt", sondern zu 90% unsauberes signal und zu viel hub bzw auch zu wenig und damit zu wenig kühlung.

und die audioart werde ich ersteigern hab i doch schon gesagt.

mfg carauDDiohanZZ

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Suche günstige Endstufe für Aliante 12" SI Ltd.