ForumQ3 8U
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q3
  6. Q3 8U
  7. Subwoofer nachrüsten

Subwoofer nachrüsten

Audi Q3 8U
Themenstarteram 8. April 2015 um 11:45

Hallo,

Ich habe den Q3 mit der ganz normalen Soundanlage und dem MMI. Soweit ich richtig informiert bin, ist beim ASS nur noch ein zusätzlicher Subwoofer im Kofferraum untergebracht? Diesen gibt es ja für ca. 100 Euro auf eBay, könnte man diesen einfach nachrüsten und sind die dafür benötigten Kabel vorhanden?

MfG

Ähnliche Themen
20 Antworten

Hallo, auf Grund von diesen Beitrag schaut es nicht gut aus mit einer Nachrüstung:

http://www.motor-talk.de/.../...avi-ass-nachruestbar-t5255501.html?...

.. aber, 8 Lautsprecher, noch dazu in den Türen sind doch gsr nicht so schlecht, gib mal in den Ton Einstellungen 60% Lautstärke nach hinten und gib mehr Bass, dann fehlt der Subwoofer (fast) nicht mehr..

Gruß

Themenstarteram 9. April 2015 um 18:15

Ok danke, dann wird das wohl nix, aber kann mann denn die anderen Lautsprecher teilweise tauschen um mit relativ wenig aufwand eine Klangverbesserung zu erzielen? Und wenn ja kennt jemand eine Anleitung eventuell auch mit Empfehlung für Austauschlautsprecher? :)

guten tag,

also ich hab`s mal so gelöst und bin äusserst zufrieden.

desweiteren hab ich noch 2 Lautsprecher in die c-säulen gesetzt.

diese bringen nun zusätzlich schöne höhen mit.

mfg

Img-1724
Img-2111

Kannst du sagen, wo du das her hast und die genaue Bezeichnung?

aber sicher doch!!! ;-)

der im Kofferraum ist ein Pioneer TS-WX610A geholt bei amazon!!!

und die in den c-säulen sind mac audio vom med markt.

Zitat:

@Buehli schrieb am 3. August 2015 um 20:27:05 Uhr:

aber sicher doch!!! ;-)

der im Kofferraum ist ein Pioneer TS-WX610A geholt bei amazon!!!

und die in den c-säulen sind mac audio vom med markt.

->

Hast Du einen direkten Vergleich mit dem Bose Subwoofer feststellen können ?

Kann man den orig. Steckeranschluss von Audi verwenden ?

Hi,

Vergleich zum Bose nicht!!! Aber zum ASS von meinem Dad im Q5!!! ??

Meiner Meinung nach klingt mein Selbstumbau um Welten besser!!! Und ich bin durch die Sub Fernbedienung flexibler was die Einstellungen betrifft!!!

Die Lautsprecherkabel hab ich direkt vom Radio nach hinten gezogen!!!

Den Strom hab ich von der Anhängerkupplungschaltbox abgegriffen!!! Am Subwoofer ist ein spezieller Pioneer Stecker vorgesehen!!!

Hey,

Könntest du eventuell genauer erklären wie man dan Subwoofer and das MMI anschließt und ob das überhaupt möglich ist, wenn es das MMI ohne ASS ist, d.h. aktuell kein Subwoofer verbaut ist?

Gibt es außerdem auch ohne die Anhängerkupplung entsprechend Strom und wenn ja wie oder wo anschließen?

MfG

hZti

Zitat:

 

.. aber, 8 Lautsprecher, noch dazu in den Türen sind doch gsr nicht so schlecht, gib mal in den Ton Einstellungen 60% Lautstärke nach hinten und gib mehr Bass, dann fehlt der Subwoofer (fast) nicht mehr..

Gruß

...sorry, aber der Tipp ist mal absolut für den Arsch. Ein Audiosystem sollte IMMER so ausgelegt sein, dass sich der Ton auf Höhe der Ohren trifft. Da die LS beim Q3 sowieso schon eher in Richtung Fahrzeugfront liegen, sprich die LS hinten quasi auf Rückenhöhe und die voderen ungefähr auf Wadenhöhe sind ist es eher so, dass der Fader um ein bis zwei Punkte nach VORN gestellt werden muss.

60% hinten gibt nur Müll und hat mit "Bass" Feeling nichts zu tun.

Zumal "gib mal mehr Bass" dann auf alle LS wirkt.

Die Frage ist halt, wie man ohne ASS ein Signal für den Subwoofer bekommt und wo man es abgreift?

Hi,

das Signal für Audio hab ich direkt am Radiomodul abgegriffen!!!

Heisst: Radio raus und an die Kabel für die hinteren Lautsprecher angeschlossen mit Lüsterklemmen!!!

Zum Löten war ich zu faul!!! :-))

Es handelt sich ja um einen aktiv Woofer inkl. Weiche!!!

Daher kein Problem wegen der Frequenzen!!!

Den Strom würde ich dann im Falle der fehlenden AHK direkt von der Batterie ziehen!!!

Sind ja sämtliche Kabel inkl. Sicherung dabei!!!

Masse dann im Kofferraum!!!

Da gibts extra nen Massepunkt links oben hinter der Klappe!!!

Über die mitgelieferte Fernbedienung lässt sich dann der Klang bzw. Intensität

des Woofers individuell einstellen!!!

Die Fernbedienung hab ich mir unter der Mittelarmauflage montiert!!!

Greetings

Also den Strom werde ich auch direkt von der Batterie nehmen, für das Signal benötige ich aber dann 4 Kabel oder d.h. für L und R jeweils + und - oder?

Gibt es ne Anleitung wie man das radio raus bekommt?

Wollte diesen hier nehmen, der ist ähnlich scheint aber etwas besser zu sein: http://www.amazon.de/.../ref=sr_1_11?...

Moin,

Ich denk mal, dass bei deinem Wunschwoofer auch sämtliche Kabel dabei sein werden!!!

Zum Radioausbau benötigst du die hier!!!

Wichtig::: auf L R achten!!!

Image

Ok danke dann wäre das auch geklärt. Die Stromleitung kann ich ja einfach auf Fahrerseite ziehen, oder ist da irgendwas was dadurch gestört wird? (wg. fehlender Abschirmung etc.)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q3
  6. Q3 8U
  7. Subwoofer nachrüsten