ForumSLC, SLK & AMG GT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. Stoßstange hinüber inkl. Fahrerflucht :(

Stoßstange hinüber inkl. Fahrerflucht :(

Mercedes SLK
Themenstarteram 14. Oktober 2013 um 14:52

Hallo zusammen,

mir wurde empfohlen, mich hier zu registrieren und nach euren Tipps zu fragen.

Ich fahre seit 5 Tagen einen SLK 170 BJ 98 und mir wurde schon nach 48 Stunden das Auto beschädigt. Dank Fahrerflucht sitze ich nun selbst auf den Kosten. Die Person hat sich mit der Anhängerkupplung in die vordere Stoßstange verewigt. Nun habe ich ein golfballgroßes Loch (siehe Foto). Kann man so etwas noch reparieren oder muss das Teil neu bestellt und ausgetauscht werden? Neu wäre für mich als Studentin nicht so witzig... Ich habe heute mit über 50 Autoverwertern gesprochen und niemand hat so eine Stoßstange, nicht mal in einer anderen Farbe. :-/

Viele Grüße

Alice

Ähnliche Themen
14 Antworten

Für mich sieht das nicht reparabel aus. Dein SLK ist silber, das ist die gängigste Lackierung auf dem SLK. Sowas sollte man bei Ebay oder mbgtc.de bekommen...

Themenstarteram 14. Oktober 2013 um 14:59

Leider war weder ebay noch mbgtc erfolgreich. Vielleicht muss ich abwarten :-/

In Ebay sind schon ein paar drin, liegen bei ~ 250 Euro, dann kommt noch die Lackierung dazu...

dann versuch es mal über diverse größere Autoverwerter....oder Mercedes Häuser also Händler

ich hab zwar auch keine Adresse, aber die Richtung wäre noch eine Möglichkeit......

ansonsten den Winter über alt und sparen..oder Sponsoring von OMA...... im Frühjahr neu.....

Tipp von mir, ich notier mir die KFZ Nummern meiner Nachbarn beim parken.....:D

Themenstarteram 14. Oktober 2013 um 15:31

Du notierst dir jedes Mal das Kennzeichen? Echt jetzt? :D

Hallo Alice,

du kannst natürlich das auch mit einfachen Mittel einigermassen reparieren.

Besorge dir im Baumarkt Polyester und Glassmatte und repariere das ganze von innen. Aussen kannst du ,mit einer feineren Polyestermasse das ganze ausgleichen und anschliessend anschleifen und danach Grundieren und mit der richtigen Farbe anmalen. Diese Reparatur ist sicher nicht schlecht zu einen vernünftigen Preis (20-30 Euro und Arbeitszeit) für eine Studentin.

PS: Statt Nummern notieren gehts mit einer Foto vom Handy wesentlich einfacher und schneller...

Hoffe das hilft Dir.

kann man auch...auf jeden Fall hast du heute genügend Lebenskünstler oder so....oh oh...denen ist alles egal.....und Verantwortung...ein Fremdwort....:mad:

Servus,

sowas ist ja extrem ärgerlich. ICH würde trotzdem bei einem Spot Repair Betrieb nachfragen. Wenn Du aus dem Raum Ruhrgebiet bist hätte ich da auch eine Prima Adresse,ohne hier Werbung machen zu wollen. Sie haben mir auch schon 2 mal "geholfen" und das zu einem günstigen Preis.

Womöglich lässt sich das ja doch noch günstig reparieren.

Gruß aus Essen Thorsten

Themenstarteram 15. Oktober 2013 um 14:43

Hello again,

vielen Dank schon mal für die Vorschläge.

@Gartemis: Danke für die Anleitung. Ich weiß aber nicht, ob ich zu so etwas fähig bin... Ist das erste Mal, dass ich einen derartigen Schaden hatte. War auch irgendwie klar, dass das sofort passieren musste, seitdem ich das 'neue' Auto habe: bin früher 'nur' einen älteren Polo gefahren... ;) Ich schaue mal, ob ich dazu irgendwelche youtube Videos finde.

@Thorsten: Ja, ich komme tatsächlich aus der unmittelbaren Nähe des Ruhrgebiets, kannst du mir den Kontakt durchgeben, falls ich feststelle, dass ich das wohl doch nicht alleine hinkriege? Dann frage ich dort mal nach.

Viele Grüße

Alice

Zitat:

Original geschrieben von Mainhattan Olli

Für mich sieht das nicht reparabel aus....

Sicher kann man das reparieren. Hatte mal bei meinem Renault nen ähnlichen Schaden. Der wurde mit Smart Repair repariert. Kosten waren damals mit Lackierung um die 300 Euro

Mit dem nötigen finanziellem Aufwand oder pers. Einsatz kann man natürlich ALLES selbst reparieren. Eine gebrauchte Stoßstange ist günstiger als 300 Euro und mit etwas Glück bekommt sie diese auch in 744 silber. Von selbst reparieren kann ich in dem Fall nur abraten, das sieht wahrscheinlich nachher schlimmer aus als vorher. Die meisten Studentinnen haben einfach andere Kernkompetenzen als Stoßstangen via Smartrepair zu reparieren ;)

Das Auto ist 15 Jahre alt...was macht da so ein kleines Loch in der Stoßstange? Ich würde garnichts investieren und die Kiste so wie sie ist, weiter fahren. Möglicherweise kommen noch weitere Parkrempler dazu. Nur meine Meinung.

Zitat:

Das Auto ist 15 Jahre alt...was macht da so ein kleines Loch in der Stoßstange?

Stimmt ABER ein 15 Jahre alter SLK. Und das macht bestimmt einen Unterschied. Wenn es denn nun ein alter Ford Siera O.ä wäre auf den niemand mehr achtet ,von meiner. Es SOLL Gott sei Dank noch Leute geben die Ihr Eigentum Pflegen. Und ich hoffe das bleibt so. Ich habe das Gefühl das durch:Ist doch schon Alt,die Hemmschwelle extrem runter geht wenn es um Beschädigungen eines "Vermeintlich"

alten Autos geht. Und dann kriege ich einfach nur die Hasskappe. HATE is just a four Letter word.......

Erwische ich jemand der an meinem 6 Jahre "Alten" SLK" eine Schramme Beule O.ä rein fährt kann die Person sich ganz warm anziehen.... beim AUDI wäre es dann noch schlimmer.

Und das ist nur MEINE Meinung.

Grüsse!!!

Zitat:

Original geschrieben von Mainhattan Olli

Mit dem nötigen finanziellem Aufwand oder pers. Einsatz kann man natürlich ALLES selbst reparieren. Eine gebrauchte Stoßstange ist günstiger als 300 Euro und mit etwas Glück bekommt sie diese auch in 744 silber. Von selbst reparieren kann ich in dem Fall nur abraten, das sieht wahrscheinlich nachher schlimmer aus als vorher. Die meisten Studentinnen haben einfach andere Kernkompetenzen als Stoßstangen via Smartrepair zu reparieren ;)

Du hast natürlich recht, dass eine gebrauchte Stoßstange günstiger ist. Mein Geschreibsel bezog sich darauf, dass es mit Smart Repair nicht möglich sein soll so einen Schaden zu reparieren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. Stoßstange hinüber inkl. Fahrerflucht :(