ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Stoßstange hinten aus Clips herausgesprungen

Stoßstange hinten aus Clips herausgesprungen

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 14. Mai 2019 um 9:28

Hallo, mir ist beim Rückwärtsfahren ein Malheur an Nachbar´s Gartenzaun passiert. Rücklicht ist gesplittert und die Stoßstange ist seitlich aus den Haltesclipsen rausgesprungen. Ich habe versucht, sie wieder reinzudrücken - aber das funktioniert leider nicht. Offenbar sind drei Clips ´raus. Muss ich den ganzen Stoßfänger ausbauen, um die Stange wieder in die Clips einzurenken - oder gibt es da einen Trick? Achja, ist eine Vor-Mopf-Limousine Bj. 2003.

Ähnliche Themen
16 Antworten

Ein Foto waere hilfreich.

Geclipst ist da nichts, das sind eigentlich Schrauben von oben, innen.

Kofferraumverkleidung abbauen und man sieht ran.

Falls alle Stricke reißen, haette ich noch eine Vormopf Stoßstange hier.

Kofferraumverkleidung raus, dahinter sind die Schrauben zum Klemmen der Stoßstange.

Gruß

Stequ

Themenstarteram 14. Mai 2019 um 9:48

Zitat:

@stequ schrieb am 14. Mai 2019 um 09:34:40 Uhr:

Kofferraumverkleidung raus, dahinter sind die Schrauben zum Klemmen der Stoßstange.

Gruß

Stequ

Danke für den Hinweis - das heißt, ich muss die Stoßstange nicht komplett abmontieren? Ich habe nämlich nur die Möglichkeit, auf der Straße geparkt zu montieren.

Themenstarteram 14. Mai 2019 um 9:53

Zitat:

@Papibenz schrieb am 14. Mai 2019 um 09:34:25 Uhr:

Ein Foto waere hilfreich.

Geclipst ist da nichts, das sind eigentlich Schrauben von oben, innen.

Kofferraumverkleidung abbauen und man sieht ran.

Falls alle Stricke reißen, haette ich noch eine Vormopf Stoßstange hier.

Doch, da sind Clipse. In der Stange sind entsprechende quadratische Aussparungen.

Ah verstehe.

Dann hat sich also der schwarze Innenteil der Stoßstange von der Außenhaut getrennt, oder?

Der schwarze Halter wird geclipst.

Falls es hilfreich ist, kann ich nachher Fotos machen vom Innenleben der Stoßstange.

Der Halter wird vom Kofferraum aus geschraubt. Der muss weg um neu einzuclipsen. 3 Schrauben. Evtl. ist der auch gebrochen.

Geht locker auf dem Parkplatz.

Rechts oder Links? (wegen Bildern).

Themenstarteram 14. Mai 2019 um 10:29

Zitat:

@Papibenz schrieb am 14. Mai 2019 um 10:19:29 Uhr:

Ah verstehe.

Dann hat sich also der schwarze Innenteil der Stoßstange von der Außenhaut getrennt, oder?

Der schwarze Halter wird geclipst.

Falls es hilfreich ist, kann ich nachher Fotos machen vom Innenleben der Stoßstange.

Der Halter wird vom Kofferraum aus geschraubt. Der muss weg um neu einzuclipsen. 3 Schrauben. Evtl. ist der auch gebrochen.

Geht locker auf dem Parkplatz.

Rechts oder Links? (wegen Bildern).

Hallo, ich mache gleich noch Fotos und stelle sie ein. Es ist die linke (Fahrer-) Seite.

Themenstarteram 14. Mai 2019 um 11:34

Fotos der Stoßstange :

Img-20190514-111011
Img-20190514-111007
Img-20190514-110943

Anbei Bilder, wie es von innen aussieht.

Unter dem Plastikteil steckt noch eine Metalleiste mit Gewinde fuer die Schrauben.

Du musst also von innen die Schrauben loesen ( nicht ganz raus), dann aussen die Schuerze wieder einfaedeln und dann die Schrauben wieder anziehen.

Die Stoßstange ist aber leider auch nach vorne gedrueckt.

Als erstes gibt der Blechkaefig nach, von welchem ich auch Bilder gemacht habe. Dieser ist eingenietet, man kann ihn tauschen, evtl. kann man ihn aber auch wieder gerade biegen. Dazu muss die Stoßstange dann aber leider doch ganz runter.

Nochmal 2 Schrauben im Radlauf li. und re., und 2 Schrauben in der Heckblende. Am besten zu zweit arbeiten.

PS: Mist, die Bilder sind ja viel zu dunkel.

Nochmal PS: Die Schuerze, welche ich oben angeboten habe ist ebenfalls 744 brillantsilber und auch elegance. Fuer 2 Kisten Bier wuerde ich sie abgeben, beim Umbau waere ich ebenfalls gerne behilflich.

Waere halt Bodensee Kreis.

Img-20190514-115606
Img-20190514-115555
Img-20190514-115538
+3
Themenstarteram 14. Mai 2019 um 12:17

Zitat:

@Papibenz schrieb am 14. Mai 2019 um 12:07:41 Uhr:

Anbei Bilder, wie es von innen aussieht.

Unter dem Plastikteil steckt noch eine Metalleiste mit Gewinde fuer die Schrauben.

Du musst also von innen die Schrauben loesen ( nicht ganz raus), dann aussen die Schuerze wieder einfaedeln und dann die Schrauben wieder anziehen.

Die Stoßstange ist aber leider auch nach vorne gedrueckt.

Als erstes gibt der Blechkaefig nach, von welchem ich auch Bilder gemacht habe. Dieser ist eingenietet, man kann ihn tauschen, evtl. kann man ihn aber auch wieder gerade biegen. Dazu muss die Stoßstange dann aber leider doch ganz runter.

Nochmal 2 Schrauben im Radlauf li. und re., und 2 Schrauben in der Heckblende. Am besten zu zweit arbeiten.

PS: Mist, die Bilder sind ja viel zu dunkel.

Nochmal PS: Die Schuerze, welche ich oben angeboten habe ist ebenfalls 744 brillantsilber und auch elegance. Fuer 2 Kisten Bier wuerde ich sie abgeben, beim Umbau waere ich ebenfalls gerne behilflich.

Waere halt Bodensee Kreis.

Danke für Deine Infos. Die Stange ist i.d.T. gut 0,5cm nach vorne geschoben. Ich hoffe, dass ich das noch so hingebogen bekomme. Die Lampe muss ich auch tauschen - Ersatz ist schon bestellt. Leider bin ich handwerklich total ungeschickt. Mal sehen, ob ich da am Wochenende ´was bewegen kann...

Themenstarteram 14. Mai 2019 um 12:33

Zitat:

@Papibenz schrieb am 14. Mai 2019 um 12:07:41 Uhr:

 

Nochmal PS: Die Schuerze, welche ich oben angeboten habe ist ebenfalls 744 brillantsilber und auch elegance. Fuer 2 Kisten Bier wuerde ich sie abgeben, beim Umbau waere ich ebenfalls gerne behilflich.

Waere halt Bodensee Kreis.

Danke für das Angebot !!! Allerdings habe ich Cubanitsilber - das würde dann nicht so ganz passen.

Ups, nein, sorry. Das wuerde nicht passen.

Tausch der Heckleuchte ist übrigens kein Problem. Die sichtbaren Schrauben von innen loesen, Stecker abziehen, fertig.

Viel Erfolg.

Themenstarteram 22. Mai 2019 um 22:49

So, habe es hinbekommen , mehr schlecht als recht, aber bin zufrieden. Ich musste nur die eine Schraube von innen im Kofferraum lösen und dann konnte ich die Stoßstange wieder anlegen. Es blieb aber ein kleiner Spalt (siehe Fotos). Die Lampe auszutauschen war dagegen ganz leicht.

Img-20190518-113703
Img-20190518-113658
Img-20190518-113654

Danke fuer die Rückmeldung.

Sieht doch schon deutlich besser aus.

Themenstarteram 23. Mai 2019 um 12:10

Ja - kann man mit leben.... Habe mir jetzt noch ´nen Lack bestellt und werde die Schrammen vorsichtig überlackieren und mit Klarlack konservieren. Dann passt es. Es nervt nur trotzdem, weil mein 16 Jahre alter Benz bis zu dem Missgeschick einfach wie geleckt aussah.. Und jetzt guckst Du halt laufend auf diese eine blöde Stelle und ärgerst Dich...

Dennoch: Vielen lieben Dank für die Unterstützung und die wertvollen Hinweise !!!!!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Stoßstange hinten aus Clips herausgesprungen