ForumMk3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk3
  7. Standgeräusch 150PS Ecoboost

Standgeräusch 150PS Ecoboost

Ford Focus Mk3
Themenstarteram 30. Juli 2012 um 19:43

Hallo!

Mir ist neulich aufgefallen das sich mein Motor im stand ausserhalb des Autos irgendwie merkwürdig anhört, fast wie ein Diesel. Es ist ein leicht klackerndes geräusch, wenn man im Auto sitzt hört man davon allerdings nichts. Ist das bei euch auch so, also normal beim 150 PS Ecoboost oder sollte ich mir sorgen machen und lieber mal in die Werkstatt fahren?

Beste Antwort im Thema

Hi,

alles normal! Das sind die Einspritzdüsen, die arbeiten mit einem höheren Druck und somit auch lauter. Alles ist gut!:)

 

Viele Grüße

XG

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Ich kann mir vorstellen welches Geräusch du meinst! Also der Ecoboost klingt im Stand sehr komisch von außen, selbst mein 182ger klingt so. Ich würde es aber als Normal bezeichnen da ich schon einige EB's gehört hab, die klingen alle so :D

Ich schätz es kommt von der Variabelen Ventilsteuerung?! Sobald er in die Leerlaufdrehzahl kommt hört er sich ein bißchen "klackernd" an... wenn man das so bezeichnen kann xD

Jo die EB's hören sich schon seltsam an.

http://m.soundcloud.com/.../ford-focus-iii-1-6-ecoboost

Da kann man es etwas raushören.

stimmt, klingt wie ein Sack voll Schrauben :D - am besten schnell einsteigen und losfahrn, dann gehts wieder....;)

Themenstarteram 30. Juli 2012 um 20:05

Aha, na dann scheint ja alles in ordnung zu sein, hab mir schon sorgen gemacht. Danke für die fixe Antwort ;)

Kann das schon verstehen das man sich da im ersten Moment Sorgen macht :D... das ist das einzige was mir an den EB's nicht gefällt, dieses hässliche Standgeräusch xD

am 30. Juli 2012 um 20:23

Erinnert mich auch immer wieder an nen Diesel.

Werden wohl die Stößl sein wenn sie noch nicht voll mit Öl sind ?!

Habe ich nicht was von nen Softwareupdate in Erinnerung?

oder die Einspritzventile ? die sind es jedenfalls immer bei einer Saugrohreinspritzung

btw der EB hat doch garkeine Hydros ?

am 30. Juli 2012 um 20:34

Direkteinspritzende Benziner sind nun mal lauter

Die Motoren werden im Standgas auch stark abgemagert.

Fahrt mal im Standgas an, da geht dann das Geräusch nach 2-3 Metern weg.....das Fahrzeug merkt dann, das plötzlich Leistung gebraucht wird und fettet an.

Hi,

alles normal! Das sind die Einspritzdüsen, die arbeiten mit einem höheren Druck und somit auch lauter. Alles ist gut!:)

 

Viele Grüße

XG

am 31. Juli 2012 um 19:43

Hallo

Ja,das Geräusch kenne ich auch bei meinem 150 EB.Besonderes gut zu hören ist es,wenn ich in die Tiefgarage fahre,hab ich mich am Anfang erschrocken,dachte das Ventilspiel wäre zu groß :-) Aber jetzt ist ja alles klar.

Gruß Ralle

Zitat:

Original geschrieben von Boe_Boe

Jo die EB's hören sich schon seltsam an.

http://m.soundcloud.com/.../ford-focus-iii-1-6-ecoboost

Da kann man es etwas raushören.

Hallo,

coole Sache mit der soundcloud, stammt der Sound von einem Serienfahzeug oder hat das Friedrich Motorsport getunt?

Ist mit ner FMS Anlage. Klingt live aber viel besser ;)

Zitat:

Original geschrieben von Obiwan84

das ist das einzige was mir an den EB's nicht gefällt, dieses hässliche Standgeräusch xD

Deshalb hat der EcoBoost ja auch Start- Stopp- System. Dann hörst du die Standgeräusche nicht:)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk3
  7. Standgeräusch 150PS Ecoboost