ForumX1 F48
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X1 E84 & F48
  7. X1 F48
  8. Sportsitze M-Paket

Sportsitze M-Paket

BMW X1 F48
Themenstarteram 1. März 2016 um 8:09

Guten Tag sind die Stoff Alcantara Sitze aus dem m paket zu empfehlen oder lieber aus Leder. Vielen Dank für die Antworten!

Beste Antwort im Thema

Ich habe mehrmals Alcantara gehabt, finde Leder auf jeden Fall besser! Aber das ist Geschmacksache und der Geldbeutel muss das auch hergeben! Ich fahre den X1 20i X Line weiß mit schwarzen Leder Sitzen !

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

Ich habe mehrmals Alcantara gehabt, finde Leder auf jeden Fall besser! Aber das ist Geschmacksache und der Geldbeutel muss das auch hergeben! Ich fahre den X1 20i X Line weiß mit schwarzen Leder Sitzen !

Hallo,

ich habe nun im meinem achten Auto zum Ersten mal Ledersitze und bis jetzt würde ich diese wieder bestellen. Ich finde das Sitzgefühl besser. Aber warten wir mal den Sommer ab, wenn die Sitze "glühen". Momentan bei der Kälte sind diese, nach meinem empfinden, auch nicht kälter als Stoffsitze und die Sitzheizung wird sehr schnell warm. Lenkradheizung wollte ich zuerst auch nicht bestellen, da ich dachte das ist Luxus, aber jetzt möchte ich diese nicht mehr vermissen. Nach dem Scheiben befreien ohne Handschuhe ist das warme Lenkrad sehr gemütlich.

Gruß

Schorsch

am 1. März 2016 um 9:36

Was findet ihr denn alle im Sommer so schlimm an Ledersitzen? Ich hatte bislang immer Autos mit (schwarzen) Ledersitzen und kein Problem?

Ok, so oft parke ich auch nicht in der prallen Sonne (Carport und Tiefgarage bei der Arbeit)...

Zitat:

@FrauA schrieb am 1. März 2016 um 09:36:53 Uhr:

Was findet ihr denn alle im Sommer so schlimm an Ledersitzen?

Hallo,

ich bis jetzt nichts, habe das immer nur gelesen. Wie geschrieben sind das meine Ersten Ledersitze und kann das bis jetzt nicht beurteilen. Aber bald wird Sommer, dann werde ich zerschmelzen oder beim Nächsten Auto wieder Ledersitze ordern.

Gruß

Schorsch

 

Ich hatte im E84 5 Jahre Ledersitze, und habe da weder im Sommer, noch im Winter Probleme mit gehabt.

Gut, es könnte etwas unangenehm werden wenn man sich im String Tanga auf die aufgeheizten Sitze setzt,

aber mit normaler Kleidung ist das kein Problem :D :D .

Im Winter ist es schon etwas kühler, zunächst, aber die Sitzheizung greift doch sehr schnell.

Mit Shorts in ein von der Sonne aufgeheiztes Auto rein - da sind die Ledersitze natürlich benachteiligt.

Da dies aber wohl kaum das Hauptkriterium ist, bleibt es eine Geschmacks- und/oder Geldfrage.

Mir persönlich gefällt die Stoff/Alcantara Variante (schwarz/blau) im M Sport besser, deshalb habe ich diese gewählt und auf Leder verzichtet.

Hat jemand auch Fotos, wo man Leder und Alcantara im Vergleich sehen kann ?

Hab im Moment leider keine Bilder zur Hand.

Man muss aber generell aufpassen, die Stoff/Alcantara Variante wirkt auf Bildern (wie auch zum Teil im Konfigurator) anders als in natura.

In real life ist das blau wesentlich dezenter.

Ich muss dazu sagen, dass ich diesmal auch auf Leder verzichtet habe,

es hat aber weniger mit Temperatur zu tun,

sondern ich denke, es muss nicht unbedingt sein.

Aber, der andere entscheide Faktor ist,

dass ich doch denke, in Leder hat man schneller mal eine Macke rein gezogen.

Das Leder chic ausschaut steht natürlich ausser Frage.

Musst natürlich aufpassen, dass Du keine Veganer im Bekanntenkreis hast. Die setzen sich nicht auf ne Tierhaut.

Mir persönlich ist Stoff allerdings auch angenehmer.

Wer kein Schnitzel isst braucht auch nicht in meinem Auto sitzen :D :D :D

Zitat:

@Space2011 schrieb am 1. März 2016 um 12:30:07 Uhr:

Wer kein Schnitzel isst braucht auch nicht in meinem Auto sitzen :D :D :D

Hallo,

dann aber Vorsicht, das kann Fettflecken auf die Stoffsitze geben. Dann doch lieber Ledersitze:-).

Gruß

Schorsch

Ich hatte die letzten 15 Jahre immer Ledersitze. Aber nachdem sich die Hitzeperioden immer mehr häufen, habe ich dieses Mal Stoff gewählt. Es kann behaupten wer will, aber im Sommer bei 30°C aufwärts ist Leder ganz klar im Nachteil. Man klebt und pappt......einfach unangenehm :(. Zweifelsohne wirkt i.d.R. das Leder edler und es ist auch nicht so empfindlich bei Flecken. Schade dass es keinen klimatisierten Komfortsitz im Angebot für den X1 gegeben hat. Diese Dinger sind in meinen Augen der absolute Traum. Dann natürlich gerne in Leder. Habe einen solchen mal vor ein paar Jahren in einer S-Klasse bei 37°C Aussentemp. testen können...einfach fantastisch. Klar wenn ich überwiegend Kurzstrecken fahre, dann macht so etwas natürlich weniger Sinn, allein schon preislich.

Ich habe momentan im X3 Ledersitze und finde sie von der Haptik her echt billig, denke manchmal das ist Plastik.

Auch schwitzt man im Sommer verstärkt und Winter sind sie kalt, bis die Sitzheizung greift.

Deshalb hab ich mir im Aud TTR Alcantara Sitze geholt, die in allen Belangen besser sind.

Auch der Nachfolger des X3, ob nun X1 oder X3 mit Sicherheit nicht mehr Leder.

Hatte vorher eine M Klasse, da war die Haptik wesentlich besser ubd da gabs auch eine Sitzbelüftung zu kaufen.

Die aller besten Ledersitze mit Abstand hatte ich mal in einem Rover 75, vom Komfort,Optik,Haptik absolut top und die rochen auch noch nach Leder.

Deine Antwort
Ähnliche Themen