ForumX1 F48
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X1 E84 & F48
  7. X1 F48
  8. ConnectedDrive Paket Booster M aktiviert

ConnectedDrive Paket Booster M aktiviert

BMW X1 F48

Ich habe vor einer Woche das Paket Booster M für 79 € gebucht. Meine Dienste waren nach 3 Jahren abgelaufen.

Xdrive 2.0d BJ 03-2018 mit Navi plus und Kacheldesign. Smartphone Galaxy S8.

Habe zunächst das Naviupdate 2021-3 über USB aufgespielt.

Nach einigen vergeblichen Versuchen, sowie Recherchen im Internet, das RTTI für Navi und z. B. Alexa zu starten, habe ich nun einmal im Fahrzeug die Dienste aktualisiert. Und jetzt funktioniert wieder alles.

RTTI zeigt grün hinterlegte Bundesstraßen (grün sollte staufrei sein).

Wetter und sonstige Informationen können über die Spracheingabe sowohl über BMW als auch über Alexa eingeholt werden.

Die Wetter Infos werden auf der Kachel gezeigt.

Bei BMW und bei Amazon steht: "Alexa ist erst für Fahrzeuge ab Ende 2018 verfügbar".

Mein X1 ist von Anfang 2018!

Dies dürfte sicher auch andere User interessieren.

MfG Horst

Ähnliche Themen
9 Antworten

Hallo Horst,

meine Dienste laufen im Dezember aus und ich wollte auch den Booster M machen.

Hast Du einen Code bekommen oder gibt es etwas anderes, was die Verlängerung aktiviert.

Viele Grüße

Bernd

Moin,

wenn das Paket für dich buchbar ist, wird es dir im Store angezeigt. In den Warenkorb legen, bezahlen, fertig.

Bisher stand bei mir in der Bestellung und Bestätigungsmail eigentlich immer, dass es ein wenig dauern kann, bis die Dienste verfügbar sind und man die Dienste im Auto aktualisieren soll.

Auf connected Drive im Auto gehen, dann Option drücken, anschließend kommt der Punkt Daten aktualisieren oder so ähnlich

MfG

Danke sehr!

Bei mir sind auch am 25.11.21 einige Dienste abgelaufen. Im Oktober 21 bereits der Navi- Dienst. Den hatte ich um 1 Jahr im Oktober verlängert. Jetzt zeigt mir Connected drive an, dass keiner der neuen Booster-Dienste für mein Fahrzeug verfügbar wäre, da entweder schon vorhanden oder nicht möglich. Ich frage mich warum? Weil ich im Oktober den Navi-Dienst verlängert hatte? Bis jetzt gehen noch alle Dienste bei mir. Ich befürchte, dass diese demnächst abgeschaltet werden und ich wegen dem verlängerten Navi-Dienst jetzt kein Booster-Dienst buchen kann. Ist das so korrekt?

Zitat:

@sven diesel schrieb am 3. Dezember 2021 um 19:45:20 Uhr:

Bei mir sind auch am 25.11.21 einige Dienste abgelaufen. Im Oktober 21 bereits der Navi- Dienst. Den hatte ich um 1 Jahr im Oktober verlängert. Jetzt zeigt mir Connected drive an, dass keiner der neuen Booster-Dienste für mein Fahrzeug verfügbar wäre, da entweder schon vorhanden oder nicht möglich. Ich frage mich warum? Weil ich im Oktober den Navi-Dienst verlängert hatte? Bis jetzt gehen noch alle Dienste bei mir. Ich befürchte, dass diese demnächst abgeschaltet werden und ich wegen dem verlängerten Navi-Dienst jetzt kein Booster-Dienst buchen kann. Ist das so korrekt?

Ich habe mal mit der Hotline telefoniert:

Die neu zu buchenden Pakete werden erst angezeigt, wenn der letzte Dienst mit einer Laufzeit (also der mit dem längsten ablaufdatum) ausgelaufen ist.

Will man schon vorher das neue Paket buchen, weil z.b. der erste ablaufende Dienst RTTI ist und man darauf nicht verzichten möchte, dann muss man per email alle Dienste mit Laufzeit vorzeitig beenden, danach bekäme man das neue Paket auch angezeigt und könne dieses buchen.

Wie lange dauert es von der Buchung des Paketes, bis hin das man es nutzen kann?

Geht relativ schnell…

…ist die Bezahlung bei BMW eingegangen wird innerhalb von 24Std. das gebuchte Paket freigeschaltet, geht automatisch.

 

Hatte mal meinen Schlüssel nicht mehr gefunden und remote services bestellt um aufsperren zu können. Ging in unter 10min

Also ich kann auch kein Booster-Paket buchen, obwohl alle anderen Dienste auf Dauer sind. Offenbar ist das Problem das MapUpdate, das darf nicht auf Dauer sein (hab's auch nach den ersten 3 Jahren nie verlängert, X1-EZ 9/2017). Im Display wird angezeigt, Kartenmaterial Stand 2020/04 und das automatische Update 2021/03, was aber angeblich lt. Hotline keine Kartendaten aktualisiert hat.

Weiß jemnad dazu mehr? Offensichtlich muss das "falsche" MapUpdate raus und dann sollten die Dienste gehen?

Zitat:

@ransone schrieb am 3. Dezember 2021 um 20:29:15 Uhr:

Zitat:

@sven diesel schrieb am 3. Dezember 2021 um 19:45:20 Uhr:

Bei mir sind auch am 25.11.21 einige Dienste abgelaufen. Im Oktober 21 bereits der Navi- Dienst. Den hatte ich um 1 Jahr im Oktober verlängert. Jetzt zeigt mir Connected drive an, dass keiner der neuen Booster-Dienste für mein Fahrzeug verfügbar wäre, da entweder schon vorhanden oder nicht möglich. Ich frage mich warum? Weil ich im Oktober den Navi-Dienst verlängert hatte? Bis jetzt gehen noch alle Dienste bei mir. Ich befürchte, dass diese demnächst abgeschaltet werden und ich wegen dem verlängerten Navi-Dienst jetzt kein Booster-Dienst buchen kann. Ist das so korrekt?

Ich habe mal mit der Hotline telefoniert:

Die neu zu buchenden Pakete werden erst angezeigt, wenn der letzte Dienst mit einer Laufzeit (also der mit dem längsten ablaufdatum) ausgelaufen ist.

Will man schon vorher das neue Paket buchen, weil z.b. der erste ablaufende Dienst RTTI ist und man darauf nicht verzichten möchte, dann muss man per email alle Dienste mit Laufzeit vorzeitig beenden, danach bekäme man das neue Paket auch angezeigt und könne dieses buchen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X1 E84 & F48
  7. X1 F48
  8. ConnectedDrive Paket Booster M aktiviert