ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Sportluftfilter im FK1/2/3

Sportluftfilter im FK1/2/3

Themenstarteram 14. Juni 2007 um 10:49

Hallo Leutln!

Habe die ersten 7 Seiten zu dem Thema durchsucht, aber keinen Thread gefunden, darum trau ich mich einfach mal einen neuen aufzumachen. ;)

Hat schon wer einen Sportluftfilter in seinem FK? Wenn ja, welcher Hersteller?

Braucht man eine ABE?

Bringts bezüglich Sound wirklich was?

Danke, lg elm

Ähnliche Themen
21 Antworten

sound: NUR OFFENER SPORTLUFTFILTER! sonst komplett gleich

Themenstarteram 14. Juni 2007 um 10:58

und wie schauts da mit Typisierung bzw. ABE aus?

Da du ja auch aus österreich kommst( ich auch) wozu typisieren? glaubst da schaut jemand hinein und macht einen aufstand!Beim offenen würd ich nicht viel gas geben wenn du die polizei siehst! aber ich finds lächerlich sowas zu typisieren!

Themenstarteram 14. Juni 2007 um 11:07

Ok, du meinst es zahlt sich nicht aus, aber theoretisch müsste man es typisieren!?

Was kostet ein offener Luftfilter ca.?

Der Einbau ist wahrscheinlich leicht machbar, auch ohne großartige mechanische Kenntnisse?!

Zitat:

Original geschrieben von elm_AUT

Ok, du meinst es zahlt sich nicht aus, aber theoretisch müsste man es typisieren!?

Was kostet ein offener Luftfilter ca.?

Der Einbau ist wahrscheinlich leicht machbar, auch ohne großartige mechanische Kenntnisse?!

das mit typisieren kann ich nicht genau sagen aber was soll passieren? muss ich grob schätzen und sage ca 50-100 euro! wenn man sich ein bissal auskennt müsste es gehen hab nicht mal bei meinem so genau reingeschaut und weiß nicht mal wo der sitzt! aber das müsste keine probleme darstellen! in der betriebsanleitung steht davon überhaupt nichts?

Bezüglich der Leistung ist es laut Wikipedia nicht der Hit weil der Luftfilterkasten auf den Rest abgestimmt ist.

Zitat: "Die Rohrlängen werden bei der Konstruktion so gewählt, um den Effekt zu maximieren, darum ist es nicht sinnvoll bei Modellen mit Schaltsaugrohren den originalen Luftfilterkasten gegen einen offenen Luftfilter zu tauschen, da der Luftkanal kürzer wird."

cu Willy

Was hat ein SCHALTSAUGROHR DAMIT ZU TUN?

Siehe hier. "Zu den weiteren Innovationen gehören ein in der Länge variables Saugrohr, das durch optimierte Schwingungen der Gassäule für einen effizienteren Ansaugvorgang sorgt". Es sei denn ich täuche mich und ein in der Länge variables Saugrohr ist kein Schaltsaugrohr. Wenn dem so ist lasst mich nicht dumm sterben :cool:

cu Willy

da sprechen wieder die wissenden ...

OFFENE Sportluftfilter aka Airintakes sind in österreich seit einiger zeit verboten ... bereits eingetragene werden bei einer überprüfung sofort ausgetragen ...

abgesehen davon dass sich das anhört als würde der motor sich ankotzen bringen die airintakes nichts ... sie fressen höchstens leistung ...

warme luft die angesaugt wird und die völlig ad absurdum geführte abstimmung der originalen luftansaugung an den motor tragen dazu bei ...

das einzige was irgendwie sinnvoll ist, ist ein k&n tauschfilter ... dieser ist mit guter pflege einfach haltbarer als ein papierfilter ... leichte vorteile beim luftduchsatz wirken sich einwenig aus ...

bernhard

Zitat:

Original geschrieben von DaRock

da sprechen wieder die wissenden ...

OFFENE Sportluftfilter aka Airintakes sind in österreich seit einiger zeit verboten ... bereits eingetragene werden bei einer überprüfung sofort ausgetragen ...

abgesehen davon dass sich das anhört als würde der motor sich ankotzen bringen die airintakes nichts ... sie fressen höchstens leistung ...

warme luft die angesaugt wird und die völlig ad absurdum geführte abstimmung der originalen luftansaugung an den motor tragen dazu bei ...

das einzige was irgendwie sinnvoll ist, ist ein k&n tauschfilter ... dieser ist mit guter pflege einfach haltbarer als ein papierfilter ... leichte vorteile beim luftduchsatz wirken sich einwenig aus ...

 

bernhard

wer hat gesagt das sie leistung bringen sollen? hab ja gesagt ein NORMALER SPORTLUFTFILTER braucht man NICHTS typisieren!

www.banzai-tuning.de hat einen von K&N

Obwohl K&N Tauschfilter eine sehr bescheidene Filterleistung haben.

Da würde ich jederzeit den Papierfilter vorziehen...

Gruß

Wie schon auf der Seite steht ; 40 % mehr Luft... Aber vom Sound steht da nichts. Schade!

hi also ich hab so ein kn tuschfilter...

ich weiss net vielleicht nur einbildung aber ich finde er bringt wirklich mehr leistung zar keine 5 oder 10 ps aber aber er hängt besser am gas!!!

und sound ist ach "etwas" knakiger aber erts ab ca 5000rpm

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Sportluftfilter im FK1/2/3