ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Spiegelblinkleuchte W204 wechseln

Spiegelblinkleuchte W204 wechseln

Themenstarteram 20. Februar 2010 um 18:53

Hallo Freunde,

gibt es jemanden unter euch, der schon mal eine Spiegelblinkleuchte (W204) gewechselt hat oder weis wie es geht oder wo es steht?

Mein rechter Außenspiegel hat einen Schlag abbekommen, bei dem (Glückes Geschick) nur das Klarglas der Leuchte beschädigt wurde. Das Ersatzeil habe ich schon. Es ist zu erkennen, dass es von hinten an zwei Stellen verschraubt werden muss. Aber wie rankommen ohne Flurschaden anzurichten?

Mario

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 21. Februar 2010 um 18:51

So Leute, erstmal ein Dankeschön an alle die sich hier gemeldet haben. Aber, das Ganze hat mir keine Ruhe gelassen und ehrlich gesagt, die ca. 65 Euronen, die auch meine (Vertrags-) Werkstatt haben wollte, fand ich auch nicht gerade angemessen. Außerdem sagte der Meister, die hätten das noch nie gemacht bei einem neuen C-Klasse-Modell.

Also, ich habe es selbst rausgefunden und kann die Vorgehensweise nun mit einem bisschen Stolz für alle Interessenten hier mit eigenen Worten beschreiben. Erstmal Entwarnnung: Man bracht als einziges "Spezial"-Werkzeug ein Torx-Bit im Schrauber und ca. 10-15 Minuten Zeit. Wenn man ganz behutsam arbeitet.

Also wie folgt verfahren:

1.) Spiegelglas vollständig nach innen drücken.

2.) Dann von der Außenseite kleinen Zapfen mit Schraubenzieher oder Fingenagel reindücken, Glas vorsichtig entnehmen. Achtung, ich habe es am Heizkabel hängen lassen.

3.) Nun werden die drei schwarzen Torx-Schrauben sichtbar, rausschrauben.

4.) Das schwarze hintere Rahmenteil läßt sich nun durch Reindrücken der kleinen Zapfen lösen. Auch hängen lassen.

5.) Das eigentliche Spiegelgehäuse (Vorderseite) kann man nun nach vorn abnehmen. Vorsicht Kabelsteckverbindung löst sich beim Entnehmen.

6. Nun die beiden Torx-Schrauben des Blinkereinsatzes lösen. Das war's. Kann wirklich jeder selbst.

Nochmals vielen Dank.

Chiao Mario

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Hallo Mario

Ich hatte gerade auch das Pech mit meinem Blinkerglas und habe es

bei MB machen lassen für 62 Euro,wollte es auch vom Bekannten

machen lassen ,der mir aber sagte man braucht ein Spezialschlüssel

uind den hat er nicht,also blieb nur MB für mich . Hatte aber Glück ,da

ich Teilkasko ohne Selbstbe. habe.....

Hoffe ich konnte Dir etwas helfen ,schönen Sonntag.

Gruss Nordlicht

Zitat:

Original geschrieben von mariofree81

Hallo Freunde,

gibt es jemanden unter euch, der schon mal eine Spiegelblinkleuchte (W204) gewechselt hat oder weis wie es geht oder wo es steht?

Mein rechter Außenspiegel hat einen Schlag abbekommen, bei dem (Glückes Geschick) nur das Klarglas der Leuchte beschädigt wurde. Das Ersatzeil habe ich schon. Es ist zu erkennen, dass es von hinten an zwei Stellen verschraubt werden muss. Aber wie rankommen ohne Flurschaden anzurichten?

Mario

Hallo,

gib mir per PN Deine eMail-Adresse dann sende ich Dir alle Anleitungen zu.

Gruß

hansblank

am 21. Februar 2010 um 14:36

@hansblank,

stell doch einfach die Anleitung hier ein, mich würde das auch sehr interessieren!

Danke im Voraus und Grüße...........

Themenstarteram 21. Februar 2010 um 18:51

So Leute, erstmal ein Dankeschön an alle die sich hier gemeldet haben. Aber, das Ganze hat mir keine Ruhe gelassen und ehrlich gesagt, die ca. 65 Euronen, die auch meine (Vertrags-) Werkstatt haben wollte, fand ich auch nicht gerade angemessen. Außerdem sagte der Meister, die hätten das noch nie gemacht bei einem neuen C-Klasse-Modell.

Also, ich habe es selbst rausgefunden und kann die Vorgehensweise nun mit einem bisschen Stolz für alle Interessenten hier mit eigenen Worten beschreiben. Erstmal Entwarnnung: Man bracht als einziges "Spezial"-Werkzeug ein Torx-Bit im Schrauber und ca. 10-15 Minuten Zeit. Wenn man ganz behutsam arbeitet.

Also wie folgt verfahren:

1.) Spiegelglas vollständig nach innen drücken.

2.) Dann von der Außenseite kleinen Zapfen mit Schraubenzieher oder Fingenagel reindücken, Glas vorsichtig entnehmen. Achtung, ich habe es am Heizkabel hängen lassen.

3.) Nun werden die drei schwarzen Torx-Schrauben sichtbar, rausschrauben.

4.) Das schwarze hintere Rahmenteil läßt sich nun durch Reindrücken der kleinen Zapfen lösen. Auch hängen lassen.

5.) Das eigentliche Spiegelgehäuse (Vorderseite) kann man nun nach vorn abnehmen. Vorsicht Kabelsteckverbindung löst sich beim Entnehmen.

6. Nun die beiden Torx-Schrauben des Blinkereinsatzes lösen. Das war's. Kann wirklich jeder selbst.

Nochmals vielen Dank.

Chiao Mario

Danke für die Anleitung, hat noch jemand die Teilenummern parat (am liebsten für den Blinker im linken Aussenspiegel, BJ 2007)?

Hallo,

ich komme mit der Beschreibung nicht so ganz klar. Was heißt nach innen drücken? Wo ist der kleine Zapfen? Ich möchte mein Spiegelglas nicht zerstören.

Danke!

Zitat:

Original geschrieben von Willi1166

Hallo,

ich komme mit der Beschreibung nicht so ganz klar. Was heißt nach innen drücken? Wo ist der kleine Zapfen? Ich möchte mein Spiegelglas nicht zerstören.

Danke!

HeY

Du Musst Das Spiegelglas einfach nach ganz unten Fahren per Knopfdruck (oder leicht am unteren Ende des Spiegelglases drücken, wenn du den Kompletten Spiegel und das Gehäuse schon ausgebaut hast), sodass du am oberen Ende eine Luecke hast (Zwischen Spiegelglas und Verschalung).

Dann kannst du das Spiegelglas einfach heraushebeln!!!

(Zieh dir am besten Handschuhe an weil das auch brechen kann wenn man das nicht vorsichtig macht)

gruesse frank_foerster88

Ps:

Ich habe noch einen Re. Kompletten Spiegel (Nlinker/ Spiegelglas/ Verschalung/ Halt komplett!!!) ...

Bei Interesse PN an mich senden!!!

Hi,

danke für den Tipp. Hat funktioniert und Spiegelglas ist ganz geblieben.

Hast Du schon die neuen Spiegel? Also die nach der Modellpflege, oder die Großen mit dem dicken Blinker?

Willi

Zitat:

Original geschrieben von Willi1166

Hi,

danke für den Tipp. Hat funktioniert und Spiegelglas ist ganz geblieben.

Hast Du schon die neuen Spiegel? Also die nach der Modellpflege, oder die Großen mit dem dicken Blinker?

Willi

Ich habe die mit den grossen Blinkern verbaut.... aber hab die Mopf auch schon hier liegen ( wird im Frühling gewechselt )

Die neuen Speigel suche ich auch noch. Bekommt man die irgendwo günstig? Für den Preis beim Händler kann ich wo anders schon ein Auto kaufen.

Zitat:

Original geschrieben von hansblank

Zitat:

Original geschrieben von mariofree81

Hallo Freunde,

gibt es jemanden unter euch, der schon mal eine Spiegelblinkleuchte (W204) gewechselt hat oder weis wie es geht oder wo es steht?

Mein rechter Außenspiegel hat einen Schlag abbekommen, bei dem (Glückes Geschick) nur das Klarglas der Leuchte beschädigt wurde. Das Ersatzeil habe ich schon. Es ist zu erkennen, dass es von hinten an zwei Stellen verschraubt werden muss. Aber wie rankommen ohne Flurschaden anzurichten?

Mario

Hallo,

gib mir per PN Deine eMail-Adresse dann sende ich Dir alle Anleitungen zu.

Gruß

hansblank

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Spiegelblinkleuchte W204 wechseln