ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Spiegelabsenkung – streikt bis hin zum Totalausfall

Spiegelabsenkung – streikt bis hin zum Totalausfall

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 17. September 2017 um 20:44

Hallo Gemeinde,

es fing gaaaaanz langsam an…. Irgendwann stellte ich während der Fahrt fest, dass mein rechter Außenspiegel sich nach dem Ausparken (Bordsteinabsenkung) nicht mehr in die Grundstellung zurückgestellt hatte. Nun, kurz an dem Einstellknopf nur nach vorne geschoben, so dass diese wieder in der Grundstellung war. Wurde aber auch nicht mehr weiter drüber nachgedacht. Es vergingen, wieder einige Tage und ich stieg, nach dem ich tags zuvor rückwärts in meine Garage geparkt hatte beim rausfahren fest, der Beifahrerspiegel steht ja schon wieder nach unten (In Borsteinabsenkung)!?!?!?!? Nun, erstmal losgefahren ob er selber wieder in Grundstellung geht, was aber nicht passierte. Ich also wieder mit dem Einstellungsknopf wieder in die Grundstellung gestellt. Am Ende der Fahrt, bewusst bei Einparken drauf geachtet, dass wenn ich den Schlüssel rausziehe der Spiegel sich wieder zurückstellt, was er auch machte.

Nun, um es kurz zumachen, die o.g. Schilderung bzw. Abstände verkürzten sich immer mehr, bis dass letzte Woche der Spiegel gar nichts mehr machte. Weder beim Einlegen des Rückwärtsgangs sich absenken, geschweige wenn ich per Hand nachhelfe, dass er wieder hochkommt.

Um Fragen vorzubeugen – die Funktion der Beifahrer-Spiegel-Absenkung ist mir bestens bekannt (Bereits bei Golf 7 gehabt). Sicherlich habe ich alles so eingestellt (Am Spiegeleinstellungsknopf auf „R“ sowie auch im CAR-Menü das Häkchen gesetzt), dass der Außenspiegel bei Einlegen des Rückwärtsgangs sich absenkt! Auch wurde das Menü auf Werkseinstellung gesetzt.

Ich also ab zu :). Diese kam aber nicht wirklich weiter. Alles durch gespielt, neu angelernt, Werkseinstellung, nichts… Steuergerät schießt der :) aus, da das Steuergerät fürs Spiegelanklappen dasselbe ist, was auch die Brodsteinabsenkung beinhaltet. Das Spiegelanklappen funktioniert tatedellos! Leider befindet sich der entsprechende Monteur/Elektriker im Urlaub, der ggf. das Steuergerät hätte auslesen könnte.

Nun, habe jetzt am 25.09. einen Termin, da wird die Sache nachgegangen.

Hier natürlich die obligatorische Frage, wer hatte auch schon mal dieses Phänomen, Störung, defekt mit der Bordsteinabsenkung am Beifahrerspiegel!?

Danke und schönen Rest Sonntag noch

Gruß

Schnupfen

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 25. September 2017 um 23:13

Hallo Gemeinde,

heute nachmittag mein Tiger von :) abgeholt.

Nun, das ganze lag am Steuergerät. Dort hatte sich, nach Aussage des Werkstattmeister, die Funktion zur Spiegelabsenkung gänzlich aufgehangen. Hier wurde das Steuergerät von der Stromversorgung abgeklemmt und auf ursprungszustand gesetzt. Nun geht wieder alles. Meldung an VW ist raus. Sobald das wieder auftritt, soll ich mich sofort melden, bzw. vorstellig werden, dann ist VW gefragt. Einziger Nachteil – sämtliche Einstellungen, Personalisierung (mit Speicherung auf dem Schlüssel), Radio, Navi etc. sind alle weg mit Ausnahme die Kopplung des Handys, dort war alles noch vorhanden. Leider sind auch die POI weg, mit den „Gefahrenstellen“ :rolleyes:. Hoffe ich finde das hier im MT Forum wieder…

Nun, werde mich morgen mal ins Auto setzten und alles neu programmieren und einstellen.

Gruß

Schnupfen

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten

Mein Tiguan hat das Problem mit der Beifahrerspiegelabsenkung ebenfalls. Allerdings tritt das Problem derzeit nur sporadisch auf. Dummerweise nicht, als das Auto im August zur Inspektion musste.

Mir bleibt daher leider nichts anderes übrig, das weiter zu beobachten und abzuwarten.

Themenstarteram 19. September 2017 um 13:51

@ Pythagoras-1:

So fing es bei mir auch an - sporadisch und konnte keinerlei Bezug auf irgendwas nehmen, Nach Regen, bei Wärme etc... Einfach kein Bezug gefunden.

Nun, Montag Nachmittag weiß ich mehr - wird entsprechend hier berichten.

Gruß

Schnupfen

seid ihr größer kleiner als 180 cm bzw. ist Euer sitz weit vorne?

Je weiter vorn Ihr seid, desto weniger Absenken geht!

Zitat:

@jwsk schrieb am 21. September 2017 um 15:13:42 Uhr:

seid ihr größer kleiner als 180 cm bzw. ist Euer sitz weit vorne?

Je weiter vorn Ihr seid, desto weniger Absenken geht!

Ich glaube du verstehst das Problem nicht. Die Spiegelabsenkung funktionierte etwa 11 Monate bestens. Erst in den letzten Monaten funktioniert sie nicht mehr wie gewohnt. Sie fährt zwar wie eingestellt herunter, aber eben nicht mehr in die Ausgangstellung zurück.

Mit meiner Größe von 1,84m (die sich in den letzten Jahren zudem nicht verändert hat) hat das Problem ganz sicher nichts zu tun. Hatte/Habe die Beifahrerspiegelabsenkung bereits im Golf V, Golf VI und im Golf Cabrio und daher kenne ich die Funktionsweise.

Themenstarteram 25. September 2017 um 23:13

Hallo Gemeinde,

heute nachmittag mein Tiger von :) abgeholt.

Nun, das ganze lag am Steuergerät. Dort hatte sich, nach Aussage des Werkstattmeister, die Funktion zur Spiegelabsenkung gänzlich aufgehangen. Hier wurde das Steuergerät von der Stromversorgung abgeklemmt und auf ursprungszustand gesetzt. Nun geht wieder alles. Meldung an VW ist raus. Sobald das wieder auftritt, soll ich mich sofort melden, bzw. vorstellig werden, dann ist VW gefragt. Einziger Nachteil – sämtliche Einstellungen, Personalisierung (mit Speicherung auf dem Schlüssel), Radio, Navi etc. sind alle weg mit Ausnahme die Kopplung des Handys, dort war alles noch vorhanden. Leider sind auch die POI weg, mit den „Gefahrenstellen“ :rolleyes:. Hoffe ich finde das hier im MT Forum wieder…

Nun, werde mich morgen mal ins Auto setzten und alles neu programmieren und einstellen.

Gruß

Schnupfen

Da hat der Freundliche aber wohl einen großen Reset gemacht oder ist das Steuergerät auch für das Radio und so verantwortlich. Dachte es würde evtl reichen eine Sicherung oder so zu ziehen. Oder liege ich da total daneben? Kann das jemand bestätigen bzw verneinen?

@Schnupfen , Hauptsache der Freundliche hat dein Problem erstmal in den Griff bekommen.

Gruß

Jürgen

Es gibt sicherlich zwei Arten eines "Reset". Einmal die Spannung wegnehmen und das Steuergerät bootet neu (wie beim PC einmal neu starten) oder auf Werkseinstellungen zurücksetzten einen "harten Reset"(wie beim PC die Wiederherstellungsoption). Da deine Einstellungen ja alle verschwunden sind, gehe ich davon aus das ein "harter Reset" durchgeführt wurde.

Zitat:

@Schnupfen schrieb am 25. September 2017 um 23:13:38 Uhr:

Hier wurde das Steuergerät von der Stromversorgung abgeklemmt und auf ursprungszustand gesetzt

So wie du das beschreibst ist da mehr passiert als nur Strom weg, das war wohl ein Werksreset. Hattest du schon Codierungen gemacht/machen lassen? Bei mir war nach so einem Reset (als der :) den DynAudio Fehler gesucht hat) neben den Sendern etc auch die Codierung für die VZE weg

Bei mir funktioniert die Spiegel Absenkung auch seit ein paar Wochen nicht mehr. Fahrzeug war nun zwei Tage in der Werkstatt. Fehler konnte nicht behoben werden. Meldung an VW. Der Händler meldet sich wieder

Themenstarteram 27. September 2017 um 18:21

@Palle2001

Ups... hört sich nicht gut an...:mad:

Mal die Daumen drücken. Wenn du Infos hast, kannst es uns ja wissen lassen. Bin ja persönlich auch dran intressiert.

Gruß

Schnupfen

Themenstarteram 27. September 2017 um 18:31

Zitat:

@GTI7-PP-BP schrieb am 26. September 2017 um 07:03:39 Uhr:

Es gibt sicherlich zwei Arten eines "Reset". Einmal die Spannung wegnehmen und das Steuergerät bootet neu (wie beim PC einmal neu starten) oder auf Werkseinstellungen zurücksetzten einen "harten Reset"(wie beim PC die Wiederherstellungsoption). Da deine Einstellungen ja alle verschwunden sind, gehe ich davon aus das ein "harter Reset" durchgeführt wurde.

Jepp, von sowas hatte er auch gesprochen- Spannung weggenommen damit das Steuergerät neu bootet.

Aber wie schon von dir und auch von @chevie angesprochen, wirds wohl doch ein harter Reset gewesen sein.

Was mich nur stutzig macht, nachdem ich mich gestern hingesetzt habe um wieder alles einzustellen, stellte ich aber fest, dass nicht alles weg war. Stellweise waren Sachen noch vorhanden.

Häufige Routen im Navi waren nach wie vor vorhanden, sowie Div. Einstellungen. Auch meine POI mit den Gefahrenstellen waren doch da. Einzig alleine das Radio hatte nichts mehr. Hier musste alles komplett neu eingestellt werden, über Sender, Ton- und Fadereinstellungen etc...

Nun ja, hab es soweit wieder hin bekommen.

Muss aber echt sagen, "Top Forum" hier :D Echt begeistert!!!

Gruß

Schnupfen

Habe heute das gleiche Problem bei meinem festgestellt

Zitat:

@AustriaMI schrieb am 30. September 2017 um 08:51:06 Uhr:

Habe heute das gleiche Problem bei meinem festgestellt

Bei mir kam heute das Problem wohl dazu zustande weil sich beide Schlüssel im Fahrzeug befanden. Bei einem ist die Absenkung eingestellt beim anderen nicht. Das dürfte das Steuergerät wohl verwirrt haben.

Themenstarteram 8. Oktober 2017 um 11:40

Mahlzeit Gemeinde,

ich könnt´ Knochen kotzt** :(

Heute Morgen ins Auto um zum Dienst zu fahren, und schau später während der Fahrt in den rechten Außenspiegel und sehe dass die Bordsteinabsenkung aktiv ist und nicht hochgekommen ist :mad:

Seltsamer Weise, steht aber der Drehknopf auf „Spiegelheizung“ und diese ist mind. schon seit 2 Tagen drin – Warum hat sich der Spiegel abgesenkt, obwohl der Drehknopf auf Spiegelheizung steht…:confused:

Nun, werde gleich zum Feierabend mir das ganze Mal im hellen anschauen und gucken was und wie der Spiegel sich verhält.

Des Weiteren, hatte ich von der Abfahrt beginnend, im Navi die „Häufigen Routen“ zur Arbeitsstelle aktiviert. Soweit so gut – aber warum wurde mir an der vorletzten Kurve, plötzlich per Sprachausgabe gesagt, dass ich dort „rechts abbiegen“ soll :confused:

Bei der Option „Häufigen Routen“ wird ja Navigiert aber es erfolgt keine Sprachausgabe. Es sei denn, dass sich auf der Strecke was ergibt, was eine andere Fahrroute ergeben würde. Alles etwas seltsam was die Elektronik in meinem Tiger betrifft :rolleyes:

Werde morgen erst mal meinen :) informieren

Gruß

Schnupfen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Spiegelabsenkung – streikt bis hin zum Totalausfall