ForumPassat B5 & B5 GP
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. Spannrolle richtig so eingestellt? Zahnriemen

Spannrolle richtig so eingestellt? Zahnriemen

VW Passat B5/3BG
Themenstarteram 17. Oktober 2018 um 0:31

Hallo Leute,

habe heute meine beiden Keilrippenriemen gewechselt an meinem Passat 3bg 1.9 TDI mit AVF Motor. Beim einbau habe ich gesehen das der Zahnriemen erst vor nicht langer Zeit vom Vorbesitzer gewechselt wurde. Beim Anblick von der Spannrolle des Zahnriemens habe ich gesehen das die Spitze nicht direkt in der Kerbe steht. Ist das in Ordnung so? Da beim Einbau die Spitze ja in die Kerbe soll. Oder geht das nach Betrieb wieder etwas zurück? Der Zahnriemen ist etwa 10.000 km jetzt gelaufen. Muss ich mir Sorgen machen und nachspannen oder so lassen? Anbei ein Bild von der Spannrolle.

Gruß Marcel

E076a8f2-a968-43e4-b0d3-300a25bef927
Ähnliche Themen
14 Antworten

spannrolle spannt nur die rückseite von Zahnriemen, zähne spielen keine rolle.

was du meinst ist die vorspannung der spannrolle

Ich meine ob das was ich eingekreist habe so in Ordnung ist?

A4b90596-baaf-4f37-a225-8669bdb67802

Ich kann dir sagen, dass ich deshalb auch beunruhigt war als ich gewechselt habe, aber das Dinge nach Temperatur und anderen Einflussfaktoren schon einiges an Toleranz hat. Mal bei laufendem Motor angeschaut? Da geht einiges. Also ich würde sagen ist ok, sah bei mir auch so aus und ich hatte sie beim Einbau in der Kerbe.

Themenstarteram 19. Oktober 2018 um 0:55

Alles klar dann bin ich beruhigt. Jetzt habe ich ein anderes Problem festgestellt. Und zwar läuft bei mir der E Lüfter der Klima nicht an wenn ich auf Auto stelle. Ich weiß das die Klima so gut wie leer ist da sie nicht kühlt. Jetzt hoffe ich das der Lüfter mit Befüllung wieder funktioniert

eher umgekehrt-

Lüfter kaputt - Klima überhitzt und bläst ab - Klima leer........

war zumindest bei mir so - ist übrigens auch ein "üblicher Fehler" dass der Lüfter irgendwann den geist aufgibt.....

Ich würd zuerst den Lüfter tauschen bevor du Klima füllst.

Zitat:

@MTR83 schrieb am 19. Oktober 2018 um 00:55:37 Uhr:

Alles klar dann bin ich beruhigt. Jetzt habe ich ein anderes Problem festgestellt. Und zwar läuft bei mir der E Lüfter der Klima nicht an wenn ich auf Auto stelle. Ich weiß das die Klima so gut wie leer ist da sie nicht kühlt. Jetzt hoffe ich das der Lüfter mit Befüllung wieder funktioniert

Ja ich hab demnächst nen Termin zum Füllen lassen. Wenn danach der Lüfter immer noch nicht angeht lass ich ihn wechseln. Fahr zur Zeit eh nur auf econ da ich weis das die klima leer ist

Zitat:

@idive2deep schrieb am 19. Oktober 2018 um 16:37:14 Uhr:

eher umgekehrt-

Lüfter kaputt - Klima überhitzt und bläst ab - Klima leer........

war zumindest bei mir so - ist übrigens auch ein "üblicher Fehler" dass der Lüfter irgendwann den geist aufgibt.....

Ich würd zuerst den Lüfter tauschen bevor du Klima füllst.

Zitat:

@idive2deep schrieb am 19. Oktober 2018 um 16:37:14 Uhr:

Zitat:

@MTR83 schrieb am 19. Oktober 2018 um 00:55:37 Uhr:

Alles klar dann bin ich beruhigt. Jetzt habe ich ein anderes Problem festgestellt. Und zwar läuft bei mir der E Lüfter der Klima nicht an wenn ich auf Auto stelle. Ich weiß das die Klima so gut wie leer ist da sie nicht kühlt. Jetzt hoffe ich das der Lüfter mit Befüllung wieder funktioniert

Die Klima bläst ab weil der Lüfter nicht geht?

Das glaube ich nicht. Wenn der Druck im System steigt, schaltet der Druckschalter ab.

Da blässt nix ab.

Den Lüfter kann man übrigens mit VCDS testen, bevor man Sinnlos Geld raushaut.

P.S. Und sowas wie sogut leer gibt es auch nicht. Entweder läuft oder läuft nicht (vielleicht Kühlt schlecht).

Ja wie gesagt wegen dem Lüfter schau ich dann mal. Jetzt erstmal schauen ob das System dicht ist und wenn ja schauen obs am Lüfter oder Druckschalter, vorwiderstand etc

Schaltet denn der E Lüfter bei Auto ein auch wenn die Klima leer ist? Oder ist da eine Schutzfunktion verbaut?

Und wann schaltet der Viskolüfter auf Stufe 2? Da ich das Thermostat gewechselt habe und ich ihn warm laufen lassen habe. Temp war auf 90 Grad aber das Thermostat macht nicht auf wie ich denke da der Lüfter nicht schneller wurde. Kann mir da jemand helfen?

Themenstarteram 21. Oktober 2018 um 0:34

Wäre super wenn ich auf die letzte Frage noch ne Info bekomme :-)

Zitat:

@MTR83 schrieb am 21. Oktober 2018 um 00:34:08 Uhr:

Wäre super wenn ich auf die letzte Frage noch ne Info bekomme :-)

Ja der E Lüfter läuft immer, wenn du Klima an hast, also auf Auto eigentlich immer.

Aber Vorsicht, bei den aktuellen Temperaturen kann das anders sein.

Wir hatten heute früh 0 Grad, da läuft die Klima nicht.

Zitat:

@ThomasV6TDI schrieb am 21. Oktober 2018 um 08:07:22 Uhr:

Zitat:

@MTR83 schrieb am 21. Oktober 2018 um 00:34:08 Uhr:

Wäre super wenn ich auf die letzte Frage noch ne Info bekomme :-)

Ja der E Lüfter läuft immer, wenn du Klima an hast, also auf Auto eigentlich immer.

Aber Vorsicht, bei den aktuellen Temperaturen kann das anders sein.

Wir hatten heute früh 0 Grad, da läuft die Klima nicht.

Danke aber läuft der E Lüfter nur wenn die Klima voll befüllt ist oder auch wenn Sie leer ist?

Und wann schaltet sich vom Viskolüfter die zweite Stufe ein?

Zitat:

@MTR83 schrieb am 21. Oktober 2018 um 11:36:33 Uhr:

Zitat:

@ThomasV6TDI schrieb am 21. Oktober 2018 um 08:07:22 Uhr:

 

Ja der E Lüfter läuft immer, wenn du Klima an hast, also auf Auto eigentlich immer.

Aber Vorsicht, bei den aktuellen Temperaturen kann das anders sein.

Wir hatten heute früh 0 Grad, da läuft die Klima nicht.

Danke aber läuft der E Lüfter nur wenn die Klima voll befüllt ist oder auch wenn Sie leer ist?

Und wann schaltet sich vom Viskolüfter die zweite Stufe ein?

Wenn die Klima leer ist (Druckschalter hat abgeschalten). Läuft auch kein E-Lüfter.

Ok danke

Und wegeb Viskolüfter keine Ahnung?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. Spannrolle richtig so eingestellt? Zahnriemen