ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Soundsystem / Frontsystem Sportcoupe

Soundsystem / Frontsystem Sportcoupe

Themenstarteram 8. April 2009 um 18:12

hallo zusammen!

also die suchfunktion hat komischerweise garnix ergeben egal ob soundsystem oder frontsystem als eingabe. :(

wollte mal fragen, welche erfahrungen habt ihr gemacht mit nem anderen frontsystem?

habe von diesem harman kardon nachrüst set gehört, aber das finde ich recht teuer für knapp 800 euro.

ich denke für 800 euro kann man auch selber andere lautsprecher verbauen und ne passende endstufe.

was habt ihr verbaut als frontsystem, was passt rein? 13er? 16er?

welche lösung habt ihr als subwoofer? wo habt ihr eure endstufen verbaut usw usw usw :)

 

es geht sich hier gezielt um ein sportcpoupe bj 09 /2007 (mopf modell)

danke

-sebastian

Ähnliche Themen
9 Antworten

Sportcoupé vorMopf, mittlerweile alles ab Werk rausgeworden und das Nachstehende verbaut:

ALPINE IVA-W502R MultiMediaSystem Doppel DIN

ALPINE NVE-N099P Navigationsrechner in Reserveradmulde

ALPINE MRP-F450 Endstufe in Beifahrerfussraum (dortiger Hohlbereich)

ALPINE KCE-400BT BlueTooth Modul

ALPINE KCE-960B Lenkradinterface zur Ansteuerung via MFL mit Anzeige im KI Display!

ALPINE TUE-T200DVB DBT-T Tuner

ALPINE KCE-433i iPod Anschlussadapter

ALPINE SWE-1000 Subwoofer im Kofferraum

AMPIRO DVB-T Aktivantennen mit +20DB an den hinteren Fenstern

CEEROY HT Centerbox im Armaturenbrett

MBQUAD RCE-216 Boxen vorn mit Hochtönern im Spiegeldreieck

MBQUAD DKF-113 Boxen hinten

Dazu noch die Türen vernünftig gedämmt.

Als Absicherung dann noch eine CanBus integrierte Alarmanlage mit reichlich Sensorik, Pager etc..

am 9. April 2009 um 9:13

@ Andreas: Ist es ein großer Akt das Doppel Din Radio einzubauen?

Will mir demnächst auch ein Sportcoupé kaufen und bis jetzt ging der Radioeinbau immer ohne Probleme, nur hatte ich noch nie ein Auto mit so viel Technik ;)

Könntest du mal ein Bild von dem Radio reinstellen, damit ich mal seh wies dann ungefähr aussieht.

Im eigentlichen Schacht wirds durch das Doppel DIN schon ziemlich eng.

Bei den restlichen Alpine Komponenten war ein grosser Vorteil das diese dann einzeln abgesetzt verbaut werden konnten.

Für mich war wichtig eine Lösung von einem Hersteller zu haben inkl. einer Vollintegration iPod/ iPhone und Anzeige im KI Display nebst Lenkradtastensteuerung.

Bild-1
Bild-2
Bild-3
+1
am 9. April 2009 um 10:40

Moin !

Also bei mir:

-Türen vordere LS FOCAL 165-k2p 549,-

-Türen hintere LS FOCAL 130-kp 389.-

-Tweeter im Spiegeldreieck Focal "TN 52" auss´m K2P Set

Frequenzweichen "FOCAL 165 audiophile crossover" verbaut im Fussraum

-Endstufe AUDISON SRx4 118.- (Ebaiiiii) 4kanal Amp verbaut im Fussraum. Diese Endstufe eignet sich sehr gut für die Verwendung in engen Räumen denn sie hat einen internen Lüfter und kann sich selbst kühlen. Zudem besitzt sie HIGH LEVEL Eingänge (nötig bei verwendung der orig.MB Headunit´s oder optional einen Converter), die so gut sind das man im Vergleich zu Cinch-Anschlüssen keine Einbusen hat !!

-Für die Abwechslung und ohne lästiges CD´s mitschleppen ein "Ipod-Interface" 215.- + Ipod nano 139.- verbaut im Fussraum

-Headunit ist nach wie vor mein APS 50, dass ich nachträglich eingebaut habe. Vorher war das AUDIO 20 drin.

Subwoofer brauchte ich bei dieser Konstellation nicht unbedingt denn die FOCAL spielen trotz ihrer kleinen Abmessungen extrem tief und sauber.......wollte keine fahrende "bum bum" Kiste !

PS: Das schlimmste ist der Anschluss und die endgültige Abstimmung der Komponenten mit der originalen MB Headunit........aber es hat sich gelohnt, jeder der die Anlage bissher hörte war aufgrund der 4 doch recht kleinen LS begeistert und hier und da kommt auch schon mal die Frage: Wo hasn Du n Subwoofer versteckt !?"

Abschliessenden kann ICH die FOCAL nur weiterempfehlen, der Sound und linearität im gesamten Frequenzumfang ist sagenhaft, sehr kontroliert und detalliert, die Bühnendarstellung ist bei entsprechender Ausrichtung der Hochtöner (etwas schwierig im engen Spiegeldreieck) auf den Punkt richtig....die Auslegung der LS kann als eher "warm" bezeichnet werden, jedenfalls mit der AUDISON Endstufe. Die Hochtöner TN-52 haben aufgrund ihrer hohen Leistung und des weiten Frequenzumfangs + der Anordnung im nahen Spiegeldreieck die Eigenheit etwas "spitz" zu spielen aber das kann man mit Hilfe der "db-Steller" in den Frequenzweichen sehr gut beeinflussen und abschaffen !!

ICH bin restlos begeistert denn ich habe im Auto noch kein 165er bzw. 130er System gehört das sauberer und gleichzeitg lauter spielen kann.

Für mich stand auch die Frage im Raum: HARMAN / KARDON oder etwas, das ich bei nichtgefallen oder Konzeptwechsel "einfach" selbst ändern kann.......

Hoffe ich konnte einigermassen helfen !!

Es grüsst cl200kompressor

Themenstarteram 12. April 2009 um 21:19

schonmal vielen dank für die schnellen antworten.

aber so ein bisschen bum bum sollte schon sein, nur in den türen wird mir auf dauer nicht aussreichen denk ich.

hat jemand einen kofferaum sub verbaut? evtl in der reserverad mulde?

gibt es nur die eine möglichkeit hinter der baterie in den innenraum zu gelangen? das gummi teil scheint mir nen bisschen klein zu sein für ca 20 - 30 mm² zu verlegen... oder?

am 14. April 2009 um 18:35

Vielen Dank für die Bilder Andreas.

Haste es selbst eingebaut, oder einbauen lassen?

Ist Alpine der einzige Hersteller, der mit dem KI und der Lenkradfernbedienung harmoniert?

Das wäre mir nämlich auch wichtig.

Bei der Vielzahl der verbauten Komponenten habe ich es einbauen lassen.

Alpine ist meines Wissens die einzige Fa. die das KI- Display in dieser Art und Weise ansteuern kann.

Ich hatte vorher ein Becker Grand Prix mit Dietz CanBus Adapter, da stand dann nur "Audio" im Display und ausser laut und leise, skip vorwärts und rückwärts war da nichts.

Ich finde das Alpine DoppelDIN passt sich auch gut ein.

Bild-1
Bild-2
Bild-3
am 15. April 2009 um 19:55

Ja, sieht echt super aus.

Find deinen Mercedes eh super, komplette Ausstattung, ich hoffe so einen finde ich auch,..

Alpine is halt recht teuer, bei uns gibts grad in der MegaCompany die von JVC für 444€, werd mich dann aber noch mal erkundigen welche alle harmonieren, fang ja bald bei Mercedes an :)

Zitat:

Original geschrieben von Flex A.90

Ja, sieht echt super aus.

Find deinen Mercedes eh super, komplette Ausstattung, ich hoffe so einen finde ich auch,..

Danke, sowas hört man doch gern.

Für Deine Lösung drück ich Dir beide Daumen :).

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Soundsystem / Frontsystem Sportcoupe