ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. SONAX Xtreme Brillant Wax 1 Nano PRO wie anwenden

SONAX Xtreme Brillant Wax 1 Nano PRO wie anwenden

Themenstarteram 30. April 2010 um 20:41

Hallo,

 

wie wendet man SONAX Xtreme Brillant Wax 1 Nano PRO am besten an?

 

  1. Wo womit trägt man es am besten auf?
  2. Verteilt man es nur auf dem Lack, läßt es dann antrocknen, um es anschliessend auszupolieren?
  3. Muss es anschließend in der Sonne einbrennen?

 

Bin da Neuling und wäre für jeden Tip dankbar :-)

 

VG Scotty

Ähnliche Themen
77 Antworten

sorry,

aber das steht doch auf der flasche drauf,

wie man es anwendet.:)

Oder man schaut einfach beim Hersteller nach: klick

Zitat: "Einen optimalen Langzeitschutz der polierten Flächen erreicht man durch SONAX Xtreme Brillant Wax 1 . Einfach dünn auftragen und kurz antrocknen lassen, anschließend mit Poliervlies oder Mikrofasertuch abwischen."

Biite schön, keine Ursache, hat auch gar nicht weh getan.

Zitat:

Original geschrieben von Scotty40

Hallo,

wie wendet man SONAX Xtreme Brillant Wax 1 Nano PRO am besten an?

  1. Wo womit trägt man es am besten auf?
  2. Verteilt man es nur auf dem Lack, läßt es dann antrocknen, um es anschliessend auszupolieren?
  3. Muss es anschließend in der Sonne einbrennen?

Bin da Neuling und wäre für jeden Tip dankbar :-)

VG Scotty

warte am besten bis KAX wieder on ist, der weiss alles über SX, ganz ehrlich!

gruss 8bex

EDIT: AMenge war schneller...:)

Themenstarteram 30. April 2010 um 20:53

Zitat:

Original geschrieben von AMenge

Oder man schaut einfach beim Hersteller nach: klick

Zitat: "Einen optimalen Langzeitschutz der polierten Flächen erreicht man durch SONAX Xtreme Brillant Wax 1 . Einfach dünn auftragen und kurz antrocknen lassen, anschließend mit Poliervlies oder Mikrofasertuch abwischen."

Biite schön, keine Ursache, hat auch gar nicht weh getan.

Genau da habe ich nach gelesen und da steht halt nicht, wo mit auftragen, nur wo mit man es abwischen soll!

Ich persönlich würde für sowas ein Applicator Pad verwenden.

Zitat:

Original geschrieben von AMenge

Ich persönlich würde für sowas ein Applicator Pad verwenden.

Kann man denn den Meguiar's Applicator auch für Sonax verwenden? Nicht dass das Nano dadurch kaputt geht… ;)

Der Sonax Applikations Schwamm macht das Nano sicher nicht kaputt und Lina, die tätowierte Checker-Braut und superkompetente Fahrzeugpflegefachfrau benutzt den Schwamm in dem Werbe Doku-Video schließlich auch…

Grüsse

Norske

Ich bitte meine Unkentnis zu entschuldigen, aber ich gestehe, dass ich keinen vollumfänglichen Überblick über die Sonax-Produktpalette habe. ;)

Zitat:

Original geschrieben von AMenge

Ich bitte meine Unkentnis zu entschuldigen, aber ich gestehe, dass ich keinen vollumfänglichen Überblick über die Sonax-Produktpalette habe. ;)

Ausnahmsweise! Aber:

Umgehend ändern! Schließlich handelt es sich ja hier um die besten Autopflegemittel wo gibt auf ganze Welt. Und NANO kann Sonax auch… ;)

Grüsse

Norske

Richtige Anwendung:

Kassenbon nehmen, zurückbringen und was gescheites kaufen.

 

Bessere Anwendung:

Argem Feind schenken

 

Beste Anwendung:

Deckel auf,Zeug reinwerfen,Deckel zu.

Ach Leute, lasst doch die Kirche im Dorf. Der TE scheint das Produkt bereits zu besitzen, dann soll er es doch auch nutzen. Macht doch den alten Grabenkrieg nicht wieder neu auf.

Zitat:

Original geschrieben von Scotty40

Zitat:

Original geschrieben von AMenge

Oder man schaut einfach beim Hersteller nach: klick

 

Zitat: "Einen optimalen Langzeitschutz der polierten Flächen erreicht man durch SONAX Xtreme Brillant Wax 1 . Einfach dünn auftragen und kurz antrocknen lassen, anschließend mit Poliervlies oder Mikrofasertuch abwischen."

 

Biite schön, keine Ursache, hat auch gar nicht weh getan.

Genau da habe ich nach gelesen und da steht halt nicht, wo mit auftragen, nur wo mit man es abwischen soll!

baumarkt produkte werden doch mit einer alten Unterhose drauf geschmiert und mit einen alten Unterhemd runter gerubbelt:p

Leute, ich finde eure Kommentare (nicht alle) schlichtweg niveaulos. Hier stellt jemand ne Frage und Ihr gebt meist blöde Antworten.

Fühlt Ihr euch dann stark und überlegen ? Naja, wahrscheinlich hat es für nen Hauptschulabschluss nicht gereicht, dann kann man ja im Autopflegebereich einen auf dicke Hose machen...... Oder seid Ihr gefrustet, weil Ihr den ganzen Tag als Vorwäscher mit nem Dampfstrahler in ner Waschstrasse keulen müsst ? Irgend so etwas muss es sein.

Ach shit, ich vergass: Ihr seid mit eurer Erfahrung auf die Welt gekommen und mit nem Applikator anstatt nem Schnuller groß geworden und euch wurde Dodo statt Alete in den Mund geschoben. Ich find`s nur arm......

Es hätte doch einfach ja einfach ein Link oder Hinweis gereicht.

@Scotty40 nimm den hier:

http://www.sonax.de/.../417300-SONAX-ApplikationsSchwamm

Gruß KAX

Ja und um mal alle Premium-Wachs-Nutzer und Anti-Baumarkt-Pflege-Freaks vom hohen Ross herunter zu holen: Das Sonax Carnaubacare und sogar das Extreme Wachs hatten bei mir eine deutlich höhere Standzeit, als das Dodo Juice Blue Velvet, das ich mittlerweile (nach bereits wenigen Wochen) sehr enttäuschend finde.

Zwar ist der Glanz hammermäßig, die Haltbarkeit/der Abperleffekt nach kurzer Zeit aber verdammt dürftig, obwohl wirklich deutlich penibler vorgearbeitet wurde, als beim Sonax und auch eine zweite Schicht nach einem Tag aufgetragen wurde.

Vor lauter Frust habe ich vor kurzem wieder begonnen Heißwachs in der SB-Waschbox draufzusprühen, damit der Abperleffekt wieder richtig da ist. Das war beim Sonax in dem Maße nicht notwendig, besonders nicht zu einem so frühen Zeitpunkt.

Ich halte mittlerweile das Carnaubacare für das beste Hartwachs direkt nach Swizöl.

Ich rate mal allen ungläubigen das Wachs auszuprobieren. Ihr werdet euer blaues Wunder erleben.

Vielleicht liegt´s daran, dass ich ganz unvoreingenommen an die Sache herangegangen bin - auf jeden fall werde ich die Dodo-Büchse schnellstmöglich aufbrauchen und mir danach wieder das Sonax Carnaubacare kaufen.

Gruß und einen schönen 1. Mai.

Heiko

Zitat:

Original geschrieben von Scotty40

 

Bin da Neuling und wäre für jeden Tip dankbar :-)

VG Scotty

Lass Dich nicht beirren.

Ich habe auch 35 Jahre Sonax und ähnliches verwendet und war fast immer zufrieden.

95% der Fahrzeuge in Deutschland sind ungepflegt und die schlägt man auch mit dem schlechtesten Mittel.

Gruß Bruce

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. SONAX Xtreme Brillant Wax 1 Nano PRO wie anwenden