ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Sommerreifen - wann am besten umschauen & kaufen...?

Sommerreifen - wann am besten umschauen & kaufen...?

Themenstarteram 20. Dezember 2009 um 10:45

Hallo

Auch wenn seit Freitagabend der erste Schnee auf der Straße liegt wissen wir, dass unser Elch im Frühjahr vier neue Schuhe braucht.

Wann ist es sinnvoll, sich umzuschauen & zu kaufen...? Verramschen die Händler derzeit Sommerreifen weil se Platz für Winterschlappen brauchen?

Danke und Grüße

Blue

PS. 205 55 R16 (Dunlop SR)

Beste Antwort im Thema

man kann die reifen auch einfach 10 jahre liegen lassen bis der komplette weichmacher raus ist!

dann braucht man nie wieder neue reifen kaufen, weil die knüppel hart sind das die sich gar nicht mehr abfahren!

ich würde keine reifen fahren die älter als 5 jahre sind.!!!!

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten
am 20. Dezember 2009 um 11:14

bin auch am überlegen. Denke, wenn man jetzt kauft, kriegt man noch Modelle aus dem Vorjahr. Ich vermute, die Produktion der Sommerreifen beginnt irgendwann im Winter. Aber wann genau?

Preise für Sommerreifen sind im Moment höher als sie im März oder April waren. Habe im inet verglichen.

auf jeden fall würde ich erst nächstes jahr kaufen, jetzt bekommt ihr noch 09er DOT Reifen, anfang nächsten jahres dann aber schon 10er DOT

Zitat:

Original geschrieben von Passat_V6

auf jeden fall würde ich erst nächstes jahr kaufen, jetzt bekommt ihr noch 09er DOT Reifen, anfang nächsten jahres dann aber schon 10er DOT

und wer garantiert dir das ?

wieso soll man unbedingt die frischesten Reifen fahren ?

Ich fahre lieber einen Reifen der nicht gerade erst gebacken wurde sondern schon ein wenig gelagert war, und auf ein paar Monate kommt es sowieso nicht an.

@BlueSin

Grundsätzlich habe ich im Markt noch keine spürbaren saisonal bedingten Preisschwankungen erlebt. Rabatte von den Ketten wie ATU usw. sind sowieso nur Augenwischerei, vergleicht man nämlich die angeblich soooo massig rabbatierten Reifen mit den Angeboten der Interetanbieter führt das schnell wieder zur Ernüchterung.

Daher würde ich dir empfehlen: schau dich doch einfach schonmal um, im Internet kann man auch schonmal ein Schnäppchen machen, man muss nur immer dran bleiben, ansonsten kannst du immer noch dann kaufen wenn der Winter vorbei ist.

Ein anderer Aspekt könnte sein, das die Rohstoffpreise im kommenden Jahr wieder anziehen könnten, aufgrund der sich erholenden wirtschaftlichen Gesamtlage. Dieses kann sich auch eventuell kurz- oder mittelfristig auf den Reifenpreis auswirken, aber das ist wiederum eine spekulative Geschichte.

Hi. Entschuldigt bitte...was habt ihr alle mit den DOTS????Auch 5 Jahre alte reifen erfüllen ihren zweck... solange genügend profil...

ZUM TE... Würde sagen, jetzt ist die beste Zeit... Denn wer will im Winter schon sommerreifen haben denken sich die Händler..aber viel günstiger wirds wohl nicht... Wer hat heutzutage wat zu verschenken..

Zitat:

Original geschrieben von 500er-Benz

Hi. Entschuldigt bitte...was habt ihr alle mit den DOTS????Auch 5 Jahre alte reifen erfüllen ihren zweck... solange genügend profil...

ZUM TE... Würde sagen, jetzt ist die beste Zeit... Denn wer will im Winter schon sommerreifen haben denken sich die Händler..aber viel günstiger wirds wohl nicht... Wer hat heutzutage wat zu verschenken..

das heisst wenn du die möglichkeit hast einen 5 jahre alten reifen zu kaufen würdest du eher tun als einen neu produzierten?:confused:

Themenstarteram 20. Dezember 2009 um 13:22

Hallo

Also wg. der DOT mach ich erstmal keine Sorgen. Ich fahr ca. 20tkm pro Jahr und ob da DOT 09 oder DOT10 draufsteht ist erstmal Nebensache (die Winterreifen haben DOT 07).

Die aktuellsten Preise für Sommerreifen sind recht interessant:

Bridgestone Turanza ER30 205/55 R16 91W für 66,-

Bridgestone Turanza ER 300 205/55 R16 91V für 70,-

Pirelli P 6000 205/55 R16 91V für 73,-

Goodyear OptiGrip 205/55 R16 91V für 74,-

Wenn ich mir überleg, wie der Preis bei Winterreifen zwischen September und Oktober dieses Jahr angezogen ist (wollten die Conti 830 aufs Auto, im Sep09 für 75,-, im Oct09 bei 120,-) ist die Überlegung halt sehr stark da, für knapp 300,- nen DOT09er Sommerreifen unters Auto zu basteln.

Grüße

Blue

Zitat:

Original geschrieben von 500er-Benz

Hi. Entschuldigt bitte...was habt ihr alle mit den DOTS????Auch 5 Jahre alte reifen erfüllen ihren zweck... solange genügend profil...

ZUM TE... Würde sagen, jetzt ist die beste Zeit... Denn wer will im Winter schon sommerreifen haben denken sich die Händler..aber viel günstiger wirds wohl nicht... Wer hat heutzutage wat zu verschenken..

Daß man auf deine Aussagen wenig geben kann hast du schon mehrfach durch deine Billigreifenempfehlungen gezeigt. Jetzt hast du mal wieder alles getoppt. Natürlich ist ein 5 Jahre alter Reifen noch brauchbar, vielleicht ist ein 5 jahre alter Conti immer noch bedeutend besser als die Asiareifen aus aktueller Produktion die du sonst so fährst. aber die Elastizität weicht peu á peu aus dem Gummi und die Eigenschaften verändern sich zum negativen.

Somit: Finger weg von Reifen mit alten DOT Nummern, da nützt auch noch so viel Profil nichts.

Zitat:

Original geschrieben von Passat_V6

Zitat:

Original geschrieben von 500er-Benz

Hi. Entschuldigt bitte...was habt ihr alle mit den DOTS????Auch 5 Jahre alte reifen erfüllen ihren zweck... solange genügend profil...

ZUM TE... Würde sagen, jetzt ist die beste Zeit... Denn wer will im Winter schon sommerreifen haben denken sich die Händler..aber viel günstiger wirds wohl nicht... Wer hat heutzutage wat zu verschenken..

das heisst wenn du die möglichkeit hast einen 5 jahre alten reifen zu kaufen würdest du eher tun als einen neu produzierten?:confused:

Hallo.Ja das wäre mir egal...ich hab nie nen unterschied gemerkt..ich habe in den letzten 2-3 jahre diverse felgensätze gefahren... bestimmt 15 stück...ich weiss wovon ich rede..beim kauf interessiert mkich der reifen und nicht die dumme dot

Wenn man ein wenig Gespür für ein Fahrzeug hat, merkt man durchaus, wenn ein Reifen überaltert ist. Mit 5 Jahren ist ein Reifen definitiv nicht mehr lange zu gebrauchen.

Wenn man jetzt z.B. ein sehr Reifenschonenden Fahrstil hat und ein Reifenschonendes Auto dann fährt man den 5 Jahre alten "Neureifen" noch 3 oder 5 Jahre - und spätestens dann wird es kriminell.

Also ich hab mir Ende August diesen Jahres bei Reifen.com 4 Pirelli Winterreifen bestellt und die haben 33 Euro pro Stück gekostet. Jetzt kosten die gleichen im gleichen Shop 38 Euro, vielleicht kann man das ja irgendwie auch auf Sommerreifen deuten.

Ab März wenn die Lager mit SR gefüllt sind, dann ist die richtige Zeit.

Zitat:

Original geschrieben von ti_comp

Wenn man ein wenig Gespür für ein Fahrzeug hat, merkt man durchaus, wenn ein Reifen überaltert ist. Mit 5 Jahren ist ein Reifen definitiv nicht mehr lange zu gebrauchen.

Wenn man jetzt z.B. ein sehr Reifenschonenden Fahrstil hat und ein Reifenschonendes Auto dann fährt man den 5 Jahre alten "Neureifen" noch 3 oder 5 Jahre - und spätestens dann wird es kriminell.

Na komm, übertreib mal nicht. "Nicht mehr lange zu gebrauchen", "kriminell", Bist du je einen Reifen gefahren, der älter als 5 oder gar 10 Jahre war, oder hast du deine definitiven Aussagen aus der 6 - Jahres-Regel, die in der AutoBild in der Rubrik "Wintersicherheit in Kooperation mit Michelin und GoodYear" empfohlen wird?

man kann die reifen auch einfach 10 jahre liegen lassen bis der komplette weichmacher raus ist!

dann braucht man nie wieder neue reifen kaufen, weil die knüppel hart sind das die sich gar nicht mehr abfahren!

ich würde keine reifen fahren die älter als 5 jahre sind.!!!!

am 23. Dezember 2009 um 21:45

Zitat:

Original geschrieben von 500er-Benz

Zitat:

Original geschrieben von Passat_V6

 

das heisst wenn du die möglichkeit hast einen 5 jahre alten reifen zu kaufen würdest du eher tun als einen neu produzierten?:confused:

Hallo.Ja das wäre mir egal...ich hab nie nen unterschied gemerkt..ich habe in den letzten 2-3 jahre diverse felgensätze gefahren... bestimmt 15 stück...ich weiss wovon ich rede..beim kauf interessiert mkich der reifen und nicht die dumme dot

Hätte da noch alte Michelin 205/70R14 mit 7mm Profil rumliegen. Haben Produktionsdatum 1982. Das schöne daran: man muss nicht mal Luft reinmachen, die bleiben auch ohne Druck in Form! Die Druckkontrolle entfällt daher. Nur bei der Montage musst du höllisch aufpassen Bruchgefahr!

Bei Interesse bitte PN!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Sommerreifen - wann am besten umschauen & kaufen...?