ForumG20
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20
  7. Soll-Luftdruck für Reifen wird während der Fahrt höher

Soll-Luftdruck für Reifen wird während der Fahrt höher

BMW 3er G21, BMW 3er G20
Themenstarteram 4. Mai 2020 um 17:20

Kann mir jemand erklären, warum der Solldruck für Vorder- und Hinterachse bei Fahrtantritt 2,5 bar und nach 120 km 2,6 bar beträgt ? Wird da die steigende Temperatur reingerechnet ? Wenn ja, welche ? Außentemperatur (Anfangs 9, später 12 Grad) oder Reifentemperatur (Anfangs 8 Grad, später 24 Grad).

Der Naturwissenschaftler und Ingenieur in mir wehrt sich sich gegen die Kombination von "Soll" (also einer festen Bezugsgröße) und "Variabel".

Ähnliche Themen
12 Antworten

Er zeigt dir doch den aktuellen Wert und nicht den Sollwert an.

Themenstarteram 4. Mai 2020 um 17:27

Es zeigt mir zwei Sollwerte (für Vorder und Hinterachse) und vier Istwerte (Temperatur und Luftdruck pro Rad) an. Die Istwerte sind während der Fahrt erwartungsgemäß von 2,5 bar auf 2,7-2,8 bar gestiegen

Zitat:

@sjust schrieb am 4. Mai 2020 um 17:20:36 Uhr:

Kann mir jemand erklären, warum der Solldruck für Vorder- und Hinterachse bei Fahrtantritt 2,5 bar und nach 120 km 2,6 bar beträgt ? Wird da die steigende Temperatur reingerechnet ? Wenn ja, welche ? Außentemperatur (Anfangs 9, später 12 Grad) oder Reifentemperatur (Anfangs 8 Grad, später 24 Grad).

Der Naturwissenschaftler und Ingenieur in mir wehrt sich sich gegen die Kombination von "Soll" (also einer festen Bezugsgröße) und "Variabel".

Das System des G20 vermesst die Temperatur des Reifen und erhöht/versenkt den Sollwert basierend auf die Temperatur. Die älteren BMW Modellen geben den Sollwert nicht.

LG

Jukka

Zitat:

@Rhinorider schrieb am 4. Mai 2020 um 17:26:13 Uhr:

Er zeigt dir doch den aktuellen Wert und nicht den Sollwert an.

Stimmt nicht so bei den neuen BMW Modellen.

Jukka

Gebe ich dem Fahrzeug dann auch die individuelle Rad-Reifen-Kombination vor?

Zitat:

@Rhinorider schrieb am 4. Mai 2020 um 17:57:17 Uhr:

Gebe ich dem Fahrzeug dann auch die individuelle Rad-Reifen-Kombination vor?

So gut ich gelesen habe, ja. Meinen eigen G20 bekomme ich gegen Ende Mai.

Jukka

Hi zusammen

Der Sollwert muss sich mit der Reifentemperatur ändern, da man ansonsten nur bei ,kalten‘ Reifen den korrekten Druck einstellen kann.

Mit dem Temperatur abhängigen Sollwert kann ich jederzeit die Reifen korrekt füllen, auch nach 400km Autobahn im Hochsommer ;)

Macht mein G21 ganz gut. Bei dem vorherigen Auto ohne Sensor habe ich bei warmen Reifen einfach 0.2 bar mehr angenommen.

Interessant! Ich wusste von der Druck und Temp. Anzeige aber die Sollwerte sind mir vorher nicht aufgefallen (war bisher nur einmal kurz im Reifendruck Menu). Ich war vorhin in der Garage und hab mir das genauer angeschaut. Der Wagen erkennt die Reifendimensionen selbst. Ist die Info im Ventil gespeichert oder wie wird das erkannt? Interessant ist dass mein :) die Reifen auf 2.9 bar gepumpt hat. Comfort ist aber mit 2.7 angegeben und ECO mit 3.3 laut Sollwerteanzeige.

Der Sollwert steht über und unter dem abgebildeten Fahrzeug. Mein Sollwert lag gestern bei 2,2 Bar. Drinnen waren 2,5.

Reifendruck sollte eigentlich monatlich kontrolliert werden- also wenn im Auto kein Kontrollsystem gebaut ist. Mein Z4 hat nur das alte Druckverlustkontrollsystem und weil alle Reifen den Druck gleichmässig verlieren, gibt es keinen Alarm. Der Druck geht ganz langsam runter. Ich überprüfe die Reifen ca. 4-5 Mal pro Sommersaison und muss immer ein wenig nach oben korrigieren.

Alle 15 BMW Fahrzeuge die ich bisher gehabt habe, sind sehr empfindlich für den Reifendruck gewesen. Wenn es hinten zu wenig Druck gibt, ist die Fahrbarkeit sehr schlecht. Ich fahre meistens mit zwei Personen im Auto, wenn dannab und zu mit Volllast, muss hinten immer ca. 0,5 bar mehr Druck sein, um wieder die gleiche Fahrbarkeit zu haben.

Wenn ich einen Mietwagen im Betrieb nehme oder mein eigenes Auto aus Wartung abhole, kontrolliere ich die Reifen bevor eine längere Fahrt. Selten, wenn überhaupt, ist der Druck in den Reifen in Ordnung. Die Reifen bilden die einzige kleine Fläche, die die Verbindung mit der Straße ermöglichen. Als ehemaliger Rallyefahrer weiß ich relativ gut, wie wichtig der richtige Reifendruck ist.

SG

Jukka

Themenstarteram 5. Mai 2020 um 9:07

Ja. Es gibt ein Eingabefeld dafür, aber es gibt auch Hinweise darauf, dass das "automatisch" geht. Im Fahrzeug taucht auf, ob es Sommer- oder Winterreifen sind, und welche Dimensionen vorne und hinten montiert sind. Alles andere wäre auch Knochenwerferei. Ich bin ziemlich begeistert von dieser neuen Erkenntnis !

Zitat:

@Rhinorider schrieb am 4. Mai 2020 um 17:57:17 Uhr:

Gebe ich dem Fahrzeug dann auch die individuelle Rad-Reifen-Kombination vor?

Doof ist nur, dass keine 19 Zoll MB als Auswahl zur Verfügung steht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20
  7. Soll-Luftdruck für Reifen wird während der Fahrt höher