ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. sl 450 w107 abzugeben

sl 450 w107 abzugeben

Themenstarteram 26. August 2010 um 19:39

Hat eigentlich jemand lust sich nen schönen sl 450 w107 zuzulegen .

Besichtigt kann er in 4 -5 wochen werden .

Auf anfrage schick ich noch welche .

Natürlich mit vollgutachten und deutschen papieren .

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Hubi berlin

idiotische antworten sind die hier im forum erwünscht dr. wilson ???

bisher sind nur bilder im netz ganz schön gewagt deine aussage ohne überhaupt etwas zu wissen.

übrigens ist der wagen genauestens untersucht worden und fachleute bestätigten die endfertigstellung ist mehr als lohnenswert .

nur mögen sollte der käufer die motorisierung sowie farbzusammenstellung .

wer kauft nicht gern ne gute substanz welche auch schick aussieht.

Der Breitseite gegen dr. wilson sind bisher leider keinerlei Fakten gefolgt. Auch der Hinweis von lugger bzgl. Fakten, Fakten, Fakten wurde nur mit allgemeinem Marketinggeschwätz ("...im moment ist noch alles offen für jeden interessenten....") beantwortet.

Wir lesen hier noch immer nichts von Baujahr, Meilenstand, Vorbesitzern, ausgeliefert in welchen Bundesstaat etc. pp. Stattdessen kommen Hinweise darauf, daß man mit dem Wagen praktisch "noch alles" machen könnte ("wie neu innen und aussen alles nach deinen wünschen farben felgen etc.").

Auf Basis dieser doch arg dünnen Faktenlage und ein paar Bildern mit (in den USA üblichen) Pornofelgen und den (zumindest in Deutschland) rostfördernden Stenzenspiegeln mußt Du Dich nicht wundern, wenn es Kommentare wie "Blenderkiste" gibt.

Stelle ein paar nachvollziehbare Fakten ein, damit der geneigte Leser sich ein Bild machen kann. Ansonsten wäre eine Anzeige hier im Marktplatz (oder in den einschlägigen Foren wie mobile.de etc.) zu empfehlen. Was in diesem Thread bisher zu lesen war, ist für einen Interessenten (und potentiell Kaufwilligen) eher abschreckend. Es gibt gerade zu viele von denen, die mit einer billig aus den Staaten oder gerne auch aus Japan importierten Kiste die schnelle Mark machen wollen.

Und ich glaube nicht, daß der Wagen für JEDEN Geldbeutel paßt, auch das ist wiederum nur Marketinggewäsch. Es gibt mehr als genug R107, schließlich wurden von dieser SL-Baureihe absolut die meisten Fahrzeuge verkauft, der Wagen wird wohl niemals so exotisch wie eine Pagode oder ein noch früheres Modell werden.

13 weitere Antworten
Ähnliche Themen
13 Antworten

Blenderkiste .... !!!!

Themenstarteram 26. August 2010 um 22:57

idiotische antworten sind die hier im forum erwünscht dr. wilson ???

bisher sind nur bilder im netz ganz schön gewagt deine aussage ohne überhaupt etwas zu wissen.

übrigens ist der wagen genauestens untersucht worden und fachleute bestätigten die endfertigstellung ist mehr als lohnenswert .

nur mögen sollte der käufer die motorisierung sowie farbzusammenstellung .

wer kauft nicht gern ne gute substanz welche auch schick aussieht.

 

am 26. August 2010 um 23:06

der preis wäre ja mal interessant und der km-stand.

am 27. August 2010 um 1:11

Ob es klug war, hier ein Verkaufsangebot mit ein paar allgemein gehaltenen Floskeln und kleinen Bildchen einzuleiten?

"Fakten, Fakten, Fakten" sagt der einschlägig bekannte Werbespot, also Baujahr, Kilometer/Meilen, Vorbesitzer, Modelvariante, Ausstattung, Gutachten (Zustandsklasse, Wert, Datum, Gutachter), Mängel und nicht zuletzt eine Preisvorstellung. Wenn es dann mit einem Kaufinteressenten ernster wird und bevor der für die Besichtigung 1000km Anfahrt in Kauf nimmt sollte man auch eine aussagekräftige Dokumentation per Email verschicken: anständige Fotos, auch von der Restauration, Scans der Fahrzeugpapiere (deutsche und US), der Werkstattrechnungen und natürlich des (aktuellen) Gutachtens. Subjektive Aussagen des Verkäufers und behauptete Stellungnahmen unbekannten Fachleute sind wertlos.

Die polierten Felgen und die verchromten Radlaufblenden wären für mich schon fast Ausschlusskriterien, die zumindest nach ordentlichen Preisabschläge verlangen.

Übrigens, total allergisch reagiere ich, wenn im Kleingedruckten erklärt wird, dass die im Datensatz angegebenen Kilometer Meilen sind.

Themenstarteram 27. August 2010 um 4:44

hallo lugger im moment ist noch alles offen für jeden interessenten,

den

der nur einen mit tüv fertig umgerüsteten sauber fahrbaren haben will .( günstig markt orientierter preis)

jemandenden wer alle schwachstellen fachmännisch im vorfeld ausgetauscht braucht sich den rest selber tätigt weil er ein hobby ausleben will ( je nach absprache ) wird dann auch Teurer .

soll er sein wie neu innen und aussen alles nach deinen wünschen farben felgen etc. ( richtig teuer wird es dann.)

Deshalb mein angebot wer hat lust auf einen sl 450 ist doch fair oder weiterhin sind diese modelle noch nicht alt genug da lohnt der aufwand nur für den echten liebhaber .

ein angebot für jeden geldbeutel eben .

 

 

Zitat:

Original geschrieben von Hubi berlin

idiotische antworten sind die hier im forum erwünscht dr. wilson ???

bisher sind nur bilder im netz ganz schön gewagt deine aussage ohne überhaupt etwas zu wissen.

übrigens ist der wagen genauestens untersucht worden und fachleute bestätigten die endfertigstellung ist mehr als lohnenswert .

nur mögen sollte der käufer die motorisierung sowie farbzusammenstellung .

wer kauft nicht gern ne gute substanz welche auch schick aussieht.

Der Breitseite gegen dr. wilson sind bisher leider keinerlei Fakten gefolgt. Auch der Hinweis von lugger bzgl. Fakten, Fakten, Fakten wurde nur mit allgemeinem Marketinggeschwätz ("...im moment ist noch alles offen für jeden interessenten....") beantwortet.

Wir lesen hier noch immer nichts von Baujahr, Meilenstand, Vorbesitzern, ausgeliefert in welchen Bundesstaat etc. pp. Stattdessen kommen Hinweise darauf, daß man mit dem Wagen praktisch "noch alles" machen könnte ("wie neu innen und aussen alles nach deinen wünschen farben felgen etc.").

Auf Basis dieser doch arg dünnen Faktenlage und ein paar Bildern mit (in den USA üblichen) Pornofelgen und den (zumindest in Deutschland) rostfördernden Stenzenspiegeln mußt Du Dich nicht wundern, wenn es Kommentare wie "Blenderkiste" gibt.

Stelle ein paar nachvollziehbare Fakten ein, damit der geneigte Leser sich ein Bild machen kann. Ansonsten wäre eine Anzeige hier im Marktplatz (oder in den einschlägigen Foren wie mobile.de etc.) zu empfehlen. Was in diesem Thread bisher zu lesen war, ist für einen Interessenten (und potentiell Kaufwilligen) eher abschreckend. Es gibt gerade zu viele von denen, die mit einer billig aus den Staaten oder gerne auch aus Japan importierten Kiste die schnelle Mark machen wollen.

Und ich glaube nicht, daß der Wagen für JEDEN Geldbeutel paßt, auch das ist wiederum nur Marketinggewäsch. Es gibt mehr als genug R107, schließlich wurden von dieser SL-Baureihe absolut die meisten Fahrzeuge verkauft, der Wagen wird wohl niemals so exotisch wie eine Pagode oder ein noch früheres Modell werden.

Themenstarteram 27. August 2010 um 9:48

Okay hier ein paar daten bilder kommen rein wenn er da ist fertig mit den papieren vollgutachten usw. jedenfalls hat er 120 000 runter 107 044 / 12 / 6 / 1979 . er kommt aus AZ

 

jedenfalls wer lust hat kann sich ja melden und nen preis vorschlag tätigen .

Zitat:

Original geschrieben von jensb65

Und ich glaube nicht, daß der Wagen für JEDEN Geldbeutel paßt, auch das ist wiederum nur Marketinggewäsch. Es gibt mehr als genug R107, schließlich wurden von dieser SL-Baureihe absolut die meisten Fahrzeuge verkauft, der Wagen wird wohl niemals so exotisch wie eine Pagode oder ein noch früheres Modell werden.

Bisher hat es noch bald jeder Mercedes irgendwann geschafft. Bin im Sindelfingen der späten 70iger, frühen 80iger Jahre aufgewachsen. Damals bevölkerten /8 und w/s123 das Straßenbild. Inzwischen bekomm ich schon fast Freundentränen in die Augen wenn ich mal einen S123 sehe! Zumal viele r107/c107 runtergeritten sind----die wirklich wenig guten und gepflegten Modelle mit nachvollziehbarer Historie und deutscher Auslieferung werden genau dieses Status erreichen!

am 27. August 2010 um 11:47

Alles klar!

Der Wagen ist noch im Rohzustand in USA, ohne Restauration, Gutachten und Detailfotos. Möglicherweise noch nichtmal im Eigentum des rechtschreibschwachen und schreibfaulen Themenerstellers. Es war wohl auch zu mühsam, 120.000 Meilen oder Kilometer anzugeben. Ferien sind bald zu Ende und es wohl noch Taschengeld übrig.

Je nach Zustand 1000-25000€, falls das dem Themenersteller weiterhilft. Und eine (US-) Meile sind 1,6km.

 

Themenstarteram 28. August 2010 um 2:33

Sind ja wirklich einige komische leute wohl bemerkt nicht alle definitiv hier im forum .Hab halt nur was angeboten zu besichtigen mit vollgutachten in 4-5 wochen .

Wenn es aber diese autos für den preis von lugger gibt kaufen bestimmt noch mehr leute große kontingente dieser pkws .Lugger sag bitte wo man die hier bekommt !

Mir ist schon klar die import pkws versauen die inlandspreise preise

Weiss es nicht genau aber sind die jahrgänge 71 - 80 nicht alle in deutschland gebaut und in die usa exportiert worden dort gab es doch gar kein werk.

Lugger läufst du noch oder fährst du schon , was denn eigentlich ?

 

 

 

Zitat:

Original geschrieben von Hubi berlin

Hab halt nur was angeboten zu besichtigen mit vollgutachten in 4-5 wochen .

dann gagger doch nicht über ungelegte eier sondern plazier das ding in 5 wochen im mt marktplatz, mobile und dem oldtimer markt.

was bringt das denn , a hast du keine details und b kann man sich das fahrzeug hier noch nicht ansehen.

meinst du wirklich du bekommst hier vernünftige angebote oder preisvorschläge aufgrund deiner angaben (welche angaben eigentlich?)

würdest du aufgrund deiner eigenen angaben ein gebot abgeben?

dann gebe es doch mal zum besten...

trotzdem viel glück beim verkauf....

am 28. August 2010 um 12:11

Ich empfehle eine eigene Recherche bei den einschlägigen Gebrauchtwagenportalen und dem R107 Club. Da gibt es auch eine Kaufberatung mit den Marktpreisen und der Definition der Zustandsklassen.

So ein US 450 SL mit hässlichen Stossstangen und verkorkstem Motor dürfe aber nicht der Hit sein. Da könnte nur absolute Rostfreiheit etwas rausreissen.

Ich fahre schon seit Jahren Fahrrad und interessiere mich für einen gebrauchten SL, allein schon wegen der frischen Luft.

Themenstarteram 28. August 2010 um 16:48

Ja danke für die tips ist alles ein wenig überspannt laßt uns cool werden . wenn er dann dann da ist werd ich sehen was passiert .

dachte halt nur vielleicht sucht einer sowas

trotzdem danke

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. sl 450 w107 abzugeben