ForumFabia 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Fabia & Roomster
  6. Fabia 1
  7. Skoda Fabia Bj. 2001 Motorsteuerung und EPC

Skoda Fabia Bj. 2001 Motorsteuerung und EPC

Themenstarteram 17. Januar 2010 um 12:33

Skoda Fabia 75 PS Bj. 2001 Motorkontrolleuchte und EPC

Wer kann mir bei diesen Problemen weiterhelfen?

Also die Motorkontolleuchte ist seit fast zwei Jahren mein ständiger Begleiter. Kann keine Beeinträchtigung im Fahrverhalten feststellen. Seit einigen Monaten gesellt sich die EPC Leuchte immer häufiger dazu. Die EPC Leuchte ist nach einigen Neustarts auch hin und wieder schon mal aus.

Aber wenn ich sehr langsam fahre (z.B. beim rückwärts Ausparken) und gleichzeitig die Kupplung trete geht sie meistens wieder an und man hört kurzfristig ein Geräusch.

Beim Fehlerspeicher auslesen ist meistens kein Fehler hinterlegt. Die Leuchten lassen sich trotzdem löschen. Bis zur nächsten Fahrt.

Die Drosselklappe ist auch schon ausgetauscht worden.

Tja ich als Weibchen bin sowieso total Rat-und Ahnungslos und hoffe somit auf Eure Tipps.

Beste Antwort im Thema

Servus Fabia Gemeinschaft, ;)

@ Sven, deine Vermutung hat sich bestätigt.

Wie versprochen hier meine Erfahrung mit dem Fehler EPC und Motorsteuerung.

Mein Fabia ist Bj. 2006

Die Fehler Auslesung in der Skoda Werkstatt ergab das es der Bremslichtschalter ist. Die Werkstatt hat sofort einen neuen Bremslichtschalter eingebaut und gut ist.

Keine Fehleranzeige mehr nichts, es ist wie immer. :p

Da ich hier im Forum sehr häufig über diesen Fehler gelesen habe aber nie einer davon geschrieben hat das dieser Fehler bei der Fehler Auslesung erkannt wird, wunderte ich mich sehr darüber das es doch zu erkennen ist. Deshalb habe ich den Werkstattmeister darauf angesprochen der über diese Situation, beim einen wird es angezeigt beim anderen nicht, bescheid wusste.

Die Antwort vom Werkstattmeister: Skoda hat den Fehler bei den neueren Typen in die Fehlererkennungs- Software intrigier. Die älteren Typen können diesen Fehler nicht erkennen.

Meine Meinung: Man könnte viel Geld für unsinnige Reparaturen sparen wenn Skoda die Fehlererkennungs- Software in den Steuergeräten update fähig machen würde. :(

Gruß, Schorsch

12 weitere Antworten
Ähnliche Themen
12 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von fabia-fan

Skoda Fabia 75 PS Bj. 2001 Motorkontrolleuchte und EPC

Wer kann mir bei diesen Problemen weiterhelfen?

Also die Motorkontolleuchte ist seit fast zwei Jahren mein ständiger Begleiter. Kann keine Beeinträchtigung im Fahrverhalten feststellen. Seit einigen Monaten gesellt sich die EPC Leuchte immer häufiger dazu. Die EPC Leuchte ist nach einigen Neustarts auch hin und wieder schon mal aus.

Aber wenn ich sehr langsam fahre (z.B. beim rückwärts Ausparken) und gleichzeitig die Kupplung trete geht sie meistens wieder an und man hört kurzfristig ein Geräusch.

Beim Fehlerspeicher auslesen ist meistens kein Fehler hinterlegt. Die Leuchten lassen sich trotzdem löschen. Bis zur nächsten Fahrt.

Die Drosselklappe ist auch schon ausgetauscht worden.

Tja ich als Weibchen bin sowieso total Rat-und Ahnungslos und hoffe somit auf Eure Tipps.

Wenn eine Warnlampe lampt, is auch was im Datenspeicher zu finden !

Kommt halt nur drauf an, in welchem Datenspeicher man nachschaut.

Bitte mal ein vollständiges Diagnoseprotokoll bei leuchtender / leuchtenden Warnlampen posten.

Zusätzliche Angaben wie Motorkennung wären auch hilfreich.

Hi Leute,

ich hatte schon einmal das selbe Problem.

Bei mir wahren zwei von drei Bremsleuchten Ausgefallen.

Kontr. die doch mal,vielleicht hast Du ja Glück.

Gruß Sven

Zitat:

Original geschrieben von sven v 28

Hi Leute,

ich hatte schon einmal das selbe Problem.

Bei mir wahren zwei von drei Bremsleuchten Ausgefallen.

Kontr. die doch mal,vielleicht hast Du ja Glück.

Gruß Sven

Hi Sven,

habe das gleiche Problem!

Waren die Birnchen defekt, beide auf einmal ? oder der Schalter?

Gruß, Schorsch

Hallo Schorsch_230CE,

also es wahr erst eine Glühlampe defekt.

Und ich bin nicht dazu gekommen sie zu wechseln.

Die EPC Lampe Leuchtete.

Im Fehlerspeicher stand nur Elektrischer Fehler/Sporadisch.

Damit konnte die Werkstatt nichts anfangen und löschte den Fehler.

Leider ohne Erfolg.

Zuhause ist mir dann eingefallen das eine Bremslicht Glühlampe defekt wahr.Als ich diese ern. hatte,schaltete ich noch einmal das gesamte Licht durch.Und da wahr die andere Seite defekt.

Dann habe ich diese auch erneuert und habe bis heute ruhe da vor.

Gruß Sven

Hi Sven,

danke für die schnelle Antwort, echt super. :)

Habe soeben die Bremslicht Glühlampen überprüft diese sind OK aber sie leuchten nicht beim Betätigen der Bremse ( jo Motor ist an ) Liegt sicherlich am Bremslichtschalter oder Sicherung?

Da es ein Garantiefall ist (hoffe ich :( ) habe ich für Morgen ein Termin in der Skoda Werkstatt werde es berichten was daraus geworden ist. :)

Gruß, Schorsch_230ce

Hallo fabia-fan,

ich besitze seit 4 Jahren auch einen fabia(75 Ps,Bj.01)und mein ständiger Begleiter ist diese Kontrolleuchte.Mal ist sie an ,mal aus.

Computer fürs Auto sind manchmal eine feine Sache,aber wenn sie erst einmal rumspinnen machen sie einen richtig nervös.Kein Leistungsverlust,alles funktionierte bis auf die Fernbedienung der Zentralverriegelung(trotz ausgewechselter Batterie).In der Werkstatt habe ich den Fehler löschen lassen, die Zentralverriegelung geht wieder, die Kontrolleuchte aus aber am nächsten Tag wieder an.

Aber wie man sieht bin ich nicht der Einzige mit solch einen Problem.

Das wird dann Wahrscheinlich der Bremslichtschalter sein.Ist ein bekanntes Problem beim Fabia.

Wenn dieser ein verkehrtes Signal an Steuergerät schickt,drosselt dieses die Motorleistung.

Denn Gas geben und Bremsen gleichzeitig funktioniert nicht.

Gruß Sven

Servus Fabia Gemeinschaft, ;)

@ Sven, deine Vermutung hat sich bestätigt.

Wie versprochen hier meine Erfahrung mit dem Fehler EPC und Motorsteuerung.

Mein Fabia ist Bj. 2006

Die Fehler Auslesung in der Skoda Werkstatt ergab das es der Bremslichtschalter ist. Die Werkstatt hat sofort einen neuen Bremslichtschalter eingebaut und gut ist.

Keine Fehleranzeige mehr nichts, es ist wie immer. :p

Da ich hier im Forum sehr häufig über diesen Fehler gelesen habe aber nie einer davon geschrieben hat das dieser Fehler bei der Fehler Auslesung erkannt wird, wunderte ich mich sehr darüber das es doch zu erkennen ist. Deshalb habe ich den Werkstattmeister darauf angesprochen der über diese Situation, beim einen wird es angezeigt beim anderen nicht, bescheid wusste.

Die Antwort vom Werkstattmeister: Skoda hat den Fehler bei den neueren Typen in die Fehlererkennungs- Software intrigier. Die älteren Typen können diesen Fehler nicht erkennen.

Meine Meinung: Man könnte viel Geld für unsinnige Reparaturen sparen wenn Skoda die Fehlererkennungs- Software in den Steuergeräten update fähig machen würde. :(

Gruß, Schorsch

Es ist gut zu wissen,das wir dir hier etwas weiter helfen konnten.;)

Gruß Sven

Themenstarteram 27. Januar 2010 um 20:39

Guten abend zusammen,

nun war ich heute mal in einer anderen Werkstatt und habe den Fehlerspeicher auslesen lassen und siehe da es ist tatsächlich ein Fehler erkannt worden.

Dort stand wie folgt:

17566 P1158 035

Geber für Saugrohrdruck-G71

unplausibles Signal

sporadisch

Vielleicht kann mir einer etwas dazu erzählen der Ahnung von der Materie hat.

 

am 27. Januar 2010 um 21:49

ja da kommt leider einiges in betracht

 

- der Saugrohrdruckgeber selber

- eine verkokte Drosselklappe

- oder falsche Steuerzeiten (nur leider weiß ich nicht was du für einen Motor in deinem Fabia hast einen 1,4 L 16V mit 75 oder 100PS) bei den Motoren gehen häufig die Spannrollen vom Zahnriemen kaputt und dann hat man auch den Fehlerspeichereintrag mit dem Saugrohrdruckgeber

vielen dank, wir haben auch schon lange mit dieser blöden lampe zu tun. mehrmals war der wagen schon in der werkstatt, einiges an geld hat es schon gekostet, morgen fahren wir wieder hin. hoffe das dann das problem gelöst ist!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Fabia & Roomster
  6. Fabia 1
  7. Skoda Fabia Bj. 2001 Motorsteuerung und EPC