ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Sitzhöhe über Straße

Sitzhöhe über Straße

Mercedes B-Klasse W246
Themenstarteram 12. Dezember 2014 um 14:54

Hat jemand zufällig das Maß für den 246er greifbar ? In SUV Magazinen wird das immer angegeben, aber dort findet man keinen Test vom 246er??. Ich bin schon länger auf der Suche nach einer Ablösung für unseren 169er, und jetzt ist der 246er eigentlich der Favorit. Uns ist aber die aus dem alten A gewohnte etwas höhere Sitzposition wichtig.

Sid2006

Beste Antwort im Thema

Hallo Sid2006

Die normale Sitzhöhe vorne dürfte geschätzt bei ca. 600 mm liegen, siehe z. B. MB Seite "Abmessungen", hierbei dann Bildansicht "Seite"

P.S.

Maße wurden aus der gedruckten W246 Broschüre entnommen

- Bezugsmaß = 538 mm (= Höhe Ladeboden) ergibt in der Broschüre eine Länge von 16 mm (1 mm somit 33,6 mm real)

- Der Höhenunterschied der Bezugslinie für Maß 538 mm, zu der Bezugslinie Sitzhöhe Maß 347 mm, beträgt + 2 mm (2 mm ergeben durch Umrechung = 67,2 mm real)

Fazit: Das mittlere Maß "Sitzhöhe zur Fahrbahn" = 538 mm + 67 mm (gerundet) = liegt bei ca. 605 mm

Gruß

wer_pa

13 weitere Antworten
Ähnliche Themen
13 Antworten

Hallo Sid2006

Die normale Sitzhöhe vorne dürfte geschätzt bei ca. 600 mm liegen, siehe z. B. MB Seite "Abmessungen", hierbei dann Bildansicht "Seite"

P.S.

Maße wurden aus der gedruckten W246 Broschüre entnommen

- Bezugsmaß = 538 mm (= Höhe Ladeboden) ergibt in der Broschüre eine Länge von 16 mm (1 mm somit 33,6 mm real)

- Der Höhenunterschied der Bezugslinie für Maß 538 mm, zu der Bezugslinie Sitzhöhe Maß 347 mm, beträgt + 2 mm (2 mm ergeben durch Umrechung = 67,2 mm real)

Fazit: Das mittlere Maß "Sitzhöhe zur Fahrbahn" = 538 mm + 67 mm (gerundet) = liegt bei ca. 605 mm

Gruß

wer_pa

Hallo Sid2006

Die normale Sitzhöhe vorne dürfte geschätzt bei ca. 600 mm liegen, siehe z. B. MB Seite "Abmessungen", hierbei dann Bildansicht "Seite"

P.S.

Maße wurden aus der gedruckten W246 Broschüre entnommen

- Bezugsmaß = 538 mm (= Höhe Ladeboden) ergibt in der Broschüre eine Länge von 16 mm (1 mm somit 33,6 mm real)

- Der Höhenunterschied der Bezugslinie für Maß 538 mm, zu der Bezugslinie Sitzhöhe Maß 347 mm, beträgt + 2 mm (2 mm ergeben durch Umrechung = 67,2 mm real)

Fazit: Das mittlere Maß "Sitzhöhe zur Fahrbahn" = 538 mm + 67 mm (gerundet) = liegt bei ca. 605 mm

Gruß

wer_pa

...und dann wäre da noch die ggf. vorhandene Sitzhöhenverstellung, je nach Ausstattungsniveau...

Habe zwar keine Maße, aber meine Erfahrung beim Umstieg vom Vorgängermodell (W245) auf den Neuen (W246). Der 245 hatte eine ähnliche Sitzhöhe über der Straße wie die alte A-Klasse. Aber wegen dem von der A-Klasse übernommenem Sandwichboden waren auch die Füße recht weit oben bzw. die Beine in ziemlich gestreckter Haltung.

In der neuen B-Klasse (246) ist der Sitz mE etwas niedriger über der Straße und man steigt gefühlsmäßig nicht mehr ganz so hoch ein wie in der alten A- und B-Klasse. Aber immer noch erheblich bequemer als z.B. in die Limousinen (C/E/S-Klasse). Dafür ist der Fußboden abgesenkt und man kann dadurch die Beine leicht anwinkeln, was mir persönlich besser gefällt als in den vorherigen Modellen mit Sandwichboden.

Wenn man eine B-Klasse haben möchte mit dem Sitz- und Einstiegsfeeling der alten A-Klasse, dann bleibt nur ein Gebrauchtwagen der alten B-Klasse bzw. W245. Aber soooo gravierend ist der Sitzunterschied zum neuen B bzw. 246 auch wieder nicht.

Themenstarteram 12. Dezember 2014 um 20:27

Zitat:

@spreetourer schrieb am 12. Dezember 2014 um 18:02:13 Uhr:

Habe zwar keine Maße, aber meine Erfahrung beim Umstieg vom Vorgängermodell (W245) auf den Neuen (W246). Der 245 hatte eine ähnliche Sitzhöhe über der Straße wie die alte A-Klasse. Aber wegen dem von der A-Klasse übernommenem Sandwichboden waren auch die Füße recht weit oben bzw. die Beine in ziemlich gestreckter Haltung.

In der neuen B-Klasse (246) ist der Sitz mE etwas niedriger über der Straße und man steigt gefühlsmäßig nicht mehr ganz so hoch ein wie in der alten A- und B-Klasse. Aber immer noch erheblich bequemer als z.B. in die Limousinen (C/E/S-Klasse). Dafür ist der Fußboden abgesenkt und man kann dadurch die Beine leicht anwinkeln, was mir persönlich besser gefällt als in den vorherigen Modellen mit Sandwichboden.

Wenn man eine B-Klasse haben möchte mit dem Sitz- und Einstiegsfeeling der alten A-Klasse, dann bleibt nur ein Gebrauchtwagen der alten B-Klasse bzw. W245. Aber soooo gravierend ist der Sitzunterschied zum neuen B bzw. 246 auch wieder nicht.

OK, Danke.

Ich war die Woche im C Kombi unterwegs und die GoCart Sitzposition ist nicht mein Ding. Wir haben uns schon einige kleine SUVs angesehen. GLA ist von der Übersichtlichkeit und der Ladekante - der Hund muss rein - nichts für uns. So sind wir jetzt beim 246er gelandet.

Sid2006

Da wir beide Fahrzeuge (W 169 und W 246) in der Familie haben - der W 246 ist schon der Angenehmere beim Einsteigen - die Sitzposition ist auch komfortabler, da diese "fast-Liegeposition" bedingt durch den Sandwichboden nicht vorhanden ist.

Gruß Peter

Unser Nachbar hat einen grossen Hund. Ist vor 3 Monaten von der M-Klasse auf den GLA umgestiegen. Der Hund darf immer noch mitfahren. Auto der Frau und für den Urlaub. Mann fährt Porsche und Fiat 500-Abarth.

Gruß - Dieter.

Ich bin lange Zeit W 169 gefahren, wollte dann auf GLA umsteigen. Ich ging zuerst davon aus, daß das Folgefahrzeug in der Fahrzeughöhe in etwa der des W 169 entsprechen würde. Nun, dem war leider nicht so, also mir persönlich war und ist diese geringere Sitzhöhe zu niedrig. So entschied ich mich für eine B-Klasse (W.246), die in der Fahrzeughöhe lediglich um 4cm tiefer differierte. Ich habe mich sehr schnell an die neue, wenn auch etwas tiefer gelagerte, jedoch als sehr bequem empfundene Sitzposition gewöhnt. Um trotzdem irgendwie eine Angleichung an die vorherige Sitzhöhe zu erreichen, habe ich die Höheneinstellung des Fahrersitzes ganz nach oben gestellt. Ich habe eine Körpergröße von 1,85m und trotzdem noch ausreichend Luft vom Kopf bis zum Fahrzeugdach. Ich habe kein Schiebedach in meiner B-Klasse und hatte selbst bei einer Probefahrt dieses Fahrzeugtyps mit Schiebedach auch noch etwas Luftfreiheit nach oben.

Gruß an die Forenteilnehmer

Sitzhöhe der aktuellen B-Klasse laut ADAC-Test: 59cm über der Straße.

Gruß Norbert

59 cm hat auch mein Leder-"Chefsessel", den ich hydraulisch hochgeliftet habe wegen 1,80 m Körpergröße. Unsere Esszimmerstühle sind nur 48 cm hoch. Allerdings iist das Sitzgestell im B erheblich niedriger (Maß Sitzfläche zum Fahrzeugboden), aber sonst passt's.

Zitat:

@autopetz schrieb am 14. Dezember 2014 um 17:21:42 Uhr:

Sitzhöhe der aktuellen B-Klasse laut ADAC-Test: 59cm über der Straße.

Gruß Norbert

Hallo Norbert

Dann lag ich ja mit meiner theoretischen Berechnung = mit ca. 605 mm voll auf dem Punkt

Gruß

wer_pa

Themenstarteram 14. Dezember 2014 um 19:39

Zitat:

@autopetz schrieb am 14. Dezember 2014 um 17:21:42 Uhr:

Sitzhöhe der aktuellen B-Klasse laut ADAC-Test: 59cm über der Straße.

Gruß Norbert

Das entspricht dem von mir gemessenen Maß unserer alten A Klasse. Ich wollte nicht mit Wasserwaage und Zollstock beim MB Glaspalast auftauchen und mich an den Ausstellungsfahrzeugen zu schaffen machen.

Ca. 60cm wäre OK.

Sid2006

Zitat:

@sid2006 schrieb am 14. Dezember 2014 um 19:39:59 Uhr:

Zitat:

@autopetz schrieb am 14. Dezember 2014 um 17:21:42 Uhr:

Sitzhöhe der aktuellen B-Klasse laut ADAC-Test: 59cm über der Straße.

Gruß Norbert

Das entspricht dem von mir gemessenen Maß unserer alten A Klasse. Ich wollte nicht mit Wasserwaage und Zollstock beim MB Glaspalast auftauchen und mich an den Ausstellungsfahrzeugen zu schaffen machen.

Ca. 60cm wäre OK.

Sid2006

Wie wäre es denn mal mit einer Probefahrt ??? Allein, ab auf den heimatlichen Hof und dann ginge sicherlich auch die Vermessung vom "Stockmass".

Nur so als Anregung ... und ich kann mir nicht vorstellen das wenn der Kandidat mit Auftrag droht, ihm dieses verwehrt werden würde. Führerschein, Perso, Tankinhalt, Km-Stand vermelden und beim

Verkäufer hinterlassen und die kleine neue B-W246-Welt ist deine für paar Stunden.

So von mir erlebt in einem schicken weißen E250CDI-Coupe.

Mach was draus ...

Deine Antwort
Ähnliche Themen