ForumA6 C8/4K
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. Sitzeinstellung wird nicht immer abgespeichert

Sitzeinstellung wird nicht immer abgespeichert

Audi A6 C8/4K
Themenstarteram 13. Juni 2019 um 11:56

Hi ich muss öfters meine Sitzeinstellung wieder neu abspeichern, als wenn er meine Speicherung vergisst,

Ich nehme immer den gleichen Schlüssel und bin auch der einzige Fahrer

Ich drücke immer SET und dann die 1 bis es pipst, und totzdem übernimmt er diese nach dem abschalten nicht immer. Hat einer eine Idee dazu ??

Gruß Bernd

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Mr. Pom Pom schrieb am 6. Januar 2020 um 20:24:09 Uhr:

Geht nicht war schon drauf. Lässt sich nur anklicken aber nichts ändern bzw erstellen

doch, war extra für Dich nochmal am Fahrzeug. Du musst auf den Punkt aktives Profil, da kannst es kopieren.

Also versuch mal Gastprofil wählen, stell alles ein, dann Zündung aus Tür auf, mal abschliessen und warten bis die Lichter aus sind.

Dann wieder reinsetzen, Zündung an, wenn alles wieder korrekt vorgefahren wird, dann geht auf aktives Profil und wählst kopieren, das neue heisst das Gast (2), dann benennst es um und es funzt hoffentlich.

56 weitere Antworten
Ähnliche Themen
56 Antworten

Zitat:

@tinoanic schrieb am 14. Januar 2020 um 16:34:14 Uhr:

 

Und Audi hat aus meiner Sicht massive Probleme mit seinem Online-Zeug.

.. und das ist noch sehr zurückhaltend formuliert.

Ich habe auch die Probleme:

- Anmeldung am Fahrzeug vergessen

- Somit keine Remote Dienste

- Somit (so langsam meine Lieblingsmeldung: Sie haben noch keine Heimatadresse angelegt)

- Keine Online-Traffic-Daten

- Teils sinnfreie Routenwahl

 

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Unerwartete Navi -Probleme MMI' überführt.]

Hier die Lösung: ( zumindest für mich und einen Kollegen mit einem A6 50 TDI)

Wenn ihr das Auto anmacht und den Starter Knopf betätigt, dann bitte die Bremse so lange gedrückt halten bis der Sitz sich nicht mehr bewegt und ich habe es oft ausprobiert, wenn ich nur kurz die Bremse betätige und das Auto anmache und wieder loslasse, dann stoppt er manchmal und deswegen mache ich das jedesmal so, ich lasse die Bremse gedrückt während er angeht bis der Sitz komplett in die richtige gespeicherte Position geht und das hat bis jetzt 30 mal hintereinander geklappt an mehreren Tagen und bei meinem Kollegen auch.

Hoffe es klappt bei euch

Ist das normal das dieses Fenster mit dem Profil jedes mal auftaucht?

Das nervt richtig

20200118

Hallo Zusammen,

ich habe ähnliche Probleme. Ich habe einen A6 50 TDI und habe die Funktion zum autom. Zurückfahren deaktiviert. Komischerweise fährt er jedoch mittlerweile fast jedes mal, anfangs nur sporadisch, nach ganz hinten. Wenn ich einsteige und die Zündung anmache bleibt er hinten. Ich muss ihn jedes Mal mit Drücken der "1" nach vorne holen.

Habt ihr irgendeinen Tipp?

Nervt ungemeine..., gerade weil ich ziemlich oft ein- und aussteigen muss..

Zitat:

@layaer schrieb am 26. März 2020 um 15:26:15 Uhr:

Hallo Zusammen,

ich habe ähnliche Probleme. Ich habe einen A6 50 TDI und habe die Funktion zum autom. Zurückfahren deaktiviert. Komischerweise fährt er jedoch mittlerweile fast jedes mal, anfangs nur sporadisch, nach ganz hinten. Wenn ich einsteige und die Zündung anmache bleibt er hinten. Ich muss ihn jedes Mal mit Drücken der "1" nach vorne holen.

Habt ihr irgendeinen Tipp?

Nervt ungemeine..., gerade weil ich ziemlich oft ein- und aussteigen muss..

Ist bei mir auch so, ist von Audi ne Änderung in Vorbereitung

Bei mir genauso.

Beim SQ8 von meinem alten Herrn, springt die Kofferraumklappe beim Einsteigen ab un zu auf.

Oh man, so ein sündhaft teures Auto und trotzdem solche elementaren Mankos....

Zitat:

@Mr. Pom Pom schrieb am 18. Januar 2020 um 13:57:45 Uhr:

Hier die Lösung: ( zumindest für mich und einen Kollegen mit einem A6 50 TDI)

Wenn ihr das Auto anmacht und den Starter Knopf betätigt, dann bitte die Bremse so lange gedrückt halten bis der Sitz sich nicht mehr bewegt und ich habe es oft ausprobiert, wenn ich nur kurz die Bremse betätige und das Auto anmache und wieder loslasse, dann stoppt er manchmal und deswegen mache ich das jedesmal so, ich lasse die Bremse gedrückt während er angeht bis der Sitz komplett in die richtige gespeicherte Position geht und das hat bis jetzt 30 mal hintereinander geklappt an mehreren Tagen und bei meinem Kollegen auch.

Hoffe es klappt bei euch

Vielen Dank für den Tip - genau das war es beim meinem!

Sehr gerne :)

Sagen wir meine Frau nimmt den zweiten Schlüssel wir stellen dann Lenkrad, Spiegel, und Sitz ein.

Speichern es noch auf Position 2 steigen aus Schließen mit ihrem Schlüssel ab, dann werden diese Sachen auf den Schlüssel abgespeichert oder? So das jedes mal wenn Schlüssel 2 benutzt wir alles in Position fährt. Ohne extra noch ein Gast Profil anzulegen?

Korrekt, inkl. der sonstigen individuellen Einstellungen.

So dachte ich teste das gleich Schlüssel 2 aufgemacht alles eingestellt Sitz, Spiegel, Lenkrad dann noch auf Taste 2 gespeichert.

Dann Schlüssel 1 aufgemacht alles fährt in Position von 1 das passt, dann wieder Schlüssel 2 getestet da bewegt sich nix in die Position von Schlüssel 2

Nur wenn man drin sitzt über die Taste.

 

Wo ist der Fehler

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. Sitzeinstellung wird nicht immer abgespeichert