ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Sehr dringend: Cinquecento-Fahrer gefragt

Sehr dringend: Cinquecento-Fahrer gefragt

Fiat
Themenstarteram 9. November 2010 um 13:47

Hallo!

 

Kann mir mal bitte Jemand sagen,wasa das für eine Leitung vorne am Schloßträger ist?

Die verläuft von links nach Rechts,kommt links aus dem Kotflügel und endet rechts kurz vorm Scheinwerfer in einem Rückschlagventil.

Kann das eine Unterdruck/Druckleitung sein,die für den viel zu fetten Motorlauf verantwortlich ist?

Bin nämlich gerade mit Pauken und Trompeten durch die AU gefallen.

Der Schlauch/die Leitung ist nämlich mehrfach gerissen und liegt nur noch locker an den Steckverbindern an.

 

Bitte Hilfe!!

 

Martin

Ähnliche Themen
15 Antworten

hallo, wenn mich nicht alles täuscht, dann ist das die Flüssigkeits-Leitung für die Scheinwerferhöhenverstellung (die grundsätzlich immer kaputt ist). Stimmts?

Gruss Burgi

Welcher Motor? Kannst du das AU Protokoll mal posten?

Themenstarteram 10. November 2010 um 8:57

Zitat:

Original geschrieben von burgi32

hallo, wenn mich nicht alles täuscht, dann ist das die Flüssigkeits-Leitung für die Scheinwerferhöhenverstellung (die grundsätzlich immer kaputt ist). Stimmts?

Gruss Burgi

Hallo!

 

Hab ne elektrische LWR! Die ist intakt;)

Ist eine Sporting 1.1 40KW / 54 PS von 03/1997 mit Euro 2 und Klimaanlage

Hier die Daten:

Leerlaufdrehzahl : CO Soll 0.50 IST 0.441 = OK

Erhöhter Leerlauf: CO Soll 0.30 IST 0.577 = nicht ok

Somit nicht bestanden!

Am Wagen wurde kurz vorher folgendes gewechselt:

Zylinderkopfdichtung,Ventildeckeldichtung,Zündkerzen,Luftfilter,Öl,Kühlwasser,die komplette Abgasanlage ohne KAT,beide Scheinwerfer usw,usw.

Boah,langsam geht mir die Kiste auf den Sack!

 

MArtin

Themenstarteram 10. November 2010 um 8:58

Uuups,Doppelpost

Kann das sein, dass du die Wischwasserleitung für die Heckscheibe meinst?

Funktioniert denn die Lambda-Regelung? Oder hat er die gar nicht getestet?

War der Motor warm bei der AU? Evtl. ist es auch ein Kühlmittelsensor der nicht mehr geht, oder der Ansauglufttemperatur-fühler.

Kühlmittelsensor ist an der Ansaugbrücke (blauer Stecker) und der Ansauglufttemperaturfühler ist soviel ich weiß an der Drosselklappe.

Bei den Sensoren mal den Widerstand messen, das sind NTC, der Widerstand sollte mit steigender Temperatur fallen.

Vielleicht hast du auch die Möglichkeit den Sensor mal während der AU zu überbrücken. Das würde hohe Temperatur vortäuschen und somit weniger Sprit einspritzen.

Themenstarteram 10. November 2010 um 13:23

Zitat:

Original geschrieben von fiat5cento

Kann das sein, dass du die Wischwasserleitung für die Heckscheibe meinst?

Wäre möglich.

Die Spritzfunktion ist hinten nämlich defekt:D

Links endet der Schlauch einfach lose im Kotflügel..

Der Motor war sicherlich kalt bei der AU,der Wagen hat vor der Reparatur ein Jahr lang gestanden und von der Werkstatt zur AU-Stelle waren es gerade mal Luftlinie 200 Meter,da kann die Kiste natürlich nicht warm werden.

Er ist ja leider nicht angemeldet und ich hab zur Zeit keine roten Nummern zur Verfügung,sonst würde ich ihn erstmal richtig warmfahren.

Ich bekomme jetzt aber die AU auf anderem Wege;)

Somit steht einer Zulassung morgen nix mehr im Weg!

 

Martin

Dann viel Spass. Cinquecentos sind cool :)

Zitat:

Original geschrieben von T5-Power

Wäre möglich.

Die Spritzfunktion ist hinten nämlich defekt:D

Links endet der Schlauch einfach lose im Kotflügel..

Der Wischwasserbehälter ist auch vorne rechts im Radhaus.

Themenstarteram 10. November 2010 um 15:10

Zitat:

Original geschrieben von fiat5cento

Dann viel Spass. Cinquecentos sind cool :)

Zitat:

Original geschrieben von fiat5cento

Zitat:

Original geschrieben von T5-Power

Wäre möglich.

Die Spritzfunktion ist hinten nämlich defekt:D

Links endet der Schlauch einfach lose im Kotflügel..

Der Wischwasserbehälter ist auch vorne rechts im Radhaus.

Links:D

Also wenn wir beide die Beifahrerseite meinen, du aber "links" sagst und ich "rechts" sage... dann schaut einer von der falschen Seite aufs Auto. Kleiner Tipp: Ich bins nicht :D

Themenstarteram 10. November 2010 um 19:10

Beifahrerseite,also links.

Ich stehe ja VOR dem Auto,wenn ich den Motorraum betrachte.

Vom Innenraum her aus sehe ich ja nix:D

Gruß,Martin

Themenstarteram 11. November 2010 um 16:18

So,der Wagen ist heute übern TÜV und gleich angemeldet worden!

Jetzt kanns losgehen!

 

Eine Frage noch:

Der Wagen hat einen Schlüssel original Fiat MIT ZV-Steuerung,anscheinend hat der Vorbesitzer aber mal eine nachträgliche Zentralverriegelung mit einer anhängenden Fernbedienung eingebaut,die auch nicht funktioniert.

Die Stellmotoren sehen auch so aus,als wärten sie separat nachgerüstet worden.

Gab es den Cinque Sporting serienmäßig 1997 mit ZV und FB?

 

Martin

Serienmässig nicht mit ZV, als Sonderausstattung schon.

Ob mit FFB weiß ich allerdings nicht.

Themenstarteram 11. November 2010 um 18:31

Zitat:

Original geschrieben von fiat5cento

Serienmässig nicht mit ZV, als Sonderausstattung schon.

Ob mit FFB weiß ich allerdings nicht.

Woher kommt dann der FFB-Schlüssel?

Siehe Bild:

 

Martin

11112010287

Zitat:

Original geschrieben von T5-Power

Zitat:

Original geschrieben von fiat5cento

Serienmässig nicht mit ZV, als Sonderausstattung schon.

Ob mit FFB weiß ich allerdings nicht.

Woher kommt dann der FFB-Schlüssel?

Siehe Bild:

 

Martin

Klugscheissmodus an:

Das ist keine Funkfernbedienung, nur ne IR ;)

Klugscheissmodus aus:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Sehr dringend: Cinquecento-Fahrer gefragt