ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Schlüsselbund gefunden

Schlüsselbund gefunden

Harley-Davidson
Themenstarteram 22. September 2013 um 19:37

Hey, ich habe ein Schlüsselbund gefunden.

Da dran eine Wegfahrsperre und einen Schlüsselanhänger von Harley-Davidson.

Gefunden in Klein Heidorn / Wunstorf

Der Besitzer kann mir eine PN schicken.

LG rollbert

Fundsache-schluessel
Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 25. September 2013 um 18:11

Hallo Leute,

der Besitzer hat sich bei mir gemeldet und holt das Schlüsselbund ab :cool:

Ausfindig hat ihn HD in Hannover gemacht über die Schlüsselnummer :)

Macht es gut und vielen Dank noch mal für die vielen Dankeschön :cool:

LG rollbert

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten
am 22. September 2013 um 20:24

Großartig, dass Du das meldest.

Ich würde bei HD in Hannover nachfragen .... ist ja in der Nähe.

Auch wenn´s Mühe macht, so würde ich den Schlüssel nur aushändigen, wenn der "Eigentümer" beschreiben kann, wo er den Schlüssel genau verloren haben soll ...... oder er soll das Schloß zum Abus Schlüssel schicken.

 

Themenstarteram 22. September 2013 um 20:35

Hallo Beiker,

ich gebe das Schlüsselbund nicht so ohne weiteres raus, denn das Schlüsselbund ist nicht kommplet abfotographiert.

Auch habe ich eine email mit den Foto an den Händler in Hannover geschickt, der auf der Rückseite vom Schlüsselanhänger steht und auch an die Firma domilens (Schlüsselanhänger) und ans Fundbüro in Wunstorf.

Auch auf Fazebook unter Fundsache.

Vieleicht meldet sich der Besitzer die Tage, er braucht ja auch eine neue Wegfahrsperre und wird sich bestimmt bei seinen Händler melden.

Ich werde euch unterrichten, wenn der Besitzer gefunden worden ist

LG rollbert

Finde ich ne coole Aktion.... Auch wenn ich als Wunstorfer erstmal nen Schreck bekommen habe, bis ich das Foto gesehen habe...

Themenstarteram 22. September 2013 um 21:36

Zitat:

Original geschrieben von yellobug73

Finde ich ne coole Aktion.... Auch wenn ich als Wunstorfer erstmal nen Schreck bekommen habe, bis ich das Foto gesehen habe...

Für Dich wäre es ja nicht so schlimm, Du hättest den Schlüssel ja schnell wieder bekommen.

LG rollbert

Gute Aktion, Danke!

Muss aber nicht heißen, daß Du den "Verlierer" über MT, Facebook o. die Firma auf dem Schlüsselband erreichst (die residiert in HH). Nicht jeder bedient sich der genannten Medien, und auch ich (u. viele andere) habe Schlüsselbänder von Firmen, mit denen ich absolut nichts zu tun habe. Hab grad mal unsere HOG-Mitgliedsliste durchforstet, da gibt's nur 5 aus dem Wunstorfer/Steinhuder Bereich (was aber auch nichts heißen will. Könnte theoretisch genausogut mein Schlüsselbund sein, weil ich da auch öfter mal lang fahre, o. das eines jeden anderen Harleyfahrers, der da lang fuhr). Ich veranlasse ein Rundmail beim HOG-Chapter H, im Laden wird sich wohl Kai darum kümmern, den "Verlierer" ;) ausfindig zu machen.

 

Grüße

Uli

Ein ganz feiner Zug vom Themenstarter!

-:)

Auf meinem Mopped-Schlüsselanhänger befindet sich für solche Fälle ein kleiner Aufkleber mit meiner Mobilfunknummer + meiner Email-Adresse!

-:)

Gruss

Nico

Themenstarteram 23. September 2013 um 17:16

Klar, ihr habt ja Recht, aber ein Versuch ist es allemal Wert.

Meistens ist es ja umgekehrt, und vielen ist es egal, ist ja nicht mein Schlüsselbund,

aber wenn man so schaut, ist der Wiederbeschaffungswert ca. 100,- Euro.

Die Wegfahrsperre kostet schon ca. 65.- und dann noch ein Schlüssel von der Schließanlage.

Ein einfachen Schlüssel nachzumachen kostet schon 6,- Euro

Bei mir gibt es den Bund zurück, persöhnlich für 0,- Euro

und geschickt für 6,90 im versicherten Versand

Die Firma aus HH fragt mal ihre Mitarbeiter, davon fahren 2 eine Harley.

Leider läuft der Schlüsselanhänger auch als Werbegeschenk.

Na dann warten wir es ab.

LG rollbert

Mail an ca. 130 HOG-Member vom Chapter H ist auch raus. Irgendwie wird sich der Schlüsseleigner schon anfinden. Ich hab an meinen Motorradschlüsselbunden kleine Kärtchen von Tante Louise, die gab's glaub ich mal mit der Louiskarte. Finder wirft Schlüsselbund in Briefkasten, es geht auf die Reise zur  Tante, die haben die Kontaktdaten u. melden sich. Hat in der Vergangenheit zufriedenstellend funktioniert, wie ich (nicht aus eigener Erharung) weiß.

 

Grüße

Uli

Hai Leute,

ich finde euren Einsatz den Schlüssel wieder an den Mann zu bringen einfach nur suuuuuuuuper! :):):):)

Tolle Aktion!:):):):):)

Gruß Manni

Themenstarteram 25. September 2013 um 18:11

Hallo Leute,

der Besitzer hat sich bei mir gemeldet und holt das Schlüsselbund ab :cool:

Ausfindig hat ihn HD in Hannover gemacht über die Schlüsselnummer :)

Macht es gut und vielen Dank noch mal für die vielen Dankeschön :cool:

LG rollbert

am 25. September 2013 um 18:29

Hasse jut jemacht !!!!!!

Dafür kommt Rollbert auch bestimmt in den Himmel zu den Engelein...!

-:)

Nico

Zitat:

Original geschrieben von rollbert

Hallo Leute,

 

der Besitzer hat sich bei mir gemeldet und holt das Schlüsselbund ab :cool:

 

Ausfindig hat ihn HD in Hannover gemacht über die Schlüsselnummer :)

 

Macht es gut und vielen Dank noch mal für die vielen Dankeschön :cool:

 

LG rollbert

Der Dank gebührt speziell Kai (Höcker), der sich um das Auffinden des Schlüsselverlierers verdient gemacht hat.

 

Dank an rollbert und Kai :)

 

Grüße

Uli

p.s.

 

Zitat:

Original geschrieben von princeton

Dafür kommt Rollbert auch bestimmt in den Himmel zu den Engelein...!

 

Nico

 

Genau! Und zusätzl. gibt's eine Harley nach Wahl (aus dem vollen Programm seit 1903 :)), damit er fahren kann und nicht nur auf der Wolke sitzen und frohlocken.

Luja sag i! :)

Themenstarteram 25. September 2013 um 20:54

Hallo Leute,

ist doch nicht so wild, hab ich doch gerne gemacht.

Und eine Auszeichnung für so einen kleinen Gefallen habe ich auch nicht verdient.

Wie gesagt, hat der Kai Höcker ja den Kontakt hergestellt.

Alles nur möglich durch das Internet und die Hilfe der anderen.

LG rollbert

Deine Antwort
Ähnliche Themen