ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Schlüssel-Facelift...

Schlüssel-Facelift...

Themenstarteram 19. Mai 2008 um 14:41

Hallo!

Wer einen etwas älteren Volvo fährt kennt ja das Problem mit dem Klappschlüssel, den man an keinem Schlüsselanhänger befestigen kann.

Die neueren Schlüssel haben ja nun einen praktischen Chrombügel erhalten (Mitdenken dauert eben manchmal...), sehen ansonsten genauso aus.

Kann man das Gehäuse "updaten"? Kosten?

Danke und Grüße,

M.

Ähnliche Themen
18 Antworten

Moin

Wieso kann man den Klappschlüssel nicht am Schlüsselbund befestigen? Hat doch eine Öse?

Gruss

Lars

Themenstarteram 19. Mai 2008 um 16:06

Hallo!

Meine beiden Schlüssel haben eine Öse mit d=3/10mm, welche noch dazu bei einem Schlüssel schon bedenklich angeschlagen ist. Keine Ahnung, wie ich dort ein dünnes Stahlseil mit der nötigen Stabilität oder gar einen Schlüsselring durchbekommen sollte und das ganze dann auch noch bruchfrei länger als 3 Tage halten könnte...

Danke Dir und Grüße,

M.

Hallo!

Ich glaube Ihr redet von unterschiedlichen Schlüsselvarianten. Bei meinem MJ04 gab´s diesen mit Öse.

Ich hab nix dran, weil mir der Schlüssel alleine schon zu klobig ist.

Themenstarteram 19. Mai 2008 um 16:56

Hallo!

Bis auf die verchromte Öse sehen meine beiden Funkschlüssel genauso aus.

Was ich aber haben möchte ist die neue Version mit dem Chombügel über die gesamte Rückseite.

Gruß,

M.

Wasn für ne Faceliftversion???

Er meint wohl den Schlüssel vom neuen V70 S80 nein die kannst du nicht Updaten da du dann nichts mehr fürs Zündschloss hast

Zitat:

Original geschrieben von matzhinrichs

Hallo!

Bis auf die verchromte Öse sehen meine beiden Funkschlüssel genauso aus.

Was ich aber haben möchte ist die neue Version mit dem Chombügel über die gesamte Rückseite.

Gruß,

M.

Servus!

Wie sieht das aus?

Kannst Du ein Foto davon einstellen?

Gruß

weflydus

Themenstarteram 21. Mai 2008 um 23:01

Hallo!

Wer einen XC 90 Modell 2008 fährt, weiß was ich meine. Ein Leihwagen von Ende 2007, ein XC 90 D5 Sport, hatte genau den Schlüssel, welchen ich will. Er sieht genauso aus, wie der alte Klappschlüssel. Nur ist hinten ein Chrombügel über die gesamte Kurzseite des Schlüssels angebracht.

Wer weiß mehr?

Gruß,

M.

Hallo,

Chrombügel ist bei mir zwar nicht, aber der mit der kleinen Öse ist aus MY05 und der mit dem breiten schwarzen Bügel ist aus MJ07.

Vieleicht wird es jetzt klarer...

Gehört der Metallbügel nicht zu den Plastikschlüsseln vom S40/V50/C30 und beherbergt den Schlüsselbart für die "Notöffnung"?

Gruß Manfred

Themenstarteram 22. Mai 2008 um 18:44

Hallo!

Peinlich, peinlich. Habe es mit einem Audi-oder Benz-Schlüssel verwechselt, fürchte ich.

Was ich will, ist genau so etwas wie der LINKE Schlüssel auf Deinem Bild. Den rechten habe ich, allerdings fehlt bei beiden die Chromöse. Daher auch die Aussage mit der schmalen Öse von mir weiter oben. ich habe nur noch das Plastikloch im Schlüssel.

Weiß jemand, ob ich einfach das Gehäuse wechseln kann?

Danke und Grüße,

M.

Ist die Frage obs das Gehäuse einzeln gibt. Ansonsten zum Freundlichen Bild mitnehmen, bestellen und neuen Schlüssel aufs Fahrzeug programmieren.

mein :) hat mir den kleinen Metallbügel in das vorhandene Loch eingepaßt, sollte kein Problem sein

Gruß

Edgar - hatte vorher einen kleinen Metallring durchgewurschtelt, war aber nix Haltbares

Hallo Folks

Ich habe bei meinem S60 BJ 2001 den Schlüssel mit getrennter Fernbedienung, dass nervt mich ziemlich, gibts da ne möglichkeit einen neueren Schlüssel zu verwenden?

 

KeMi

 

@ Kemi

du kannst dir die neue Schlüsselform beim Freundlichen bestellen und einspeichern lassen. Er bestellt ihn nach Schlüsselnummer also passt er ins Schloss und die Fernbedienung speichert er mittels Software.

du benötigst:

Schlüsselkopf - Fernbedienungsrumpf - Software Zündschlüssel - Software Fernbedienung

MfG der Fuchs

Deine Antwort
Ähnliche Themen