ForumPassat B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Schlüssel anlernen fehlgeschlagen

Schlüssel anlernen fehlgeschlagen

VW Passat B8 Alltrack, VW Passat B8
Themenstarteram 18. September 2020 um 16:30

Hallo,

ich war heute bei meinem VW Partner um Funkschlüssel anlernen zu lassen .

Ich habe nagelneue Original Funkschlüssel als kompletter Schlosssatz gekauft .

Nun kommt mein Auto nach 30 Minuten wieder aus der Werkstatt und sagen sie können den mitgebrachten Schlüssel nicht anlernen ( neu und OVP Original von VAG )

Begründung :

Der Schlüssel muss im Werk bestellt werden und auf die entsprechende Fahrgestellnummer hinterlegt werden.

Nur dann würde der sich anlernen lassen .

 

wer kann hierzu etwas sagen , oder mir entsprechend helfen , das es doch klappt ( Grossraum Mannheim / Heidelberg)

Ähnliche Themen
24 Antworten

Hi,

es ist tatsächlich so wie die Werkstatt es sagt.

Neue Schlüssel müssen immer mit Angabe der Fahrgestellnummer bestellt werden.

Wenn du einen komplett neuen Schließsatz verwenden möchtest, ( macht man z.b durch Verlußt oder Diebstahl der Schlüssel auf Verlangen der Versicherung ) dann muss online dem Fahrzeug eine neue Identität gegeben werden. Die alten Schlüssel sind dann nicht mehr zu gebrauchen. Bei diesen kompletten Schließsätzen liegt auch meistens ein neuer Türschließzylinder bei weil der Notschlüssel dann auch ein anderer ist.

MfG

Themenstarteram 18. September 2020 um 16:56

Das Schlüssel mit der Fahrgestellnummer bestellt werden müssen ist klar.

Aber doch nicht die Funkcontainer ?

Also die neuen Türschlieszylinder habe ich eingebaut .

Die haben es aber nicht geschafft die zwei Funkcontainer anzulernen .

Allerdings sollte auch der alte Funkcontainer bestehen bleiben und nur ein neuer Funkcontainer angelernt werden . Dies haben sie allerdings nicht geschafft.

Ich habe den Schliessatz gekauft mit zwei Zylindern ( Tür und Handschuhfach) sowie 2 Funkcontainern .

Lag dann der Fehler am Schluss nur daran weil wir ja den alten Funkcontainer weiterverwenden wollten ?

Oder muss auch der Funkcontainer nach Fahrgestellnummer bestellt werden ?

 

Zitat:

@OnFire39 schrieb am 18. September 2020 um 16:43:17 Uhr:

Hi,

es ist tatsächlich so wie die Werkstatt es sagt.

Neue Schlüssel müssen immer mit Angabe der Fahrgestellnummer bestellt werden.

Wenn du einen komplett neuen Schließsatz verwenden möchtest, ( macht man z.b durch Verlußt oder Diebstahl der Schlüssel auf Verlangen der Versicherung ) dann muss online dem Fahrzeug eine neue Identität gegeben werden. Die alten Schlüssel sind dann nicht mehr zu gebrauchen. Bei diesen kompletten Schließsätzen liegt auch meistens ein neuer Türschließzylinder bei weil der Notschlüssel dann auch ein anderer ist.

MfG

Themenstarteram 18. September 2020 um 16:58

sind die Schlüssel jetzt noch zu gebrauchen oder nicht mehr zu gebrauchen weil versucht wurde diese anzulernen .

Themenstarteram 18. September 2020 um 16:58

gibt es jmd im Grossraum Mannheim Heidelberg der dies kann und bei VAg arbeitet ?

Die Schlüssel sind noch zu gebrauchen. Nur ist es so dass du dir die Anpassung zerschießt wenn du die alten und

neuen Schlüssel zusammen anlernen willst.

Falls du die 2 neuen Schlüssel nehmen willst dann musst du bzw die Werkstatt dem Fahrzeug online eine neue Identität geben dann sollten sich die neuen Schlüssel eigentlich anlernen lassen. Macht man eigentlich sehr selten in der Praxis.

Beim Passat ist ja der Schlüssel und der Funkcontainer ein Teil ( abgesehen von dem Notschlüssel )

Bei den früheren Modellen als der Schlüssel noch getrennt werden konnte vom Funkcontainer ging das Austauschen noch.

Warum hast du dir einen kompletten Schließsatz gekauft?

Themenstarteram 18. September 2020 um 18:03

Weil ich Ihn komplett für 190euro bekommen habe und Vw ohne anlernen alleine für 1 Schlüssel mit Funkcontainer 195euro Plus Mwst wollte. Und das dann auch zugleich. Anlernung.

Und weil ich vom Vorbesitzer nicht weiss was wirklich mit dem Schlüssel ist.

Also meinst du wenn Sie sich eine neue Identität holen dann sollte noch alles passen.

Was haben die da für einen Zeitaufwand bzw was müssen die wo genau machen.

Ich glaube die haben es nicht so drauf .

Ich denke schon. Aber um allen Eventualitäten aus dem Weg zu gehen sollte dein Autohaus noch eine Diss Anfrage stellen wegen der neuen Identität. Dann hast du was offizielles von Vw, denn die Diss Anfrage ist für Technische Unterstützung vom Hersteller gedacht und sollte dich nichts kosten, aber dem Autohaus helfen wenn die es nicht wissen.

Dann weis dein Autohaus auch was zu tun ist und ob das so machbar ist.

Für die Anpassung können normalerweise 30 Min pauschal verrechnet werden. ( kenne ich so) Es gibt dafür keine festen Zeitvorgaben, wenn es ein Autohaus ganz genau nehmen möchte dann können sie natürlich die Zeit verrechnen die über den Tester protokolliert wird im Diagnoseprotokoll.

In Odis selbst ist der Punkt bei Wegfahrsicherung instand setzen hinterlegt.

Zitat:

@powerr1 schrieb am 18. September 2020 um 18:03:53 Uhr:

Weil ich Ihn komplett für 190euro bekommen habe und Vw ohne anlernen alleine für 1 Schlüssel mit Funkcontainer 195euro Plus Mwst wollte.

Wurde das Set bei einer VW Vertragswerkstatt bestellt?

Themenstarteram 23. September 2020 um 16:31

Nein es wurde nicht in einer VW Werkstatt bestelt.

Sind aber neue und originale Schlüssel bzw Schließanlage original von VW , welches ein Verkäufer im I-Net anbietet

 

Zitat:

@Lightningman schrieb am 21. September 2020 um 15:12:42 Uhr:

Zitat:

@powerr1 schrieb am 18. September 2020 um 18:03:53 Uhr:

Weil ich Ihn komplett für 190euro bekommen habe und Vw ohne anlernen alleine für 1 Schlüssel mit Funkcontainer 195euro Plus Mwst wollte.

Wurde das Set bei einer VW Vertragswerkstatt bestellt?

Das habe ich mir schon gedacht. Woher weißt Du das es original VW ist? Ist der Rohling vom Notschlüssel bereits gefräst? Und passt er auch?

Themenstarteram 23. September 2020 um 20:33

weil es ein kompletter Schliessatz ist bestehend aus

2 Funkcontainern , 2 Schlüsseln im Funkcontainer , 1 Türschloss und 1 Handschuhfachschloss Original Anhänger VAG mit Teilenummer , Produktionscode etc

Und das ganze war in einer original Vag Tüte eingeschweisst mit VAG Aufkleber

 

Zitat:

@Lightningman schrieb am 23. September 2020 um 17:28:22 Uhr:

Das habe ich mir schon gedacht. Woher weißt Du das es original VW ist? Ist der Rohling vom Notschlüssel bereits gefräst? Und passt er auch?

Themenstarteram 30. September 2020 um 22:27

Nochmal kurz ne Frage :

Also du weisst das die Schlüssel noch zu gebrauchen sind ? , weil sie diese ja nicht anlernen konnten ?

Nicht das ich am Freitag bei VW stehe , die es noch mal probieren und ich am Schluss gar keinen Schlüssel mehr habe .

Sie konnten ja beim letzten Mal die Schlüssel nicht anlernen .

Darauf sagtest Du ja , das es nicht geht neue und alte Schlüssel zu kombinieren .

Demzufolge ist ja auch keine Anlernung erfolgt und sie sollten wieder verwendet werden können .

Der Versuch der Anlernung zerstört die neuen Schlüssel nicht, Weil sie nicht erfolgreich angelernt waren ?

Also sind die Schlüssel erst mit erfolgreicher Anlernung nicht mehr wieder zu verwenden ?

 

Zitat:

@OnFire39 schrieb am 18. September 2020 um 17:17:11 Uhr:

Die Schlüssel sind noch zu gebrauchen. Nur ist es so dass du dir die Anpassung zerschießt wenn du die alten und

neuen Schlüssel zusammen anlernen willst.

Falls du die 2 neuen Schlüssel nehmen willst dann musst du bzw die Werkstatt dem Fahrzeug online eine neue Identität geben dann sollten sich die neuen Schlüssel eigentlich anlernen lassen. Macht man eigentlich sehr selten in der Praxis.

Beim Passat ist ja der Schlüssel und der Funkcontainer ein Teil ( abgesehen von dem Notschlüssel )

Bei den früheren Modellen als der Schlüssel noch getrennt werden konnte vom Funkcontainer ging das Austauschen noch.

Warum hast du dir einen kompletten Schließsatz gekauft?

Ich habe meinen Passat auch nur mit einem Schlüssel bekommen (Kessy mit Alarmanlage).

Habe dann über VW einen neuen bestellt und der wurde zusammen mit dem "alten" Schlüssel problemlos angelernt. Hat 20 min gedauert.

Warum sollte das auch nicht funktionieren? Aber wie erwähnt, habe das über die FIN bei VW bestellt.

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass das bei den modernen Systemen anders funktiioniert.

Warum bestellst du dir nicht einfach Schlüssel über VW?

Themenstarteram 1. Oktober 2020 um 11:16

Versicherung besteht auf neuen Schlosssatz , weil nicht nachgewiesen werden kann was mit dem Schlüssel ist

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Schlüssel anlernen fehlgeschlagen