ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Schlüssel abziehen => Radio aus

Schlüssel abziehen => Radio aus

Opel Astra F
Themenstarteram 24. Januar 2003 um 12:23

Hallo Forum!

Habe mir vor zwei Tagen einen Astra F (CC) gekauft. Jetzt würde ich gerne das Radio so anklemmen, dass es aus geht, wenn der Schlüssel abgezogen wird und nicht - wie bisher - sobald man die Zündung ausschaltet.

Habe das bei einer Freundin am Corsa gesehen. Wenn sie irgendwo stehen bleibt (und die Zündung schon aus ist), läuft das Radio, bis sie den Schlüssel aus dem Zündschloss nimmt.

Geht das beim Astra? Muss ich da noch ein Kabel ziehen? Oder ist das Kabel ggf. schon auf den DIN-Stecker gelegt und ich muss es nur noch mit dem Einschaltkontakt vom Radio verbinden?!?

Fragen über Fragen!

Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank!

Christian/Evolver

Ähnliche Themen
21 Antworten
am 24. Januar 2003 um 13:51

klemm es doch einfach so an, daß es immer geht, also unabhängig vom zündschloß. wenn du dein auto verläßt, nimmst du das bedienteil doch sowieso ab und das radio ist aus.klemm einfach dauer- und schaltplus auf den dauerplus des radios.

Themenstarteram 24. Januar 2003 um 14:20

Bedienteil bleibt dran!

 

Hallo chinaski!

Vielen Dank für Deine schnelle Antwort!

Das Display lasse ich am Radio, wenn ich aussteige (hab ne gute Teilkasko ;-) ).

Ich will das Radio aber auch nicht jedes Mal extra ausschalten.

Außerdem will ich nicht die ganze Zeit die Zündung anhaben, wenn ich Radio höre (und grade nicht fahre).

Deswegen wäre so eine Funktion schon klasse.

Gibt's da im Astra F nichts vorgefertigtes?

Danke!

Evolver/Christian

Welches Radio hast du drinnen. Das mit den Schlüssel abziehen geht nur in den neuern Opels, Astra G oder Corsa

Themenstarteram 24. Januar 2003 um 15:09

Schade

 

...schade schade, dann werde ich es wohl nicht so hinkriegen, wie ich das gerne hätte... :-(

Ich habe das Sony xPlode CDA660 (oder so ähnlich)

Danke für Deine Mithilfe!

Christian/Evolver

Hi. Mich langweilt das "Radio-von-Hand-ausschalten" genauso. Deshalb werd ich mir irgendwann demnächst mal so nen Verzögerungsschalter (gibt's bei Conrad als Bausatz) einbauen, der das Radio erst so 3-5 sek. nach dem Abstellen der Zündung abschaltet. Somit hab ich noch Zeit um den Strom wieder anzuschalten, ohne daß das Radio kurz ausgeht. Der Motor muß ja dazu nicht laufen.

Vielleicht wäre das auch für Dich ne Möglichkeit.

Hi,

ich hba mein radio auch so angeklemmt, das es immer saft hat. Ging mir unheimlich aufn Keks, das des ausgng bei zündung aus. und dabei auchnoch alle radiosender verlorn hat....

Wenn es beim Ausschalten der Zündung die Sender verliert, ist doch im Normalfall nur das rote und gelbe Kabel vertauscht.

Wenn man es aber immer selber ausschalten muß kann das mit der Zeit auch auf die Nerven gehn.

moin...habe selber einen astra.....da funzt das radio solange, bis ich den schlüssel abziehe.....ich tippe mal auf ein spezielles lenkradschloss mit schaltkontakt.....

schlüssel raus....klick...kenwood in versteckposition....

grüße aus der norddeutschen tiefebene......

@chevy666 hast bestimmt einen astra neuers Baujahr. Würde ich mal sagen.

naja neu....(;-)<>

ist ein 97 er f cabrio....

hiho das mit dem schlüsselabziehe > radio aus hat schon der e-kadett in verbindung mit opelradio gehabt ferner habens alle astras (f/g/h) und vectras soviel wie ich weiss

(jeweils mit original opel radio )

wies bei zafira senator omega und co aussieht weiss ich nicht ...

Also meiner hatte es nicht. F-CC Bj 93

hiho (ich nochmal)

 

sorry hab mich vertan war ja mit schlüsselabziehen (hab da wohl was überlesen.....)

 

 

so long und nix für ungut ....

Deine Antwort
Ähnliche Themen