ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Scheinwerferreinigungsanlage bei LED

Scheinwerferreinigungsanlage bei LED

Hallo Zusammen,

ich plane derzeit die Anschaffung eines neuen 4er GC und dieser hat nun LED Scheinschwer in der Serie und dafür keine Scheinwerferreinigungsanlage. Das diese bei Xenon mit mehr als 2.000 Lumen notwendig ist und das bei LED die Messung anders läuft weiß ich. Die SRA ist jedoch optional erhältlich und ich frage mich, ob dies notwendig ist und damit ggf. andere Dinge einhergehen. z.B. das die Lichtleistung erhöht wird o.ä.

cheers

n3

Beste Antwort im Thema

Die Spar-Xenon haben 25W nicht 35W

41 weitere Antworten
Ähnliche Themen
41 Antworten

Hab das grad gelesen, aber seit wann brauchen LED Scheinwerfer einen Reinigungsanlage und automatische Verstellung haben sie ab Werk auch nicht.

E-Nummer auf dem Scheinwerfer reicht, wenn das Auto passt. Anders macht es Kia doch auch nicht - siehe z.B. auch Kia Niro - da wird H7 und Xenon sogar mit demselben Scheinwerfer erledigt, LED vom PlugIn ist dann komplett anders.

Aber nirgends Reinigungsanlage oder automatische LWR

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'LED Scheinwerfer Nachrüstung' überführt.]

LED-Scheinwerfer kommen nicht an die 2000Lumen-Grenze heran, deshalb brauchen sie für die EU keine Reinigungsanlage. Nur Xenon überschreitet i.d.R. diese Grenze.

Auch wenn LED's einem von der Farbtemperatur her 'noch weißer' erscheinen, heller als Xenon sind sie nicht.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'LED Scheinwerfer Nachrüstung' überführt.]

Der Optima hat beides, Reinigungsanlage und automatische Leuchtweitenregelung.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'LED Scheinwerfer Nachrüstung' überführt.]

Zitat:

@Killed_in_Action schrieb am 8. April 2019 um 22:00:03 Uhr:

Der Optima hat beides, Reinigungsanlage und automatische Leuchtweitenregelung.

Aber wahrscheinlich nur, wenn er serienmäßig mit Xenon ausgestattet ist. Mit H7 wäre das zwar nicht unnütz, aber doch für die Genehmigung nicht erforderlich.

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'LED Scheinwerfer Nachrüstung' überführt.]

Manchmal gibt es auch Optionen, die nicht gesetzlich vorgeschrieben sind. Mein Ibiza in der Sport-Ausstattung hatte auch eine Scheinwerferreinigungsanlage, trotz sogar 'nur' Halogen-Projektionsscheinwerfern.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'LED Scheinwerfer Nachrüstung' überführt.]

Zitat:

@Veria2006 schrieb am 9. April 2019 um 08:00:00 Uhr:

Zitat:

@Killed_in_Action schrieb am 8. April 2019 um 22:00:03 Uhr:

Der Optima hat beides, Reinigungsanlage und automatische Leuchtweitenregelung.

Aber wahrscheinlich nur, wenn er serienmäßig mit Xenon ausgestattet ist. Mit H7 wäre das zwar nicht unnütz, aber doch für die Genehmigung nicht erforderlich.

Er hat LED

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'LED Scheinwerfer Nachrüstung' überführt.]

Zitat:

@Killed_in_Action schrieb am 9. April 2019 um 10:17:18 Uhr:

Er hat LED

Es ging doch darum einen Optima mit H7-Scheinwerfern mit LED-Scheinwerfern nachzurüsten. Da wird er nicht schon LED haben.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'LED Scheinwerfer Nachrüstung' überführt.]

Ja und wenn er LED hat, dann hat er auch die automatische Leuchtweitenregelung und die Reinigungsanlage. Dir werden sie nicht aus Spaß verbauen, also wird man sie brauchen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'LED Scheinwerfer Nachrüstung' überführt.]

Nochmals:

Derzeitige LED-bestückte Serienfahrzeuge haben weder autom. LWR noch Reinigung.

Wenn das Überbleibsel vom Xenon her noch da ist, nett, aber nötig lt. Gesetz?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'LED Scheinwerfer Nachrüstung' überführt.]

Das Thema hat sich wahrscheinlich erledigt, aber korrekt beschrieben hat der Optima JF im Serienzustand in der LED Version SW Reinigung und auch automatische Weitenregulierung ab Werk.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'LED Scheinwerfer Nachrüstung' überführt.]

Fast richtig, das Facelift hat weiterhin LED aber keine SWRA mehr ;-)

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'LED Scheinwerfer Nachrüstung' überführt.]

Zitat:

@DonC schrieb am 9. April 2019 um 16:29:25 Uhr:

Nochmals:

Derzeitige LED-bestückte Serienfahrzeuge haben weder autom. LWR noch Reinigung.

Wenn das Überbleibsel vom Xenon her noch da ist, nett, aber nötig lt. Gesetz?

Ich hab im BMW beides.

SWR Anlage ist drin

und Leuchtweitenregulierung wohl nur deswegen, weil sich meine Scheinwefer sowieso in alle Richtungen bewegen.

Auch beim Überfahren von Kuppen (nach unten) oder durchfahren von Senken (nach oben).

 

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'LED Scheinwerfer Nachrüstung' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Scheinwerferreinigungsanlage bei LED