ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Scheibenwischer erneuern

Scheibenwischer erneuern

Mercedes B-Klasse W246
Themenstarteram 4. März 2016 um 19:09

Hallo Community

 

Zwecks Ergänzung unserer W246 FAQ Seite, anbei die Dokumentation bezüglich "Scheibenwischer erneuern"

Thematisch ergänzend hierzu: Scheibenwischer Bosch Aerotwin AM467S,

Bosch Einbauvideo: Frontwischer, Heckwischer

Testergebnisse z. B. hier, oder hier

Angebote z. B. MB Lueg oder z. B. hier und hier

MB Flyer zu: Scheibenwischer-Wartungsanzeige (PDF Direktdownload!)

 

Gruß

wer_pa

Folie1
Folie2
Folie3
+2
Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 4. März 2016 um 19:09

Hallo Community

 

Zwecks Ergänzung unserer W246 FAQ Seite, anbei die Dokumentation bezüglich "Scheibenwischer erneuern"

Thematisch ergänzend hierzu: Scheibenwischer Bosch Aerotwin AM467S,

Bosch Einbauvideo: Frontwischer, Heckwischer

Testergebnisse z. B. hier, oder hier

Angebote z. B. MB Lueg oder z. B. hier und hier

MB Flyer zu: Scheibenwischer-Wartungsanzeige (PDF Direktdownload!)

 

Gruß

wer_pa

+2
114 weitere Antworten
Ähnliche Themen
114 Antworten
Themenstarteram 4. März 2016 um 19:09

Hallo Community

 

Zwecks Ergänzung unserer W246 FAQ Seite, anbei die Dokumentation bezüglich "Scheibenwischer erneuern"

Thematisch ergänzend hierzu: Scheibenwischer Bosch Aerotwin AM476S,

Bosch Einbauvideo: Frontwischer, Heckwischer

Testergebnisse z. B. hier, oder hier

Angebote z. B. MB Lueg oder z. B. hier und hier

MB Flyer zu: Scheibenwischer-Wartungsanzeige (PDF Direktdownload!)

 

Gruß

wer_pa

Folie1
Folie2
Folie3
+2

Hallo Werner,

ich habe die Scheibenwischer (Bosch AM467S) für meinen MB B180 Bj. 2014 in Ibääh, s.u., nach der Fahrzeugsuche ausgewählt und bestellt, stelle aber jetzt bei der Montage fest, daß die eine ganz andere Aufnahme zur Befestigung am Wischerarm haben als die Originalen. Die haben die Aufnahmen wie auf deinen Bilder gezeigt. Bilder meiner neuen sind unten zu sehen. Frage: weißt du etwas darüber?

http://www.ebay.de/itm/361315966327?...

Problem gelöst:


Hinterhältig: erst nach dem Betrachten der Montagevideos in Werners Beitrag bin ich drauf gekommen, daß man da erst noch eine Kappe abnehmen muß, die über den Einrastmechsnismus gesteckt war. Sieht man aber nicht, wenn man den Wischer auspackt.
:(

Wischer2
Wischer1
Themenstarteram 5. März 2016 um 12:29

@dkolb

Zitat:

....daß die eine ganz andere Aufnahme zur Befestigung am Wischerarm haben als die Originalen. Die haben die Aufnahmen wie auf deinen Bilder gezeigt. Bilder meiner neuen sind unten zu sehen....

Da ich selbst noch keine neuen Wischer gekauft habe, kann ich näheres dazu leider nicht berichten.

In dem Bosch Einbauvideo: Frontwischer (siehe oben) ist jedoch zu sehen, dass zuerst eine Art "Schutzkappe" von dem neuen Wischer entfernt wird. Könnte es ggf. sein, daß diese "Schutzkappe" bei dir ebenfalls verhanden ist?

Gruß

wer_pa

Ich hab die Wischer aus dem bekannten Set (AM 467S) verbaut - ohne Probleme, fahre schon den ganzen Winter damit.

Gruß Peter

Zitat:

@wer_pa schrieb am 5. März 2016 um 12:29:12 Uhr:

@dkolb

Zitat:

@wer_pa schrieb am 5. März 2016 um 12:29:12 Uhr:

Zitat:

....daß die eine ganz andere Aufnahme zur Befestigung am Wischerarm haben als die Originalen. Die haben die Aufnahmen wie auf deinen Bilder gezeigt. Bilder meiner neuen sind unten zu sehen....

Da ich selbst noch keine neuen Wischer gekauft habe, kann ich näheres dazu leider nicht berichten.

In dem Bosch Einbauvideo: Frontwischer (siehe oben) ist jedoch zu sehen, dass zuerst eine Art "Schutzkappe" von dem neuen Wischer entfernt wird. Könnte es ggf. sein, daß diese "Schutzkappe" bei dir ebenfalls verhanden ist?

Gruß

wer_pa

Wie ich in meinem Beitrag in rot angeführt habe, habe ich nach dem vergeblichen Montageversuch das Video angeschaut und dort bin ich dann draufgekommen, daß da ja eine Kappe ist, die man abnehmen muß. Das sieht man dem Wischer aber nicht an, wenn man ihn aus der Verpackung nimmt. Jetzt habe ich es noch einmal versucht und es hat geklappt. :)

Habe die Boschwischer vor 1 1/2 Jahren gekauft und montiert, aber ohne Video (das kannte ich gar nicht). Beim Auspacken war ich auch verblüfft, dass die Dinger augenscheinlich nicht passen. Aber dann dachte ich mir, dass Bosch ja nicht sooo blöd sein kann und nicht passende Wischer als passend verkauft. Bei näherer Betrachtung bin ich dann von selber auf die etwas verwirrende Abdeckkappe gekommen, die im Grunde gar nicht nötig wäre. Der Austausch hat dann keine 5 Min. gedauert.

Zitat:

@wer_pa schrieb am 4. März 2016 um 19:09:53 Uhr:

Hallo Community

 

Zwecks Ergänzung unserer W246 FAQ Seite, anbei die Dokumentation bezüglich "Scheibenwischer erneuern"

MB Flyer zu: Scheibenwischer-Wartungsanzeige (PDF Direktdownload!)

Gruß wer_pa

Hallo,

da unser B'chen bald 3. Geburtstag hat und damit wieder

der Service A fällig wird, wollte ich mich vorher noch

um die Scheibenwischer (Front) kümmern.

Es sind noch unverändert die Wischer dran, wie bei

der Abholung in Rastatt vorhanden. Eigentlich laufen sie

auch noch recht gut.

Trotz intensiver Suche habe ich weder den Wartungs-

anzeigepunkt noch das MB-Logo auf den Endkappen entdeckt.

Es war auch sonst kein Hersteller erkennbar. Gibt es die

beschriebenen MB- Wischer erst seit kurzem??

Gruß von R70

Vergiss dieses Gimmick - diese Art der "Verschleißanzeige" ist absoluter Mist.

Ich hatte so einen Punkt, der sich verfärbt schon vor vielen Jahren an meinen Valeo-Wischern am Suzuki.

Du kannst einen nagelneuen Wischer mit einer Nutzung auf der gefrorener Windschutzscheibe schnell "schlachten" - da zeigt der Punkt nat. immer noch "alles in Ordnung" - das ist eben nur eine Substanz, die im Laufe der Zeit die Farbe ändert (vermutl. durch UV-Bestrahlung) - mehr nicht!

Gruß Peter

Themenstarteram 7. März 2016 um 11:20

@Rentner70

Zitat:

Trotz intensiver Suche habe ich weder den Wartungsanzeigepunkt noch das MB-Logo auf den Endkappen entdeckt. Es war auch sonst kein Hersteller erkennbar. Gibt es die beschriebenen MB- Wischer erst seit kurzem??

Bei meinem Baujahr 10.2012 verhält es sich genauso. Zumal als Erstausrüstung vorne SWF und hinten ein Valeo Wischer montiert wurde. Ob die Wischer mit der s. g. "Wartungsanzeige" stand heute ab Werk montiert werden, oder in dieser Form ausschließlich nur als original MB Ersatzteil erhältlich sind, kann ich leider nicht sagen.

Vielleicht findet sich ja ein/e User/in mit einem jüngeren W246 Mopf Modell, der/die sich mal die montierten Wischer nachschauen könnte.

Gruß

wer_pa

Themenstarteram 7. März 2016 um 11:49

@Oltti

Zitat:

Vergiss dieses Gimmick - diese Art der "Verschleißanzeige" ist absoluter Mist.

Wenn sich dieses "Gimmick" auf dem Scheibenwischer befindet, sollte man es keinesfall unbeachtet lassen, da ein Selbsttausch immer noch günstiger ist, als wenn es die Werkstatt zwangsweise bei einem Service für dich erledigt.

Zitat:

..... - das ist eben nur eine Substanz, die im Laufe der Zeit die Farbe ändert (vermutl. durch UV-Bestrahlung) - mehr nicht!

Es wird ja auch nicht mehr angegeben. Siehe in dieser Folie das Bild 2

 

Folgende Angaben eines anderem großen deutschen OEM zum Thema Verschleißindikator.

Eine überlegene Innovation stellt der sogenannte Verschleißindikator dar. Sie können jetzt selbst rechtzeitig erkennen, wann die Wischerblätter auszuwechseln sind. Unter einer Schutzfolie, die erst bei der Wischerblattmontage abgezogen wird und damit das System aktiviert, verbirgt sich die eigentliche Verschleißanzeige. Diese Folie verfärbt sich durch die Umwelteinflüsse im Laufe der Zeit von Schwarz auf Gelb: das Signal für einen Austausch der Wischerblätter. Der Verschleißindikator berücksichtigt die regional unterschiedliche Stärke der UV-Strahlung und unterschiedliche Alterungsprozesse des Wischerblattes. Er reagiert nicht auf mechanische Einflüsse und auf Beschädigungen des Wischergummis durch Schmutz oder Eis. Diese Prüfvorgänge sind auch weiterhin zusätzlich erforderlich.

Gruß

wer_pa

Liegt vielleicht daran, weil ich immer eine "NOT Todo-Liste" beim Kundendienst mit übergebe - da stehen die Sachen drinnen, von denen die Herrschaften die Finger lassen sollen bzw. die ich bei Nichtbefolgen nicht bezahlen werde.... (z.B. Wischergummis, Waschanlagen-Befüllung; Klimafilter etc.)

Gruß Peter

Das Einbauvideo und die PDF sind gut und schön, aber ...

Kann mir jemand von Euch bitte sagen, wie ich bei meinem neuen die Scheibenwischer abbekomme? Ich habe keine Laschen zum Zusammendrücken.

Das ist eine spezielle Edition nur für dich - die haben festverbaute Wischer montiert, weil du ja sowieso ein neues Auto kaufst, bevor der Wischerwechsel fällig ist ... :D

Gruß Peter

Lt. Betriebsanleitung gibt es zwei Varianten, ich denke, eher noch eine dritte Variante, denn ich habe keine der beiden beschriebenen aus der Betriebsanleitung

Deine Antwort
Ähnliche Themen