ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Sanierung Vorderachse - Traggelenke, Zugstrebe, Querlenker, Koppelstange - Erfahrungsbericht

Sanierung Vorderachse - Traggelenke, Zugstrebe, Querlenker, Koppelstange - Erfahrungsbericht

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 11. Januar 2013 um 21:42

Hallo Leute,

zu dem Thema liest man in letzter Zeit häufiger etwas, deshalb habe ich einen neuen Blog-Artikel erstellt, in dem ich meine Erfahrung mit dem Austausch kurz beschrieben habe.

Wichtigste Erkenntnis: Zu zweit kann man das auch ohne Werkstatt hinkriegen, wenn man das nötige Werkzeug hat und es sich zutraut.

Getauscht habe ich (öhem: Ich meinte Sippi-1 hat gearbeitet und ich habe ihm zugeschaut :D) aktuell die unteren Traggelenke (das Quietschen war fürchterlich!!!), die Zugstreben, die unteren Querlenker hinten und die Koppelstangen.

Letztes Jahr wurden schon die oberen Traggelenke und die Stoßdämpfer von Sippi-1 gewechselt.

Mein Auto hat aktuell 110 TKM auf der Uhr was meiner Meinung nach noch nicht viel ist. Trotzdem scheint die Vorderachse schon nach 100 TKM sanierungsfällig, zumindest bei meinem Auto... :rolleyes:

Kurz und knapp: Das Auto quietscht und poltert nicht mehr und fühlt sich in der Lenkung irgendwie knackiger an. Man spürt einfach beim Fahren, dass da kein Spiel mehr ist...

Hier mein Artikel:

http://www.motor-talk.de/.../...vorderachse-am-w211-s211-t4353625.html

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 11. Januar 2013 um 21:42

Hallo Leute,

zu dem Thema liest man in letzter Zeit häufiger etwas, deshalb habe ich einen neuen Blog-Artikel erstellt, in dem ich meine Erfahrung mit dem Austausch kurz beschrieben habe.

Wichtigste Erkenntnis: Zu zweit kann man das auch ohne Werkstatt hinkriegen, wenn man das nötige Werkzeug hat und es sich zutraut.

Getauscht habe ich (öhem: Ich meinte Sippi-1 hat gearbeitet und ich habe ihm zugeschaut :D) aktuell die unteren Traggelenke (das Quietschen war fürchterlich!!!), die Zugstreben, die unteren Querlenker hinten und die Koppelstangen.

Letztes Jahr wurden schon die oberen Traggelenke und die Stoßdämpfer von Sippi-1 gewechselt.

Mein Auto hat aktuell 110 TKM auf der Uhr was meiner Meinung nach noch nicht viel ist. Trotzdem scheint die Vorderachse schon nach 100 TKM sanierungsfällig, zumindest bei meinem Auto... :rolleyes:

Kurz und knapp: Das Auto quietscht und poltert nicht mehr und fühlt sich in der Lenkung irgendwie knackiger an. Man spürt einfach beim Fahren, dass da kein Spiel mehr ist...

Hier mein Artikel:

http://www.motor-talk.de/.../...vorderachse-am-w211-s211-t4353625.html

135 weitere Antworten
Ähnliche Themen
135 Antworten

Meiner bekommt nächste Woche neue schluffen hinten und am Freitag ein Ölwechsel und Nächsten Monat gehts zum TÜV und dann mal schauen was der Prüfer sagt wenn nichts ist bekommt er trotzdem neue Stoßdämpfer hinten liegen schon in der Garage habe ja einen neuen fast geschenkt bekommen und eine für 348 Euro gekauft

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Sanierung Vorderachse - Traggelenke, Zugstrebe, Querlenker, Koppelstange - Erfahrungsbericht