ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Sachs Speedjet RS50 limited edition springt nicht mehr an

Sachs Speedjet RS50 limited edition springt nicht mehr an

Sachs Speedjet
Themenstarteram 8. Oktober 2017 um 21:26

Hallo,

wir haben einen Speedjet RS 50 der nicht mehr anspringt.

Nach dem Tausch der Zündspule ist der Roller super gelaufen.

Durch das Ausklappen des Seitenständers ging der Motor aus, seitdem ist kein

Lebenszeichen mehr festzustellen. Kein Zündfunke!

Wir haben eine neue CDI eingebaut, die Lichtmaschine erneuert, alle Kabel kontrolliert, usw...

Aber ohne Erfolg.

Was können wir noch tun?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Ähnliche Themen
25 Antworten

Dann klemmt der Schalter vom Seitenständer und legt das Kabel auf Masse.

Themenstarteram 8. Oktober 2017 um 21:38

Den Seitenständer haben wir schon gebrückt, hat auch nichts geändert.

Nach einem Masseschluss müssten wir mal messen.

Zitat:

@SpeedyJet schrieb am 8. Oktober 2017 um 21:38:15 Uhr:

Den Seitenständer haben wir schon gebrückt, hat auch nichts geändert.

Nach einem Masseschluss müssten wir mal messen.

Der wird nicht gebrückt ,der muss trennen.

Themenstarteram 8. Oktober 2017 um 21:42

Stecker rausziehen dürfte den selben Effekt haben, oder?

Zitat:

@SpeedyJet schrieb am 8. Oktober 2017 um 21:42:20 Uhr:

Stecker rausziehen dürfte den selben Effekt haben, oder?

Ja , aber solltest den Ständer vergessen einzuklappen liegst du auf der Seite.

Die Roller die die Sicherung nicht haben ,haben einen Ständer der einklappt wenn der Roller aufgerichtet wird.

Zitat:

@SpeedyJet schrieb am 8. Oktober 2017 um 21:26:55 Uhr:

Hallo,

wir haben einen Speedjet RS 50 der nicht mehr anspringt.

Nach dem Tausch der Zündspule ist der Roller super gelaufen.

Durch das Ausklappen des Seitenständers ging der Motor aus, seitdem ist kein

Lebenszeichen mehr festzustellen. Kein Zündfunke!

Wir haben eine neue CDI eingebaut, die Lichtmaschine erneuert, alle Kabel kontrolliert, usw...

Aber ohne Erfolg.

Was können wir noch tun?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Den Seitenständer wieder einklappen ! :D

Nö, aber im Ernst, den Seitenständerschalter sollte man schon richtig überprüfen !

kbw :D

Das ist verschieden ,es gibt Roller die haben einen "Schliesser" und welche die haben einen "Öffner".

Zitat:

@Kodiac2 schrieb am 8. Oktober 2017 um 22:19:09 Uhr:

Das ist verschieden ,es gibt Roller die haben einen "Schliesser" und welche die haben einen "Öffner".

Das wäre sehr unvorteilhaft wenn an dieser Stelle ein Öffner wäre und mir ist auch kein Roller bekannt der da einen hat.

Zitat:

@kranenburger schrieb am 8. Oktober 2017 um 22:54:00 Uhr:

Zitat:

@Kodiac2 schrieb am 8. Oktober 2017 um 22:19:09 Uhr:

Das ist verschieden ,es gibt Roller die haben einen "Schliesser" und welche die haben einen "Öffner".

Das wäre sehr unvorteilhaft wenn an dieser Stelle ein Öffner wäre und mir ist auch kein Roller bekannt der da einen hat.

Doch doch, das gibt es tatsächlich ! Du solltest noch mal in die Schule gehen ! :D

Es gib sogar Seitenständerschalter die gleichzeitig "öffnen" und "schliessen" !!!

Einen Stromkreis öffnen und einen anderen gleichzeitig schliessen !

Das sind die Seitenständerschalter mit 3 Kabel ! Die schalten nicht nur die Zündung aus sondern auch den Anlasser !! ;)

Guggst du:

>Seitenständerschalter mit einem Ohmmeter prüfen

• Das schwarz/braune Kabel und das grün/weiße Kabel im eingeklappten

Zustand auf Durchgang prüfen.

• Das grün/weiße Kabel und das schwarz/gelbe Kabel im ausgeklappten

Zustand auf Durchgang prüfen.<

 

Soweit ich das sehe wird bei ausgeklapptem Seitenständer die Zündung auf Masse geschaltet und die Stromzufuhr für das ECU-Relais unterbrochen !! (also kein Anlasser)

kbw ;)

Zitat:

@kleiner_boeser_Wolf schrieb am 8. Oktober 2017 um 23:35:46 Uhr:

Zitat:

@kranenburger schrieb am 8. Oktober 2017 um 22:54:00 Uhr:

 

Das wäre sehr unvorteilhaft wenn an dieser Stelle ein Öffner wäre und mir ist auch kein Roller bekannt der da einen hat.

Doch doch, das gibt es tatsächlich ! Du solltest noch mal in die Schule gehen ! :D

Es gib sogar Seitenständerschalter die "öffnen" und "schliessen" !!!

Das sind die Seitenständerschalter mit 3 Kabel ! Die schalten nicht nur die Zündung aus sondern auch den Anlasser !! ;)

Guggst du:

>Seitenständerschalter mit einem Ohmmeter prüfen

• Das schwarz/braune Kabel und das grün/weiße Kabel im eingeklappten

Zustand auf Durchgang prüfen.

• Das grün/weiße Kabel und das schwarz/gelbe Kabel im ausgeklappten

Zustand auf Durchgang prüfen.<

 

Soweit ich das sehe wird bei ausgeklapptem Seitenständer die Zündung auf Masse geschaltet und die Stromzufuhr für das ECU-Relais unterbrochen !! (also kein Anlasser)

kbw ;)

Es gib sogar Seitenständerschalter die "öffnen" und "schliessen" !!!

Das ist doch logisch,sonst wäre es kein Schalter.:D

Zitat:

@kranenburger schrieb am 8. Oktober 2017 um 23:46:51 Uhr:

Zitat:

@kleiner_boeser_Wolf schrieb am 8. Oktober 2017 um 23:35:46 Uhr:

 

Doch doch, das gibt es tatsächlich ! Du solltest noch mal in die Schule gehen ! :D

Es gib sogar Seitenständerschalter die gleichzeitig "öffnen" und "schliessen" !!!

Einen Stromkreis öffnen und einen anderen gleichzeitig schliessen !

Das sind die Seitenständerschalter mit 3 Kabel ! Die schalten nicht nur die Zündung aus sondern auch den Anlasser !! ;)

Guggst du:

>Seitenständerschalter mit einem Ohmmeter prüfen

• Das schwarz/braune Kabel und das grün/weiße Kabel im eingeklappten

Zustand auf Durchgang prüfen.

• Das grün/weiße Kabel und das schwarz/gelbe Kabel im ausgeklappten

Zustand auf Durchgang prüfen.<

 

Soweit ich das sehe wird bei ausgeklapptem Seitenständer die Zündung auf Masse geschaltet und die Stromzufuhr für das ECU-Relais unterbrochen !! (also kein Anlasser)

kbw ;)

Es gib sogar Seitenständerschalter die "öffnen" und "schliessen" !!!

Das ist doch logisch,sonst wäre es kein Schalter.:D

So, ich hab's extra für dich verbessert erklärt !

Hätte mir ja denken können dass du das nicht kapierst ! :D

kbw ;)

Ich habe es schon kapiert,wollte dich bloß ein bisschen ärgern.

Aber kannst du auch sagen welcher fuffi so etwas hat?

Mag sein das die neuen mit ihrer ganzen Elektronik und Digitalem Zeugs die Spielerei bekommen haben,ich kenne aber keinen.

Nee nee,hat nichts mit Digital zu tun .

Ist nur ne Frage der Schaltung .

Ich kenne auch nur einen einzigen.

Zitat:

@Kodiac2 schrieb am 9. Oktober 2017 um 00:18:18 Uhr:

Nee nee,hat nichts mit Digital zu tun .

Ist nur ne Frage der Schaltung .

Ich kenne auch nur einen einzigen.

Meinte auch nicht das es mit Digital zu tun hat,sondern das die bei den ganzen quatsch auch da auf die Idee gekommen sind.

Bei einem Roller mit Vario ist es nicht wichtig das der Anlasser blockiert wird wenn die Zündung nicht geht.Mit Gangschaltung ist es was anderes wenn er keine Sperre in der Schaltung hat.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Sachs Speedjet RS50 limited edition springt nicht mehr an