ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. S211 Hupen

S211 Hupen

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 11. Mai 2018 um 17:11

Wo sitzt die hupe am s211 bj 2004 3.2 cdi

Hochtoner ist vor dem kühler, die hab ich gefunden und die geht auch.

Wo ist jedoch die 2. Am besten mit Bild

Danke

Beste Antwort im Thema

bei Hupen hatte ich jetzt völlig andere Bilder im Kopf :)

25 weitere Antworten
Ähnliche Themen
25 Antworten

Zitat:

@Mackhack schrieb am 20. Mai 2018 um 06:46:50 Uhr:

Aus aktuellem Anlass (ich habe meinem AMG zwei nagelneue Bi-Xenon mit Kurvenlicht spendiert und heute eingebaut) hier mal ein Bild wo die zweite Hupe sitzt.

Was haste bezahlt

Um die 1000 Euro für beide direkt von MB.

Jetzt kommen die Bi–Xenon aus dem AMG in den E320 sobald ich die Scheiben von den Scheinwerfern getauscht habe. Mit den alten H7 Halogen sieht man einfach nichts mehr bei Nacht. Dafür müssen noch die Sensoren verbaut werden zwecks AWLR.

Zitat:

@Mackhack schrieb am 20. Mai 2018 um 17:58:02 Uhr:

Um die 1000 Euro für beide direkt von MB.

Jetzt kommen die Bi–Xenon aus dem AMG in den E320 sobald ich die Scheiben von den Scheinwerfern getauscht habe. Mit den alten H7 Halogen sieht man einfach nichts mehr bei Nacht. Dafür müssen noch die Sensoren verbaut werden zwecks AWLR.

wo her hast du die scheiben und ist es viel arbeit

danke

Zitat:

@skat000 schrieb am 21. Mai 2018 um 10:18:53 Uhr:

Zitat:

@Mackhack schrieb am 20. Mai 2018 um 17:58:02 Uhr:

Um die 1000 Euro für beide direkt von MB.

Jetzt kommen die Bi–Xenon aus dem AMG in den E320 sobald ich die Scheiben von den Scheinwerfern getauscht habe. Mit den alten H7 Halogen sieht man einfach nichts mehr bei Nacht. Dafür müssen noch die Sensoren verbaut werden zwecks AWLR.

wo her hast du die scheiben und ist es viel arbeit

danke

Gibt es auf EBay. http://www.ebay.de/itm/183031031046

Kaufte sie auf Amazon für $50 für ein paar. Ebenfalls kommt noch von M3 eine Schutzfoliendann drauf so wie bei Handys.

@Mackhack Haben die ein E-Zeichen drauf? Gibts ja mit und blank beim Chinamann. Bin an der Thematik schon seit Anfang des Jahres dran. Habe vor ein paar wochen ein Paar über Amazon bekommen, wo auf einem Glas eins drauf war und auf dem anderen nicht. Habe jetzt über Aliexpress nochmal einen Versuch gestartet - sollen aber erst in 3 Wochen kommen.

Die Händler reagieren leider oft nicht, oder verstehen meine Frage nicht...

Habe mal im Netz ein Bild kopiert, wie das ausschaut.

Unbenannt

Muss ich gucken. Aber dürfte egal sein da in den USA eher das DOT gilt.

Ohne E ist mir das in DE aber wegen (u.a.) TÜV ne Nummer zu heiß. Das ist wohl in den USA ne Nummer lockerer.

Ich schrieb doch gerade, bei uns wird alles mit DOT bezeichnet was das äquivalent von eurem E ist. Da wird nichts lockerer oder strikter genommen als bei euch in D. Nur haben wir keinen TÜV um den ich euch auch nicht beneide. Kommt es zu Unfällen werden Autos bei uns sehr genau angesehen wenn man sieht dass es eine "Bastlerkarre" ist. Versicherungsschutz und so, du weißt schon. Geld stinkt halt überall auf der Welt.

Aber mal was anderes, ich glaube kaum dass MB oder deren Zulieferer zwei oder gar mehr verschiedene Herstellprozesse verwenden um einmal die DOT und einmal die ECE Voraussetzungen zu erfüllen. Ich denke dass man bei der Planung und Produktion dann einfach die Strengere Richtlinie umsetzten wird. Weil US Autos werden ja auch in D verkauft. Verstehst?

Hier geht es aber eigentlich um die Hupen :confused:

Schon klar, hat aber gerade hier gut reingepasst :)

Die Frage kann ich dir beantworten, da ich sowas beruflich mache, halt nur für Maschinen (CE, ASME usw.).

Die Prüfungen und Vorgaben sind oft unter abweichenden Vorgaben, so dass man sich entscheiden muss. Strenger gibt es oft nicht.

In diesem Fall: Das Glas wird identisch sein, gibt es aber offiziell nicht einzeln. Das E/DOT/CCC beschreibt eigentlich den ganzen Scheinwerfer (z.B. sind die Anforderungen an Lichtkegel/Verteilung abweichend).

Für ein E gibt es übrigens keine Datenbank, so dass man dies nicht validieren kann. Wird für DOT ähnlich sein. Nur EAC (Russland) ist hier anders geregelt, aber für Scheinwerfer-Gläser nicht anwendbar.

Alles klar prima Erklärung.

Deine Antwort
Ähnliche Themen