ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. S204: ABS/ESP Steuergerät defekt - gebrauchtes Teil einbauen ?

S204: ABS/ESP Steuergerät defekt - gebrauchtes Teil einbauen ?

Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 13. Januar 2017 um 7:16

Hallo liebe Community,

ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

Seit ein Paar Tagen habe ich an meinem S204 vorMopf (Bj: 12/09) das Problem das in unregelmäßigen Abständen in meinem KI Meldungen für die folgenden Assistenzsysteme erscheinen ABS/ESP/Reifenkontrolle Lenkkraftunterstützung. Die Lenkung ist ab diesem Zeitpunkt auch schwergängig.

Wenn ich jetzt noch versuche den Tempomat oder das Geschwindigkeitslimit einzuschalten werden dieser ebenfalls als defekt gemeldet.

Wenn ich anschließend den Motor ausmache und den Schlüssel abziehe und den Wagen, nach erlischen des KIs, erneut starte sind keine Meldungen mehr vorhaben. Ebenso ist die Lenkkraftunterstützung wieder voll funktionsfähig und der Tempomat arbeitet wieder sauber.

Ich war diesbezüglich bereits bei meiner Mercedes Niederlassung. Diese haben es mit einem Softwareupdate für das betreffende Steuergerät zu lösen versucht.

Leider ohne sichtbaren Erfolg.

Der nächste Schritt wäre laut Niederlassung der Austausch des ESP Steuergerätes. Dies würde von den Materialkosten jedoch bei mind. 1.000 EUR liegen.

Da der Wagen bereits einige Jahre auf dem Buckel hat, und ich in diesen bereits knapp 3.000 EUR in den letzten zwei Monaten gesteckt habe bin ich am überlegen ob es möglich ist ein gebrauchtes Steuergerät mit der gleichen Teilenummer (A2044313912)zu erwerben und dieses von Mercedes einbauen zu lassen oder, sofern es nicht wirklich kompliziert ist, selber einzubauen ?

Viele Grüße

Kai

 

 

Ähnliche Themen
16 Antworten

Was wirft er denn überhaupt für Fehler raus?

Themenstarteram 13. Januar 2017 um 8:44

Hallo Tutzi85,

leider hat mir die Werkstatt keine Fehlercodes genannt.

Die einzigen Meldungen mit denen ich dienen kann sind die aus dem KI :(

Hätte mein serienmässiges, vor meinem Distronic-Umbau übrig (lt.EPC A2044314112, lt. Aufdruck 2044313812), funktioniert 100%, gibts aber kein zurück, d.h. komme nicht von Teiletauschhausen;);)

d.h. die Werkstatt muss sich hier Ihrer Sache SICHER sein.

Die Teilenummer hast Du direkt vom ESP abgeschrieben, müsste mit der VIN rausgesucht werden, vermutlich 2044314112 für den Vorgänger, ersetzt in 2044315512 aktuelle Teilenummer.

Ohne vorhandenen Kurztest macht ein Tausch vorerst keinen Sinn.

 

 

ach so, die haben irgend wann kurz vor MOPF die ESP Halterung abgeändert, sollte bei einem gebrauchten ESP-Kauf auf alle Fälle berücksichtigt werden, falls da einer meint, "ja,ja passt auf alle Fälle"

das mit der Halterung ist hier bei meinem Umbau einwenig zu sehen, ab 06:30.

https://www.youtube.com/watch?v=vOjle-l-38k

 

 

Themenstarteram 13. Januar 2017 um 9:45

Hallo ExQuattroS2,

vielen Dank für deine Antworten.

Sofern ich genau das passende Modul Kaufe, mit genau der gleichen Teilenummer (die ich vom ESP Modul abgeschrieben habe) sollte ich doch eigentlich keine Probleme mit dem Umbau haben oder ?

Habe letzten Sommer den selben Fehler gehabt, und da es im Ausland passiert war, habe ich mir ein Esp StG vom Schrottplatz für 250€ geholt und einbauen lassen. Danach waren alle Fehler bis auf die esp Lampe verschwunden, was daran lag dass das neue gebrauchte StG codiert werden musste. Und genau das war der Knackpunkt.

Das Esp StG kann man nur ein mal codieren,und das wurde im Werk gemacht.

Das Ende vom Lied, dass ich ein neues StG habe einbauen lassen. Das hat mich ca.1100€ gekostet. Das Stg 900€, Fehlersuche, Einbau und codieren 200€.

 

PS

Mein gebrauchtes Stg hat die gleiche Teilenummer gehabt wie mein altes. Das ging aber trotzdem nicht.

Themenstarteram 13. Januar 2017 um 9:53

Hallo Pendo,

oje, das klingt garnicht gut.

Was mich jedoch wundert. Im Gebrauchtteilecenter (www.mbgtc.de) von Mercedes verkaufen sie, soweit ich es gesehen habe, etliche ESP Steuergeräte für den S204.

Wenn die wirklich nur ein mal codiert werden können dann dürften die Module von dort doch auch wertlos sein oder ?

@Pendo glaube Du verweckselst das ESP SG mit dem SRS SG?

 

 

.....zum Codieren oder anpassen würde ich nie zu Mercedes fahren die Können das nicht!

Suche Dir jemand der StarDiagnose hat und Mercedes Steuergeräte Codieren kann.

Die kennen sich damit viel besser aus!

 

 

Habe auch schon gelesen das bei diesen Meldungen und nicht aktivierbarem Tempomat nur ein Radsensor defekt kann...

 

 

Aber ohne ein richtiges fehler Protokoll bringt das hier gar nichts!

 

 

Würde aber so oder so kein Gebrauchtes SG verbauen! Würde es lieber Reparieren lassen! Z.B. hier:

https://ecu.de/esp-steuergeraet-reparatur-98.htm

Hallo Kawe-dus,

es könnte auch an einer nicht voll geladenen Batterie liegen. Ich schlage daher vor, erst einmal die Batterie über Nacht voll aufzuladen. Die Fehler sollten dann bei einem Neustart verschwunden sein. Wenn die Fehler nach mehreren Tagen wieder auftreten, sollte an eine neue Batterie gedacht werden, denn wenn die Batterie noch von 2009 ist, könnte sie jetzt die ersten Schwächezeichen zeigen.

@Predator80

Ich verwechsle nichts, weiss was ausgetauscht wurde und was ich bezahlt habe. Auf der von dir geposteten Seite geht es um einen w202er was ich anhand der Teilenummer erkannt habe.

Laut meiner Werkstatt war es auch beim w203 noch möglich ein gebrauchtes einzubauen,beim 204er nicht mehr.

Ich wollte es auch nicht gleich glauben, weil es einfach ne Menge geld gekostet hat. Zum Schluss musste ich in den saueren Apfel beißen.....

 

 

@kawe-dus

Ruf die doch mal an und frage nach wie es mit Codieren ist. Ich wollte es auch nicht glauben und habe bei verschiedenen ebay Verkäufern angerufen. Die haben mir alle gesagt, einfach austauschen und zu mercedes bringen zum Codieren. Als ich gesagt hab dass es nicht geht, wussten die auch net weiter.

Zitat:

@kawe-dus schrieb am 13. Januar 2017 um 09:45:37 Uhr:

Hallo ExQuattroS2,

vielen Dank für deine Antworten.

Sofern ich genau das passende Modul Kaufe, mit genau der gleichen Teilenummer (die ich vom ESP Modul abgeschrieben habe) sollte ich doch eigentlich keine Probleme mit dem Umbau haben oder ?

kawe-dus, Teilemässig passt das, aber unter Deiner 2044313912 wirst Du via Homepage GTC aber keinen Erfolg haben.

im ESP gibts schon einige Parameter die je nach Motorisierung, Anhänger-ESP veränderbar sind. Mercedes kann aber nur per SCN, die sehen die einzelnen Codierungen nicht, bzw. können diese dadurch auch nicht verändern, sollten die auch nicht.;)

Themenstarteram 13. Januar 2017 um 10:47

Hi,

danke für eure Antworten :)

ich antworte euch allen mal in einem Beitrag, ich hoffe das ist ok für euch.

Dirk1938

Also die Battarie selber ist vor genau einem Jahr bei meinem MB Händler getauscht worden, daher schließe ich diese vorerst auch aus. :(

Predator80:

Deine Aussage bezüglich der Fehlerprotokolle kann ich nachvollziehen. Ich muss mal gucken ob meine Niederlassung diese rausrückt.

ExQuattroS1:

Das heist dann das ich beim GTC generell kein passendes Steuergerät finden werde ?

Pendo:

Dein Tip mit dem Anrufen ist nicht verkehrt.

Im Moment schwanke ich echt zwischen drei Optionen:

1. Ein Neuteil verbauen zu lassen und den Wagen anschließend zu veräussern (zu viel schlechte Erfahrungen :( )

2. Gucken ob ich nicht ein passendes Modul beim GTC bekomme

3. Das Modul irgendwo in NRW VorOrt reparieren lassen (den Ausbau traue ich mir dann doch ned zu)

nein, übers GTC wirds aber nur so funktionieren:

1. telefonisch anrufen, die suchen dann anhand Deiner Fahrgestellnummer

2. über eine übers EPC richtig rausgesuchte Teilenummer, und nicht abgeschriebene Nummer wie in Deinem Fall.

Erstausrüstungsnummern sind im Ersatzteilwesen nicht immer die gleichen, bzw. überhaupt nicht umschlüsselbar. Gebrauchtteilehändler verkaufen Ihre Teile vermutlich ausschließlich so, sonst müssten Sie sich ja die Mühe machen, anhand der VIN die verwendbaren Teilenummern mitaufzuführen.

Beim GTC funktioniert das nicht so, bzw. genauso wie bei Mercedes an der Ersatzteiltheke, mit VIN übers EPC.

Themenstarteram 13. Januar 2017 um 12:31

Hi ExQuattroS2,

vielen dank für deine Antwort bzgl. des GTC. Ich werde dort im Laufe des Nachmittages anrufen und meine Fahrgestellnummer durchgeben bzw. nach einem passenden Modul fragen.

Vielleicht habe ich ja Glück und sie haben was passendes vorrätig. Sofern sie kein passendes vorrätig haben kann ich eine der drei von mir genannten Optionen streichen :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. S204: ABS/ESP Steuergerät defekt - gebrauchtes Teil einbauen ?