ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Rythmisches Pssst vorne link, Bremsen oder nur Reifen?

Rythmisches Pssst vorne link, Bremsen oder nur Reifen?

VW Passat B6/3C
Themenstarteram 23. Januar 2014 um 20:53

Hi @,

ich hab nur wage Vermutungen, was meint ihr?

Seit langem fällt mir auf, dass ich beim Ausrollen und geöffneter Scheibe so ein "Psss" Geräusch höre, dass 1 Mal pro Rotation des Reifens zu hören ist (kein Quietsch oder Kratz, sondern wie Rauspusten von Luft unter Druck).

Das hatte ich vor Monaten mal mit meinen Sommerreifen bemerkt, heute wieder mit den Winterreifen.

Sonst merke ich nix, läuft ruhig und rund, bei Vollbremsung läuft es gerade bis zum Stop (na gut, ganz ganz bisschen zieht es kurz vorm Stop nach rechts aber wirklich minimal und das von 120 auf 0)

Eine Variante sind die Reifen, da sie sowohl Winter- als auch Sommer gebraucht gekauft worden sind.

Eine Andere sind die Bremsen (ich werde 4 Fotos hochladen) - wenn ich hinter dem Auto nach vorne schaue habe ich die Fotos nach den Richtungen benannt. Also links heisst fuer mich Fahrer- und rechts Beifahrerseite.

Was mir ganz komisch vorkommt (kenne mich aber nicht aus) ist, dass vorne beide Bremsscheiben diagonal zur Scheibe stehen und nur mit dem einen Rand die Scheibe berühren, als ob das normal ist, weil es beidseitig gleich ist. Kann es sein, dass es Standard ist für die vordere Bremsbeläge, dass sie nicht wie die Hintere im Ruhezustand komplett auf die Scheibe aufliegen?

Danke im Voraus

Hintenlinks
Hintenrechts
Vornelinks
+1
Ähnliche Themen
13 Antworten

Die Bremsbeläge vorne sind angeschrägt das ist normal , bis auf die leichten Riefen bzw. Rost kann ich nichts erkennen . Kannst du das Geräusch evtl. mal aufnehmen ? Das könnte sonst alles mögliche sein .

Themenstarteram 25. Januar 2014 um 21:23

Zitat:

Original geschrieben von schmiddi1

Kannst du das Geräusch evtl. mal aufnehmen ? Das könnte sonst alles mögliche sein .

ok, ich versuch es mal aufzunehmen

Themenstarteram 27. Januar 2014 um 13:07

hier die Aufnahme (zum Schluss verringert sich die Geschwindigkeit, da ich abbremse):

Link zur Geraeuschaufnahme

Sorry, aber da die Datei halt 7MB ist, musste ich sie extern hochladen.

keine Vermutungen?

Der link führt zu einem Programm zum runterladen aber kein Geräusch , ist eine exe ???

Themenstarteram 3. März 2014 um 18:37

Der Link sollte zum avi führen, das von meinem Handy stammt.

Es wird alle 30 Tage geschlossen, ich muss es neu hochladen oder eben einen anderen Service benutzen wo es länger online bleibt.

am 3. März 2014 um 19:59

Zitat:

Original geschrieben von radih

Hi @,

ich hab nur wage Vermutungen, was meint ihr?

Seit langem fällt mir auf, dass ich beim Ausrollen und geöffneter Scheibe so ein "Psss" Geräusch höre, dass 1 Mal pro Rotation des Reifens zu hören ist (kein Quietsch oder Kratz, sondern wie Rauspusten von Luft unter Druck).

Das hatte ich vor Monaten mal mit meinen Sommerreifen bemerkt, heute wieder mit den Winterreifen.

Sonst merke ich nix, läuft ruhig und rund, bei Vollbremsung läuft es gerade bis zum Stop (na gut, ganz ganz bisschen zieht es kurz vorm Stop nach rechts aber wirklich minimal und das von 120 auf 0)

Eine Variante sind die Reifen, da sie sowohl Winter- als auch Sommer gebraucht gekauft worden sind.

Eine Andere sind die Bremsen (ich werde 4 Fotos hochladen) - wenn ich hinter dem Auto nach vorne schaue habe ich die Fotos nach den Richtungen benannt. Also links heisst fuer mich Fahrer- und rechts Beifahrerseite.

Was mir ganz komisch vorkommt (kenne mich aber nicht aus) ist, dass vorne beide Bremsscheiben diagonal zur Scheibe stehen und nur mit dem einen Rand die Scheibe berühren, als ob das normal ist, weil es beidseitig gleich ist. Kann es sein, dass es Standard ist für die vordere Bremsbeläge, dass sie nicht wie die Hintere im Ruhezustand komplett auf die Scheibe aufliegen?

Danke im Voraus

den Wagen auf der Seite, wo es pssssst macht, aufbocken und das Rad von Hand drehen. Wenn es dann pssssst macht, nehme ich an, dass entweder die Bremsscheibe eiert, oder die Kolben nach einer Bremsung sich nicht richtig loesen, zurueckfahren! Wenn dies der Fall ist, diese Bremse beim Fachmann untersuchen lassen. Wenn es was anderes ist, keine Ahnung, dann hilft nur noch die Werkstatt.

Themenstarteram 4. März 2014 um 12:01

Das probiere ich, ansonsten hier nochmal das Video hochgeladen:

 

Pssst video

am 4. März 2014 um 17:39

Zitat:

Original geschrieben von radih

Hi @,

ich hab nur wage Vermutungen, was meint ihr?

Seit langem fällt mir auf, dass ich beim Ausrollen und geöffneter Scheibe so ein "Psss" Geräusch höre, dass 1 Mal pro Rotation des Reifens zu hören ist (kein Quietsch oder Kratz, sondern wie Rauspusten von Luft unter Druck).

Das hatte ich vor Monaten mal mit meinen Sommerreifen bemerkt, heute wieder mit den Winterreifen.

Sonst merke ich nix, läuft ruhig und rund, bei Vollbremsung läuft es gerade bis zum Stop (na gut, ganz ganz bisschen zieht es kurz vorm Stop nach rechts aber wirklich minimal und das von 120 auf 0)

Eine Variante sind die Reifen, da sie sowohl Winter- als auch Sommer gebraucht gekauft worden sind.

Eine Andere sind die Bremsen (ich werde 4 Fotos hochladen) - wenn ich hinter dem Auto nach vorne schaue habe ich die Fotos nach den Richtungen benannt. Also links heisst fuer mich Fahrer- und rechts Beifahrerseite.

Was mir ganz komisch vorkommt (kenne mich aber nicht aus) ist, dass vorne beide Bremsscheiben diagonal zur Scheibe stehen und nur mit dem einen Rand die Scheibe berühren, als ob das normal ist, weil es beidseitig gleich ist. Kann es sein, dass es Standard ist für die vordere Bremsbeläge, dass sie nicht wie die Hintere im Ruhezustand komplett auf die Scheibe aufliegen?

Danke im Voraus

am 4. März 2014 um 17:48

Hast Du ALU oder Stahlfelgen?

Hatte man Stahlfelgen mit Plastikradkappe - da schabte die Kappe am unteren Teil des Rades an einer Stelle. Durch den Aufdruck "Continental" war der Reifen da genau 2mm dicker.

Das Geräusch war ähnlich.

Viel Glück!

Ottmar

Themenstarteram 5. März 2014 um 9:58

Zitat:

Original geschrieben von Ottmar

Hast Du ALU oder Stahlfelgen?

Hatte man Stahlfelgen mit Plastikradkappe - da schabte die Kappe am unteren Teil des Rades an einer Stelle. Durch den Aufdruck "Continental" war der Reifen da genau 2mm dicker.

Das Geräusch war ähnlich.

Viel Glück!

Ottmar

Ich habe Stahl+Plastikkappen :) habe das gleiche am Anfang vermutet, aber irgendwie kann ich es nicht erkennen, wenn ich genau hinschaue. Ich schaue mal weiter dann

Radlager ???

am 5. März 2014 um 16:50

Zitat:

Original geschrieben von TURAN A6

Radlager ???

wenn es das Radlager waere, wuerde ein durchgehendes Mahlen zu hoeren sein. Ich glaube nicht, dass es das ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Rythmisches Pssst vorne link, Bremsen oder nur Reifen?